Serienbild – Tipps und Tricks zum Serienbildmodus

Zuletzt aktualisiert am 11. November 2021 by Peter Wood


Wenn Sie ein ästhetisches Sportfoto machen möchten, sollten Burst-Fotos die erste Wahl sein. Da Sie bereits im postdigitalen Zeitalter angekommen sind, sind Highspeed- oder Actionfotos kein Privileg mehr unter Sport- und Automagazinen. Verwenden Sie einfach das iPhone oder die DSLR-Kamera, um ästhetische Serienfotos zu erhalten. Darüber hinaus können Sie die Serienfotos auch ganz einfach aus dem Artikel aufnehmen, anzeigen, konvertieren und verwalten.

Burst-Fotos auf dem iPhone

Teil 1: Was ist Burst Photo?

Burst-Foto, auch bekannt als Serienbildmodus, Sportmodus oder Serienbildmodus. Diese Art der Fotografie konzentriert sich im Volksmund auf die Motive in Bewegung. Sie müssen nicht die genaue Zeit zum Drücken der Taste an einer Kamera voraussehen, die automatisch Serienaufnahmen oder mehrere Aufnahmen gleichzeitig machen kann.

Zunächst ist es nur für die meisten DSLR-Kameras verfügbar. Aber jetzt sind viele Mittel- und High-End-Smartphones mit einer solchen Fähigkeit ausgestattet, einschließlich iPhone und iPad. Allerdings gibt es bei den Serienfotos eine große Einschränkung, dass sich der Speicherpuffer innerhalb kurzer Zeit füllt.

Burst-Fotos-Kamera

Teil 2: So machen Sie Serienfotos mit dem iPhone

Apple hat seit iOS 11 den Burst-Fotomodus in das iPhone eingeführt. Solche Fotos können Sie ohne zusätzliche Hardware aufnehmen. Es ist jedoch nicht standardmäßig aktiviert. Erfahren Sie einfach mehr über den Prozess wie unten beschrieben.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen App von Ihrem Startbildschirm auf Ihrem iPhone, tippen Sie auf Ihre Apple-ID und wählen Sie die Kamera Möglichkeit. Schalten Sie die Verwenden Sie Volume Up for Burst Option auf. Jetzt ist der Burst-Modus aktiviert.

Schritt 2: Gehe zum Kamera app, bevor die Bewegungen beginnen. Halten Sie dann die Lauter um mit der Aufnahme von Serienfotos zu beginnen. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, wie Sie Fotos aufnehmen möchten.

Schritt 3: Nachdem Sie die Taste losgelassen haben, gehen Sie zum Fotos um die aufgenommenen Fotos zu überprüfen. Da eine Reihe von Fotos aufgenommen wird, werden die Dateien im HEIC-Format gespeichert, um mehr Platz zu sparen.

Serienbildmodus

So zeigen Sie Serienfotos in der Fotos-App an

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Fotos App nach dem Aufnehmen von Serienfotos. Tippen Sie auf die Alben unten auf dem Bildschirm, scrollen Sie nach unten, um die Bursts Album. Dann können Sie das Album öffnen.

Schritt 2: Tippen Sie auf ein Foto, das Sie durchsuchen möchten, und tippen Sie auf Auswählen am unteren Bildschirmrand. Dann werden die Miniaturansichten der Serienfotos unten angezeigt und Sie können durch sie streichen, um sie anzuzeigen.

So speichern Sie Serienfotos

Schritt 1: Um jedes Serienfoto oder das Lieblingsfoto zu speichern, können Sie alle im antippen Fotos App. Tippen Sie auf die Gemacht Option und wählen Sie die Alles behalten Option oder die Nur Favoriten behalten Option, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 2: Das Format ermöglicht es Ihnen, den Burst-Ordner zurückzugeben und die Dateien erneut anzuzeigen. Andernfalls werden Ihre Serienfotos mit Ausnahme der ausgewählten Fotos von Ihrem iPhone gelöscht.

Serienbilder auswählen

Teil 3: Anzeigen, Auswählen und Konvertieren von Serienfotos

Ist es möglich, die gewünschten Serienfotos auszuwählen? vor allem machst du die fotos im HEIC-Format? Da der Burst-Modus Serien von Fotos aufnimmt, ist es aufgrund der begrenzten internen Speicherkapazität keine gute Idee, Fotoserien auf dem iPhone zu speichern. WidsMob Viewer Pro ist ein All-in-One-Fotobetrachter für HEIC-Dateien. Es ermöglicht Ihnen, HEIC-, JPEG-, RAW- und mehr andere Dateien zu durchsuchen. Es ermöglicht Ihnen, die Fotos im Detail in HEIC oder JPEG anzuzeigen und die gewünschten Serienfotos mit Klicks auszuwählen.

  1. Unterstützt HEIC-, JPEG-, PNG-, GIF- und sogar MP4-Dateien von iOS-Geräten.
  2. Wählen Sie die gewünschten Fotos aus dem Burst-Modus mit dem Favoriten-Modus.
  3. Durchsuchen Sie das Video in verschiedenen Modi, Vollbild, Miniaturansicht, EXIF ​​usw.
  4. Speichern Sie die ursprünglichen HEIC-Dateien oder konvertieren Sie das Foto in JPEG/GIF/PNG/TIFF.
Win Download Mac download

Anzeigen, Auswählen und Konvertieren von Serienfotos

Schritt 1: Starten Sie WidsMob Viewer Pro und klicken Sie auf Import Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Serienfotos zu finden, die Sie auswählen müssen, oder ziehen Sie die Dateien per Drag & Drop in das Programm. Dann können Sie die Serienfotos, HEIC oder JPEG im Vollbildmodus, als Miniaturansicht anzeigen oder sogar die EXIF-Dateien überprüfen.

HEIC-Dateien anzeigen Viewer Pro

Schritt 2: Um die gewünschten Serienfotos zum Konvertieren auszuwählen, können Sie den Vollbildmodus aufrufen und auf . klicken Star Symbol unten links in der Benutzeroberfläche. Wählen Sie alle Serienfotos aus, die Sie konvertieren möchten. Drücke den My Favorite Symbol, um die ausgewählten Dateien zu überprüfen.

Wählen Sie den HEIC-Favoritenmodus

Schritt 3: Dann können Sie auf klicken Stapel und wählen Sie die Batch-Konvertierung Symbol zum Konvertieren von HEIC in JPG auf dem Mac. Wählen Sie einfach JPEG, PNG, BMP und TIFF als Ausgabeformat. Wählen Sie den Zielordner aus, bevor Sie auf klicken Konvertieren um das gewünschte Foto zu erhalten.

Ausgewählten HEIC-Stapel konvertieren Win Download Mac download

Teil 4: Häufig gestellte Fragen zu Serienfotos

Das ist der Titel

1So nehmen Sie Burst-Fotos und -Videos auf Ihrem iPhone auf

Natürlich können Sie auch einfach Serienfotos oder Videos mit dem Kamera App. Es gibt jedoch einige Alternativen, die Sie in Betracht ziehen können. Sie können QuickTake auch verwenden, um kurze Videos und Serienfotos aufzunehmen, wenn Sie eine Fotoserie auf Ihrem iPhone aufnehmen.

2Ist es möglich, jedes Bild aus Serienfotos auszuwählen?

Nein. Sie können nur mehrere Fotos des Serienbildmodus speichern, wenn Sie die Fotos als Bewahrer auswählen, aber Sie können nicht alle gleichzeitig als Bewahrer auswählen. Sie können die Serienfotos jedoch in die Bibliothek verschieben, indem Sie eine Auswahl treffen. Es kann nur die ausgewählten exportieren.

3Was ist der Hauptunterschied zwischen Burst-Modus und Live-Fotos?

Ein Live-Foto ist ein einzelner Bilderrahmen plus 1.5 Sekunden Video vor und nach dem Foto. Serienbilder sind eine Reihe von Standbildern, die Sie steuern können, je nachdem, wie lange Sie den Auslöser gedrückt halten oder ziehen. Beide Modi eignen sich für Action-Aufnahmen.


Fazit

Basierend auf der obigen Freigabe sollten Sie verstehen, was ein Serienfoto ist, wie Sie Serienfotos auf dem iPhone aufnehmen und weitere Informationen. Wenn Sie bewegte Fotos bevorzugen, ist es eine gute Idee, Ihr iPhone in den Burst-Modus zu versetzen. Dann können Sie es in Ihrer Fotos-App anzeigen und speichern. Wenn Sie Serienfotos lieber auf einem Computer verwalten möchten, ist WidsMob Photos immer die erste Wahl.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren