Die einfache und schnelle Anleitung zum Ändern der Hintergrundfarbe in Photoshop

Zuletzt aktualisiert am 2. Januar 2023 by Peter Wood


Gibt es eine einfache Methode, um Ändern Sie die Hintergrundfarbe des Fotos in Photoshop? Was tun, wenn Sie mit dem Hintergrund eines Bildes nicht zufrieden sind oder einfach nur die Bildfarbe eines Ausweisfotos ändern? Photoshop bietet 3 einfache Möglichkeiten, Hintergrundfarben einfach zu ändern. Erfahren Sie einfach mehr über den detaillierten Ablauf und die beste Alternative aus dem Artikel.

Ändern Sie die Hintergrundfarbe in Photoshop

Teil 1: Ändern Sie die Hintergrundfarben in Photoshop mit der Vollton-Füllebene

Wenn Sie nur die Hintergrundfarbe in Photoshop ändern müssen, z. B. ein Ausweisfoto, ein Produktbild und mehr. Sie können das Bild aus dem Foto extrahieren und eine Folienfarbfüllebene hinzufügen. Finden Sie einfach den detaillierten Prozess für die Methode unten.

Schritt 1: Starten Sie Photoshop und importieren Sie das gewünschte Foto, das Sie bearbeiten möchten. Sie finden die Schnelle Auswahl Werkzeug in der Symbolleiste. Wählen Sie das Magnetisches Lasso-Werkzeug Option und klicken Sie auf den einfarbigen Hintergrund, den Sie ändern möchten. Es erkennt automatisch eine solide Hintergrundfarbe.

Zauberstab-Werkzeug Photoshop

Schritt 2: Drücke den Erstellen Sie eine neue Füll- oder Anpassungsebene Symbol in der unteren rechten Ecke. Wählen Sie das Solid Color Option zur Auswahl der Hintergrundfarbe. Wenn Sie einen Bildhintergrund ändern müssen, drücken Sie Umschalt + Strg + I auf der Tastatur, um die Auswahl umzukehren.

Einfarbiger Hintergrund Photoshop

Schritt 3: Wählen Sie die gewünschte Farbe aus Farbauswahl Fenster mit einer sofortigen Vorschau. Wenn Sie eine Bildebene erstellen, können Sie die transparente Ebene mit dem extrahierten Bild über die Volltonebene ziehen, um die Hintergrundfarbe in Photoshop zu ändern.

Ändern Sie die Hintergrundfarbe Photoshop

Teil 2: Ändern Sie die Hintergrundfarben in Photoshop per Shortcut in Weiß

Wenn Sie die Hintergrundfarbe direkt in Weiß ändern müssen, bietet Photoshop auch eine einfache Möglichkeit, mit einem Klick zu Weiß zu wechseln. Egal, ob Sie den ursprünglichen Hintergrund in Weiß oder Schwarz ändern oder die Deckkraft anpassen müssen, hier ist eine einfache Anleitung.

Schritt 1: Öffnen Sie Photoshop und klicken Sie auf die Reichen Sie das Menü zur Auswahl der Offen Möglichkeit. Sie können das gewünschte Foto, das Sie bearbeiten möchten, aus dem Zielordner auswählen. Danach können Sie auf „Auswählen“ klicken Lasso-Werkzeug Option, um die Volltonfarbe des Hintergrunds auszuwählen.

Importieren Sie Fotos in Photoshop

Schritt 2: Gehen Sie zum Bearbeiten Menü und wählen Sie die Füllen Option aus der Dropdown-Liste. Es leitet Sie an die weiter Füllen Fenster können Sie das auswählen Weiß Option von der Inhalte Speisekarte. Natürlich können Sie auch wählen Schwarz Option zum Ändern der Hintergrundfarbe in Photoshop.

Wählen Sie „In Photoshop-Hintergrund füllen“.

Schritt 3: Wenn Sie eine andere Farbe ändern müssen, können Sie auf klicken Erstellen Sie eine neue Füll- oder Anpassungsebene Symbol unten und wählen Sie das aus Solid Color Möglichkeit. Danach können Sie auf die gleiche Weise die gewünschte Farbe aus dem Farbauswahlfenster auswählen.

Ändern Sie die Farbe von Solid Photoshop

Teil 3: Ändern Sie die Hintergrundfarben in Photoshop über die Schnellauswahl

Um die Hintergrundfarbe in Photoshop zu ändern, können Sie die verwenden Neue Füllschicht Option, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Da der Prozess den vorherigen Methoden ähnlich ist, können Sie den Hintergrund mit Pinseln mit dem Schnellauswahlmenü wie folgt ändern.

Schritt 1: Nachdem Sie das Bild in Photoshop importiert haben. Befolgen Sie einfach den gleichen Vorgang, um den Hintergrund mit auszuwählen Schnellauswahl-Werkzeug Option von der Auswahl Werkzeuge im linken Menü. Danach können Sie den Hintergrund des Bildes ausschneiden.

Zauberstab-Werkzeug Photoshop

Schritt 2: Gehen Sie zum Schicht Menü und wählen Sie die Solid Color Option von Neue Füllschicht. Benennen Sie einfach die neue Ebene, wählen Sie die gewünschte Farbe und wählen Sie den Modus aus der Popup-Ebene aus. Wenn Sie alles erledigt haben, können Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche OK klicken.

Farbe hinzufügen Neue Ebene Photoshop

Schritt 3: Gehen Sie genauso vor, um die gewünschte Farbe aus der Farbauswahl auszuwählen, bevor Sie auf klicken OK Knopf. Sie können den Füllmischmodus auf ändern Multiplizieren nachdem die Einstellungen gespeichert wurden. Wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie auf Speichern Knopf von der Reichen Sie das Menü.

Farbschnellauswahl Photoshop ändern

Teil 4: Die beste Alternative zum Ändern von Hintergrundfarben in Photoshop

Nachdem Sie die Hintergrundfarbe in Photoshop geändert haben, können Sie die Bilder mit weiter bearbeiten WidsMob Retoucher. Es bietet mehrere KI-Algorithmen zur Reduzierung Bildgeräusche, stellen Sie schwaches Licht wieder her, entfernen Sie Dunst, retuschieren Sie Porträts und mehr. Es ermöglicht Ihnen auch Konvertieren Sie Fotos in Cartoons und Gemälde. Darüber hinaus gibt es Dutzende von Filtern, Effekten und mehr. Darüber hinaus extrahiert der KI-Hintergrundentferner das Objekt automatisch aus dem Ausweisfoto oder anderen Bildern.

Win Download Mac download

1. Passen Sie Farben mit verschiedenen Filtern an, korrigieren Sie HSL-Parameter usw.

2. Entfernen Sie den Bildhintergrund und ändern Sie die gewünschte Farbe.

3. Polieren Sie Gesichter über den KI-Algorithmus, um Porträts und Make-up zu verbessern.

4. Fotos verbessern über Rauschunterdrückung, Wiederherstellung bei schwachem Licht und mehr.

Passen Sie die Farbe für Teal Retoucher an Win Download Mac download

Zusammenfassung

Hier sind die 3 einfachen Methoden, um die Hintergrundfarbe eines Fotos mit Photoshop zu ändern. Erfahren Sie einfach mehr über den detaillierten Prozess, Sie können die verschiedenen Methoden jederzeit kombinieren, um das gewünschte Objekt aus den Fotos zu extrahieren und Farben hinzuzufügen. WidsMob AI Retoucher ist ein vielseitiger Post-Processing-Fotoeditor zum Polieren von Fotos.