3 praktikable Methoden zum Beheben von Fotos können nicht vom iPhone gelöscht werden

Zuletzt aktualisiert am 22. Januar 2022 by Peter Wood


Wenn Sie mehr Speicherplatz auf dem iPhone freigeben müssen, sollten Sie Fotos vom iPhone löschen. Die Fotos-App bietet die integrierte Methode zum Organisieren von Bildern, einschließlich des Löschens von Fotos. Aber Sie könnten verwirrt sein, dass es keine Option zum Löschen von Fotos gibt.

Wenn Sie am unteren Rand der Fotos keinen Papierkorb finden, bedeutet dies, dass Sie keine Fotos von Ihrem iPhone löschen können. Was sollten Sie tun, insbesondere wenn Sie Speicherplatz freigeben möchten, indem Sie einige unnötige Bilder entfernen? Wenn Sie keine Fotos von Ihrem iPhone löschen, sollten Sie den Artikel weiterlesen, um den Grund und die Fehlerbehebung zu erfahren.

Fotos können nicht vom iPhone gelöscht werden

Teil 1: Warum Sie keine Fotos vom iPhone löschen können

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Fotos auf Ihrem iPhone. Die Fotos, die von Ihrer iPhone-Kamera aufgenommen werden, und Fotos, die von anderen Geräten wie Ihrem Computer synchronisiert werden. Sie können beide Fotos ohne Unterschied in Fotos durchsuchen, die Fotos werden an zwei verschiedenen Orten gespeichert. Sie können die in der Kamerarolle gespeicherten Fotos einfach direkt von Ihrem iPhone löschen. Darüber hinaus stellen iPhone-Benutzer möglicherweise fest, dass einige Bilder, die mit iTunes synchronisiert wurden, nicht entfernt werden können, da das Papierkorbsymbol ausgegraut ist.

Es ist ganz einfach für Sie, die Fotos zu verwalten, die Sie mit Ihrer iPhone-Kamera aufnehmen. Wenn Sie jedoch Übertragen Sie Fotos vom iPhone auf einen Computer oder wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisieren, ist die Methode zum Entfernen von Fotos etwas anders. Und zum Glück brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass Sie es nicht können Fotos vom iPhone löschen nicht mehr, solange Sie lernen, wie man synchronisierte Fotos vom iPhone löscht. Der Weg, mit dieser Angelegenheit umzugehen, besteht wahrscheinlich darin, automatisch gesicherte Fotos zu löschen. Sie können es einfach ruhig angehen lassen.

Teil 2: So entfernen Sie Fotos vom iPhone mit dem Computer

Wenn Sie keine Fotos aus iPhone Moments oder Camera Roll löschen können, können Sie versuchen, ein Foto mithilfe Ihres Computers vom iPhone zu entfernen. Es sollte eine effiziente Methode sein, um Fotos vom iPhone oder iPad zu löschen. Um Fotos effektiv vom iPhone zu löschen, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritte 1: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone entsperrt ist und rufen Sie die Benutzeroberfläche auf, bevor Sie das iPhone über das Original-USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden.

Hinweis: Normalerweise sollten Sie bis zu 30 Sekunden durchhalten.

Schritte 2: Wenn Sie das iPhone an Ihren Computer anschließen. Der Computer erkennt Ihr iPhone als tragbares Gerät.

Schritte 3: Wählen Sie das erkannte Gerät aus und öffnen Sie den DCIM-Ordner. Danach können Sie die Fotos im Ordner Camera Roll anzeigen.

Schritte 4: Vorschau und Auswahl der gewünschten Fotos, die Sie entfernen möchten, oder der Bilder, die Sie nicht von Ihrem iPhone löschen können.

Schritte 5: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Löschen im Dropdown-Menü. Danach können Sie feststellen, dass die nicht löschbaren Bilder verschwinden.

Wenn Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an den Computer anschließen, ist dies eine nützliche Methode, um das Problem zu lösen kann keine Fotos vom iPhone löschen. Bis zu einem gewissen Grad kann der Vorgang ziemlich komplex sein, oder Sie können immer noch keine iPhone-Fotos vom Computer löschen.

Entfernen Sie Fotos vom iPhone mit dem Computer

Teil 3: So löschen Sie nicht löschbare Fotos vom iPhone mit iTunes

Wie oben erwähnt, werden die meisten Bilder, die Sie in der Fotos-App finden, die nicht gelöscht werden können, von Ihrem Computer synchronisiert. Sie können sie erneut mit iTunes auf Ihrem Computer synchronisieren, um synchronisierte Fotos vom iPhone zu entfernen. Darüber hinaus bietet Ihnen iTunes zwei Arten zum Löschen von Fotos von Ihrem iPhone. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie beheben können, dass Fotos nicht vom iPhone gelöscht werden können.

Löschen Sie synchronisierte Fotos vom iPhone, indem Sie die Option "Fotos synchronisieren von" deaktivieren

Schritte 1: Wenn Sie das iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden. Installieren Sie das neueste iTunes und starten Sie das Programm auf Ihrem Computer. Es erkennt Ihr iPhone und zeigt das iPhone-Symbol in der oberen rechten Ecke an.

Schritte 2: Wählen Sie Ihr iPhone aus der aus Gerät Liste zum Öffnen der Zusammenfassung Menü des iPhones. Danach können Sie auf klicken Fotos Option und Sie finden die Fotos synchronisieren von .

Schritte 3: Danach können Sie das Kontrollkästchen deaktivieren Fotos synchronisieren von Möglichkeit. Sie können auf die Schaltfläche klicken Hinzufügen Option zum Beenden des Löschens von mit dem iPhone synchronisierten Fotos. Es entfernt Fotos von den anderen verbundenen iOS-Geräten.

Löschen Sie synchronisierte Fotos vom iPhone, indem Sie die Option "Fotos synchronisieren von" deaktivieren

Entfernen Sie alle synchronisierten Fotos, indem Sie einen leeren Ordner auswählen

Schritte 1: Erstellen Sie einen neuen Ordner auf Ihrem Computer und lassen Sie den Ordner besser leer. Danach können Sie einfach iTunes öffnen und das iPhone mit dem Original-USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.

Schritte 2: iTunes erkennt Ihr iPhone und zeigt das iPhone-Symbol in der oberen rechten Ecke an. Wählen Sie Ihr iPhone aus der aus Gerät Liste und gehen Sie zu Zusammenfassung Menü für das iPhone.

Schritte 3: Drücke den Fotos Option in der Zusammenfassung Tab. Suchen und wählen Sie die Fotos synchronisieren von Möglichkeit. Überprüf den Ausgewählte Alben Schaltfläche und Sie sollten den gerade erstellten Ordner auswählen, aus dem Fotos synchronisiert werden sollen.

Schritte 4: iTunes löscht die Fotos auf Ihrem iPhone und synchronisiert währenddessen den leeren Ordner mit Ihrem iPhone. Danach können Sie wählen Alle Ordner Option und klicken Sie auf Hinzufügen Option zum Entfernen von Fotos von Ihrem iPhone.

Entfernen Sie alle synchronisierten Fotos, indem Sie einen leeren Ordner auswählen

Teil 4: So rufen Sie die gelöschten Fotos vom iPhone ab

Wenn Sie die nicht löschbaren Fotos endlich von Ihrem iPhone löschen, was sollten Sie tun, wenn Sie versehentlich einige Fotos gelöscht haben? iPhone Datenrettung ist die All-in-One-Fotowiederherstellung, um die gelöschten Fotos von Ihrem iPhone, iTunes-Backup und iCloud-Backup wiederherzustellen. Darüber hinaus können Sie HEIC-Fotos in der Vorschau anzeigen und sogar HEIC in das JPG-Format konvertieren.

  1. Rufen Sie die gelöschten Fotos direkt vom iPhone ab und laden Sie sie herunter.
  2. Stellen Sie die verlorenen Fotos aus dem iTunes-Backup und dem iCloud-Backup wieder her.
  3. Vorschau HEIC Fotos und Konvertieren Sie HEIC unter Windows in JPEG/Mac.
  4. Bieten Sie eine hohe Erfolgsquote bei der Wiederherstellung und rufen Sie die Originaldateien ab.
Win Download Mac download

Schritte 1: Nachdem Sie iPhone Data Recovery installiert haben, können Sie das Programm auf Ihrem Computer starten. Wenn Sie das iPhone zum ersten Mal mit dem Computer verbinden, können Sie Ihr iPhone entsperren und auf tippen Vertrauen und Option auf Ihrem iPhone, um die Dateien zu erkennen.

iPhone-Scandateien verbinden

Schritte 2: Nachdem Sie das iPhone gescannt haben, finden Sie alle Fotos auf Ihrem iPhone in verschiedenen Kategorien aufgelistet, einschließlich der Fotos von Camera Roll, Viber, Facebook und mehr. Stellen Sie sicher, dass das Foto genau Ihren Wünschen entspricht, doppelklicken Sie darauf und Sie können es in der Vorschau anzeigen.

Starten Sie Fotos scannen

Schritte 3: Wählen Sie die gelöschten Fotos von Ihrem iPhone aus und klicken Sie auf Erholen Taste. Die markierten Dateien werden exportiert und auf Ihrem Computer gespeichert. Wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes-Backup oder iCloud-Backup gesichert haben, können Sie die Fotos auch innerhalb des Programms wiederherstellen.

Fotovorschau wiederherstellen Win Download Mac download

Teil 5: Häufig gestellte Fragen zu nicht löschbaren Fotos vom iPhone

Das ist der Titel

1Gibt es eine Methode, um zu beheben, dass Fotos nicht direkt vom iPhone gelöscht werden können?

Ausschalten Meine Foto-Stream Option von der Fotos Option in der Einstellungen App. Damit können Sie jedes Bild aus „Mein Fotostream“ auf Ihrem iPhone löschen. Sie können Ihr iPhone trennen, wenn Sie das Problem behoben haben, dass Sie keine Fotos vom iPhone löschen können.

2Wie löschen Sie synchronisierte Fotos von Facebook auf Ihrem iPhone?

Gehen Sie zum Profil Option der Facebook-App, wählen Sie die Option Fotos und wählen Sie die aus Von Telefon synchronisiert Option, und dann können Sie Fotos zum Löschen auswählen. Wenn Sie den Speicherplatz freigeben müssen, sollten Sie die aktivieren Optimieren Sie den iPhone-Speicher Funktion im Voraus.

3Warum erscheinen Fotos immer wieder auf dem iPhone?

iCloud synchronisiert Ihr Bild automatisch zwischen Apple-Geräten. Deaktivieren Sie es, löschen Sie die Bilder aus iCloud und die Fotos sind weg. iCloud synchronisiert Ihr Bild automatisch zurück. Deaktivieren Sie es, löschen Sie die Bilder aus iCloud und sie sind wie gewünscht verschwunden.


Fazit

Jetzt werden Ihre synchronisierten Fotos von Ihrem iPhone entfernt. Das erneute Synchronisieren des iPhone mit iTunes ist eine geeignete Methode, wenn Sie nach der Synchronisierung keine Fotos von Ihrem iPhone löschen können. Es wird für Sie hilfreich sein, synchronisierte Fotos mit mehreren der genannten Methoden vom iPhone zu löschen. Wenn Sie versehentlich einige Fotos gelöscht haben, können Sie auch die iPhone-Fotowiederherstellung auswählen, um die Fotos wiederherzustellen. Für weitere Fragen zum Thema können Sie einen Kommentar im Artikel hinterlassen.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren