Was ist die Avast Photo Vault App und ob es sich lohnt, sie zu verwenden

Zuletzt aktualisiert am 3. Mai 2022 by Peter Wood


Avast Fototresor wurde vom bekannten Antivirendienst Avast Software veröffentlicht. Die Fototresor-App kann Ihre persönlichen Fotos auf Mobilgeräten ausblenden und sperren. Sie fragen sich vielleicht, was die Fototresor-App kann und ob es sich lohnt, sie herunterzuladen. In diesem Beitrag finden Sie die gewünschten Antworten und andere Informationen, die Sie über Avast Photo Vault wissen sollten. So können Sie eine bessere Entscheidung treffen, bevor Sie Ihre Brieftasche öffnen.

Überprüfung von Avast Photo Vault

Teil 1: Ein kurzer Überblick über Avast Photo Vault

Der Photo Vault ist nur eine der Funktionen von Avast Sicherheit & Datenschutz. Es schützt vor neugierigen Blicken und anderen Eindringlingen für die Fotos und Videos auf iPhones oder Android-Telefonen. Sollten Sie sich für ein Standalone entscheiden Foto Tresor App oder Avast Photo Vault? Gibt es etwas Besonderes zum Sperren von Fotos? Lesen Sie einfach die Rezension über das Programm wie folgt.

Besonderheiten von Avast Photo Vault

Mit mehr als 100 Millionen Installationen sollte die Avast Photo Vault App eine gute Option sein, um Ihre sensiblen Fotos und Ihre Privatsphäre zu schützen. Ähnlich wie bei anderen Fototresor-Apps bietet es einen kostenlosen Download mit In-App-Käufen. Zu seinen Hauptmerkmalen gehören:

  1. Schloss und verstecke deine Fotos in einem verschlüsselten Tresor auf iPhone oder Android.
  2. Schützen Sie Ihre Fotos und Videos mit PIN-Code, Touch ID oder Face ID.
  3. Scannen und überprüfen Sie die Sicherheit Ihres Wi-Fi-Netzwerks automatisch.
  4. Integrieren Sie den VPN-Dienst, um privat im Internet zu surfen.
  5. Senden Sie Benachrichtigungen, sobald Ihre Passwörter online durchgesickert sind.
  6. Warnung oder Benachrichtigung für Sie, wenn Ihr Netzwerk anfällig oder in Gefahr ist.
Avast Photo Vault-Funktionen

Kurzer Rückblick auf Avast Photo Vault

Die Avast Photo Vault App erhält 4.7 von 5 Punkten, was teilweise darauf zurückzuführen ist, dass die App beim Fotoschutz effektiv ist. Die App ist jedoch nicht perfekt und Sie können sich vor dem Herunterladen über die Vor- und Nachteile informieren.

Vorteile

  1. Es enthält umfangreiche Funktionen, wie z. B. die Überprüfung der Netzwerksicherheit.
  2. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und einfach zu bedienen.
  3. Die kostenlose Version reicht aus, um Ihre persönlichen Fotos auf einem iPhone zu schützen.
  4. Updates und Optimierungsfunktionen für die iPad-Version.

Nachteile

  1. Die VPN- und Secure-Browsing-Funktionen sind nur für die Premium-Version verfügbar.
  2. Mit anderen VPNs funktioniert es nicht.
  3. Wenn Sie unbegrenzt Fotos sperren möchten, müssen Sie den Dienst abonnieren.
  4. Es kann Ihre privaten Fotos nicht sichern.
  5. Die App fordert Sie häufig auf, das Premium-Konto zu abonnieren.
  6. Es erlaubt Ihnen nicht, das aktuelle Abonnement zu kündigen.

Wenn Ihnen der Nachteil nichts ausmacht, ist die Avast Photo Vault-App eine gute Methode, um Ihre Fotos auf iPhone und iPad zu schützen. Im Vergleich zu anderen Photo Vault-Apps bietet es mehr Sicherheitsfunktionen zur Überwachung Ihres Netzwerks und Kennworts.

Avast-App-Store

Verwendung der Avast Photo Vault App auf dem Smartphone

Avast Photo Vault benötigt mit 60.3 MB viel Speicherplatz, Sie sollten sicherstellen, dass Ihr iOS-Gerät über genügend Speicherplatz verfügt. Es ist in verschiedenen Sprachen verfügbar, wie Englisch, Französisch, Deutsch und mehr. Sie können bei der Einrichtung die richtige Sprache verwenden. Erfahren Sie einfach mehr Details über den Prozess wie unten.

Schritt 1: Führen Sie die Avast Photo Vault-App auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon aus. Wenn Sie es nicht haben, laden Sie es aus Ihrem App Store oder Google Play herunter.

Schritt 2: Gehe zum Fototresor Tippen Sie auf dem Bildschirm auf Passcode einstellen Option und geben Sie Ihr Passwort ein. Sie können eine PIN, Touch ID oder Face ID als Passwort festlegen.

Schritt 3: Fügen Sie dann die Fotos, die Sie von Ihrer Kamerarolle sperren möchten, zur Foto-Tresor-App hinzu. Zum ersten Mal müssen Sie der App erlauben, auf Ihre Kamerarolle zuzugreifen. Dann werden Ihre Fotos mit Ihrem Passcode verschlüsselt und niemand kann sie ohne Ihren Passcode anzeigen.

Schritt 4: Um Fotos zu schützen, können Sie auch Ihre Passwörter für E-Mail, Spiele und mehr hosten, um die Sicherheit zu überprüfen. Um Ihr Netzwerk zu überprüfen, gehen Sie zum Bildschirm Wi-Fi-Sicherheit und tippen Sie auf Scan Taste. Wenn Sie das Premium-Konto abonniert haben, gehen Sie zu Sicheres Surfen Tippen Sie auf dem Bildschirm auf Aktivieren Sie Secure Browsing klicken und dann privat im Internet surfen.

Verwenden Sie Avast Photo Vault

HinweisHinweis: Es lässt sich nicht leugnen, dass die Avast Photo Vault-App Ihre persönlichen Fotos auf dem iPhone schützen kann, aber sie ist nicht für jeden geeignet. Wenn Sie beispielsweise regelmäßig auf Ihre Fotos zugreifen müssen, ist dies nicht bequem, da die Avast Photo Vault-App Sie jedes Mal auffordert, das Passwort einzugeben.

Teil 2: Die beste Avast Photo Vault-Alternative für PC / Mac

Avast Photo Vault ist nur für iOS-Geräte verfügbar, was auch viel Platz auf Ihrem iOS-Gerät beansprucht. Wenn man bedenkt, dass der Computer mehr Platz hat und Sie wahrscheinlicher sind Fotos speichern auf deinem Computer. WidsMob MediaVault ist die beste Avast Photo Vault-Alternative für Windows und Mac. Es verwendet den fortschrittlichen Mediensperralgorithmus, um die Fotos und Videos zu schützen. Darüber hinaus gibt es erweiterte Funktionen zum Verwalten der Mediendateien und zum direkten Durchsuchen.

  1. Stellen Sie fortschrittliche Sicherheitstechnologie auf militärischem Niveau bereit, um Fotos zu schützen.
  2. Unterstützt mehr Bildformate, einschließlich RAW, HEIC als die Avast-App.
  3. Bearbeiten Sie die Fotos und Videos, z. B. drehen, wiedergeben und zu Favoriten hinzufügen.
  4. Verwalten Sie die Fotos und Videos in verschiedenen Alben und Anzeigemodi.
Win Download Mac download

So sperren Sie Fotos mit Avast Photo Vault Alternative

Schritt 1: Richten Sie die Avast Photo Vault-Alternative ein

Laden Sie die Media Vault-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Wenn Sie das Programm starten, werden Sie aufgefordert, ein Passwort einzurichten und zu bestätigen, um die Fotos auszublenden und zu sperren. Drücke den Gemacht Taste, um weiterzugehen.

Passwort MediaVault einrichten

Schritt 2: Richten Sie die Tresorparameter ein

Klicken Sie auf die Reichen Sie das Menü und wählen Sie die Einstellungen Option aus dem Dropdown-Menü. Sie können auf die wechseln High Ebene, bei der Sie das Passwort erneut eingeben müssen, wenn Sie Bilder exportieren, freigeben oder eingeben möchten Bevorzugte Einstellungen.

Richten Sie die Sicherheitsstufe ein

Schritt 3: Fotos und Videos sperren und ausblenden

Klicken Sie auf die Dateien importieren Taste oder die Ordner importieren Schaltfläche zum Importieren der Fotos und Videos. Nachdem Sie die Mediendatei importiert haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zum Album hinzufügen Option oder die Zu den Favoriten hinzufügen Option zum Übertragen in das gewünschte Album.

Zum versteckten Album hinzufügen Win Download Mac download

Teil 3: Häufig gestellte Fragen zu Avast Photo Vault

1Was sollten Sie tun, wenn Avast Photo Vault abstürzt?

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste iOS- oder Android-Version installiert haben. Starten Sie Ihr iPhone oder Android-Telefon vollständig neu. Wenn die oben genannten Lösungen nicht funktionieren, können Sie Avast Photo Vault deinstallieren und neu installieren. Senden Sie einfach die detaillierten Informationen an den Entwickler, wenn es immer noch nicht funktioniert.

2Wie kann ich beheben, dass Avast Photo Vault nicht geladen wird oder nicht richtig funktioniert?

Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon. Tippen Sie auf die Apps & Benachrichtigungen Option und klicken Sie auf Alle Apps anzeigen Möglichkeit. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Google Play Store. Tippen Sie auf die Option Speicher leerer Cache und wählen Sie die Option Genaues Datum Option, um herauszufinden, ob es funktioniert.

3Warum ist der Akku meines Android-Telefons leer, wenn ich Avast aktiviere?

Avast Mobile Security kann zu Spitzenzeiten der CPU-Auslastung eine Akkunutzung von maximal 20 % erreichen. Wenn Sie die Anwendung auf mehreren Geräten testen, zeigt sich, dass alle Dienste dieser App im Allgemeinen weniger als 5 % des Batterieverbrauchs beanspruchen. Es braucht auch viel Stauraum.


Fazit

Es ist eine Rezension für eine der besten Fototresor-Apps für das iPhone, die Avast Photo Vault-App. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Foto auf Ihrem iPhone zu sperren, ist dies eine gute Wahl. Darüber hinaus finden Sie auch die beste Avast Photo Vault-Alternative WidsMob MediaVault auf Ihrem PC/Mac.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren