Sollten Sie sich für Canon Digital Photo Professional 4 entscheiden? Hier ist der ultimative Leitfaden

Zuletzt aktualisiert am 31. Januar 2023 by Peter Wood


Canon Digital Photo Professional (DPP) ist ein kostenloser und leistungsstarker Foto-Organizer und -Editor. Es wird mit jeder EOS-Kamera mitgeliefert. Wenn Sie das RAW-Dateiformat Ihrer EOS 7D Mark II anzeigen und bearbeiten müssen, ist Canon Digital Photo Professional die erste Wahl. Was sind die besten Funktionen der neuesten Version 4.17? Gibt es eine Alternative zum Bearbeiten von Canon CR3-, HEIF- oder JPEG-Dateiformaten? Erfahren Sie einfach mehr über das Programm und seine beste Alternative aus dem Artikel.

Canon Digital Photo Professional

Teil 1. Alle neuen Funktionen von Canon Digital Photo Professional

Canon aktualisiert Digital Photo Professional auf die neueste Version 4.17. Es wurde von Grund auf konzipiert und entwickelt und ist auf die Arbeitsabläufe von Profis und High-End-Amateuren zugeschnitten. Es hilft ihnen, die EOS-Systemkonzepte Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und hohe Bildqualität zu erkennen. Es kommt mit besseren und zugänglicheren Benutzeroberflächen. Es kann Ihre Dateien einfacher organisieren.

Anders als die vorherige Version enthält Cannon Digital Photo Professional Bildverarbeitungstools für neuronale Netzwerke, um Objektive zu optimieren, Rauschen zu reduzieren und Demosaik zur Verbesserung der Bildqualität zu verwenden. Darüber hinaus gibt es einige erweiterte Funktionen zur Steuerung Ihres EOS und zur direkten Übertragung Ihrer Fotos und Videos.

Bildverarbeitung in neuronalen Netzwerken

Die neuronale Netzwerk-Bildverarbeitungs- oder KI-Funktion ist auf Abonnementbasis verfügbar. Es analysiert das Bild auf intelligente Weise und wendet Verbesserungen an, die auf dem Demosaik des neuronalen Netzwerks, der Linsenoptimierung, der Rauschunterdrückung und weiteren Algorithmen basieren. Nehmen Sie nur die Falschfarben als Beispiel. Sobald Sie das ergänzende EOS Utility installiert haben, können Sie entweder einen Punkt auswählen, um den Weißabgleich in der Bildvorschau festzulegen, oder die KI verwenden, um das Problem mit den Falschfarben zu beheben.

Korrigieren Sie die Flas-Farbe

Funktionale Farbanpassungspalette

Canon Digital Photo Professional 4.0 verfügt über eine neue Farbanpassungspalette, um Farbton zu ermöglichen. Sättigung, und Luminanzanpassung für acht individuelle Farbskalen. Sie können eine bestimmte Farbe isoliert anpassen, ohne die Bilder als Ganzes zu beeinflussen. Wenn Sie beispielsweise Hintergrundtöne in einem Porträt mit der neuen Farbanpassungspalette tonen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass die Gefahr bestanden hat, Hauttönen einen Farbstich zu verleihen.

Farbanpassungspalette

Erweiterte interessante Hervorhebungsfunktion

Angesichts der größeren Freiheit beim Rendern von Tönen hat Canon die Algorithmen von Digital Photo Professional 4.0 überarbeitet. Durch die Verbesserung der unterhaltsamen Highlights kann DPP jetzt Töne reproduzieren. So können Sie beispielsweise die Töne in Wolken und Gesichtern von Personen anpassen, die zuvor verwaschen erschienen wären. Darüber hinaus wird die Schattenwiederherstellungsfunktion verbessert.

Unterstützt Dual Display

Wenn Sie über zwei Monitore verfügen, können Sie einen von Digital Photo Professional angebotenen sekundären Monitor als Vorschaufenster auf dem Hauptdisplay verwenden. Da der primäre Monitor feine Anpassungen verwendet, kann ein sekundäres Bildfenster für Bilder als Lupe zur genaueren Betrachtung eines Teils eines Bildes verwendet werden.

Unterstützt Dual Display

Verarbeiten Sie Ihre Bilder auf unterhaltsame Weise

Mit den digitalen Dunkelkammer-Tools von Canon Digital Photo Professional 4.5 können Ihre Bilder professioneller und unterhaltsamer sein. Zum Beispiel, wenn Sie a bearbeiten RAW-Dateikönnen Sie frei verschiedene Kamera ausprobieren Bilder Stile. Sie können Ihre Fotos mit dem alten Stil bearbeiten, der super cool ist. Oder du kannst gehen zu Multi-Layout Ansicht-zu-Ansicht mehr als zwei Bilder gleichzeitig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf die Bildwerkzeuge zuzugreifen. Und Sie können eine auswählen, die am besten zu den Bildern passt.

Unterstützt Dual Pixel Raw Optimizer

Der Dual Pixel RAW Optimizer von Canon Digital Photo Professional 4.5 sollte die neue Funktion für Fotografen sein, die die EOS 5D Mark IV verwenden. Wenn Sie Bilder im Dual Pixel RAW-Modus aufnehmen, speichert eine einzelne RAW-Datei zwei Bilder in der Datei. Daher besteht ein Foto aus zwei Arten von Bilddaten, während das andere nur seine Bilddaten behält. Dies bedeutet, dass die Dual Pixel RAW-Dateien sowohl die Originalbild- als auch die Parallaxeninformationen enthalten, mit denen Entfernungsinformationen gemessen und hochgerechnet werden können. Kurz gesagt, Sie können die Position der maximalen Schärfe gemäß den mit dem Dual-Pixel-RAW-Bild aufgezeichneten Dual-Pixel-Daten mikroanpassen.

Unterstützt Dual Pixel Raw Optimizer

Optimieren Sie Ihre RAW-Fotos

Mit Digital Photo Professional können Sie diese Fotos optimieren und optimal aussehen lassen. Und mit DPP erzielen Sie immer die besten Ergebnisse. DPP bietet Ihnen drei Lösungen für die Verarbeitung von RAW-Dateien:

1. Fixbilder wie Zuschneiden und Begradigen können über das Bild ausgeführt werden Tools Menü in DPP.

2. Verstecken Sie Artefakte wie Sensorpunkte durch DPPs Stempel Werkzeug. Es kann benachbarte Pixelfelder darüber klonen. Ansonsten können Sie verwenden Staublöschdaten anwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Funktion in Ihrer Kamera eingerichtet haben.

3. Wechseln Sie die Kamera Weißabgleich oder Bildstileinstellungen in RAW-Editor Modus. Sie können die Ergebnisse in Echtzeit auf dem Bildschirm anzeigen. Oder Sie können DPPs verwenden Klicken Sie Weißabgleich-Pipette zum Abtasten eines Bereichs, in dem ein natürliches Weiß vorhanden sein sollte, falls Sie keinen geeigneten Weißabgleich finden.

DDP

Abgesehen von einigen neuen beeindruckenden Funktionen verfügt Canon Digital Photo Professional über weitere Funktionen, die eng mit Ihrer Canon EOS Kamera und den Objektiven zusammenarbeiten. Sie können mit anspruchsvolleren Problemen wie chromatischer Aberration, objektivbedingten Artefakten oder Verzerrungen umgehen und Vignettierung mithilfe dieser fortschrittlichen Bildverarbeitungssoftware.

Im Allgemeinen optimieren sowohl Canon Digital Photo Professional 4.0 als auch 4.5, um DPP-Benutzern die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Nachdem Sie diese neuen praktischen Funktionen kennengelernt haben, können Sie DPP 4.0 oder 4.5 ausprobieren, um Ihre Fotos zu verschönern. Wenn Sie ein Neuling bei Canon Digital Photo Professional sind, können Sie sich umfassend über die Funktionen dieser leistungsstarken DPP-Software informieren.

Teil 2. Nutzen Sie die Funktionen von Canon Digital Photo Professional vollständig

Entdecken Sie weitere KI-Funktionen für Canon Photos

Sollten Sie DDP abonnieren, um fortschrittliche Bildverarbeitungstools für neuronale Netzwerke zu erhalten? Wenn Sie fortgeschrittenere KI-Algorithmen finden müssen, WidsMob AI Retoucher ist die beste Alternative, die Sie in Betracht ziehen sollten. Es verfügt über KI-Funktionen, um Bildrauschen zu reduzieren, schwaches Licht wiederherzustellen, Dunst zu entfernen, Porträts auszubessern, Gesichter mit Mosaik zu verbergen, Stilübertragungen vorzunehmen, Fotos in Cartoons umzuwandeln und vieles mehr. Es verfügt über eine ganze Reihe von HSL-Parametern, Farbanpassungen, Foto-Denoise-Einstellungen, analoge Schwarzweißfilme und mehr. Natürlich finden Sie auch die grundlegenden Bearbeitungsfunktionen zum Retuschieren von Fotos, wie Drehen, Ändern der Größe, Spiegeln, Spiegeln usw.

Lowlight Recovery AI Retoucher Win Download Mac download

HDR-Bildverarbeitung für Canon-Fotos

Canon Digital Photo Professional bietet Hohe Dynamik (HDR)-Bilder für alle EOS-Kameras. HDR von DPP enthält fünf Drehungen von Helligkeit, Farbe und Details. Es hat die Kontrolle über das endgültige Bild, Sie können aus verschiedenen Voreinstellungen wählen, z Kunst lebendig, Kunststandard, Kunst mutig und Kunst geprägt. Wenn Sie HDR-Filter für einzelne Fotos anwenden oder weitere Effekte finden möchten, WidsMob HDR bietet 2 verschiedene Modi, Belichtungsreihenmodus und Einzelbildmodus. Natürlich können Sie auch die Helligkeit anpassen, Sättigung, Unschärfe, Deckkraft, Schärfe, Luminanz und Kontrast, um die Detailverbesserung zu ändern.

Erweiterte Einstellungen HDR-Belichtungsreihe Win Download Mac download

Exportieren und Ausgeben mit mehreren Formaten

Wenn Sie eine große Menge an CR2, CR3, CRW und JPEG haben, WidsMob ImageConvert ist der gewünschte Canon-Fotokonverter, der mit den meisten RAW-Dateiformaten, JPEG, TIFF, AVIF, WebP, GIF und andere. Es verfügt über mehrere Bearbeitungsfunktionen, um die Größe von Fotos zu ändern, Text-/Bildwasserzeichen hinzuzufügen, Rahmen hinzuzufügen, Bilder zu drehen/spiegeln und Fotos stapelweise in andere Formate zu konvertieren. Sie können auch Voreinstellungen anpassen, um eine Reihe von Aktionen anzuwenden, und Sie können die gewünschte auswählen, um die Fotos mit einem Klick automatisch zu exportieren. Darüber hinaus gibt es im Vergleich zu Canon Digital Photo Professional eine weitere hervorragende AI-Bild-Upscaler-Funktion.

Wählen Sie Upscale Mode ImageConvert Win Download Mac download

Fazit

Canon Digital Photo Professional ist als Freeware für Windows-Betriebssysteme lizenziert. Aber wenn Sie auf DPP 4.17 aktualisiert haben, sollten Sie die Bildverarbeitungswerkzeuge für neuronale Netzwerke finden, um Fotos zu verbessern. Wenn Sie Fotos mit mehr KI-Funktionen bearbeiten, Fotos zu Panoramen zusammenfügen, HDR-Bilder anwenden und sogar RAW-Dateien konvertieren müssen tragbarer Fotodrucker-kompatible Dateiformate, hier sind weitere Canon Digital Photo Professional-Alternativen, die Sie auswählen können.