Was ist Dual-Pixel-Autofokus und wie wird er zum Aufnehmen von Fotos verwendet?

Zuletzt aktualisiert am 19. November 2021 by Peter Wood


Dual-Pixel-Autofokus ist eine revolutionäre Technologie, die 2013 von Canon veröffentlicht wurde. Es gibt viele Kameras, die mit dem DPAF-Modus ausgestattet sind. Im Laufe der Zeit können Sie auch viele Dual-Pixel-Kamerahandys auf dem Markt sehen, wie z. B. Samsung und mehr. Aber kennen Sie den Dual-Pixel-Autofokus? Wenn Sie die grundlegende Einführung in die Dual-Pixel-Bildgebung erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Dieser Artikel erklärt, was Dual Pixel ist und wie man es verwendet. Darüber hinaus können Sie einen leistungsstarken Fotoeditor erhalten, mit dem Sie Bilder, die mit DSLR-Bildern auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer aufgenommen wurden, problemlos retuschieren können. Lesen Sie einfach weiter, um alle Informationen zu erhalten, die Sie benötigen.

So verwenden Sie Dual Pixel

Teil 1: Was ist Dual-Pixel-Technologie?

Jedes Pixel hat zwei Fotodioden und jede Diode hat eine separate Linse darüber. Jedes Mal, wenn das Licht durch Kameralinsen und Dioden geht, analysiert der Prozessor das Signal für den Fokus jeder Diode. Wenn der Fokus archiviert wird, werden diese Signale kombiniert und aufgezeichnet und erfassen Bilder.

Im Vergleich zu einfachen Kameras hat jedes Pixel eine Doppelrolle, was DPAF-Sensoren anders macht. Nicht alle Dual-Pixel können gleichzeitig zwei Jobs erledigen. Genauer gesagt können einige Pixel auf den Bildpunkt fokussieren, während die anderen Bilder aufnehmen können. Zum Beispiel können fast 80 % der Pixel in Canon-Bildsensoren eine doppelte Rolle spielen.

Nicht alle Geräte können die Dual-Pixel-Technologie unterstützen. Der Phasendetektions-Autofokus ist die erste Wahl für spiegellose Kameras. Wie bei DSLR-Kameras ist ein separater Phasendetektions-Autofokus notwendig. Wenn der Kameraspiegel heruntergeklappt ist, können Sie stattdessen den Sucher verwenden.

Die Wahrheit ist, dass der Dual-Pixel-Autofokus bei Videos gut funktioniert. Sie können einen schnellen DPAF erhalten, ohne das Objektiv ein- und auszuzoomen, um den Fokus einzustellen. Darüber hinaus können Sie den Fokus zwischen den Motiven manuell über den Touchscreen in der Live-Ansicht wechseln. Wenn Sie Standbilder aufnehmen möchten, tippen Sie auf die Rückseite des LCD-Bildschirms der Kamera.

Teil 2: Lohnt sich die Verwendung von Dual Pixel?

Lohnt es sich, für die Dual-Pixel-Autofokus-Technologie zu bezahlen? Für Landschaftsfotografen ist der Unterschied mit oder ohne DPAF schwer zu erkennen. Für Videofilmer ist der manuelle Fokus eine große Hilfe. Es ist einfach, einen genauen Fokus zu erzielen, ohne das Objektiv immer wieder hin und her zu jagen.

Mit Hilfe des Phasenerkennungs-DPAF kann Ihre Kamera den Fokus einstellen und sofort reagieren. Sie können das sich bewegende Fokusobjekt die ganze Zeit aufnehmen. Aus diesem Grund unterstützen einige Telefonkameras DPAF. Die DPAF-Technologie hilft auch, das Bokeh zu simulieren. Aufgrund der Smartphone-Kameras ist die Schärfentiefe bei einigen DP-Telefonkameras enorm. Um einen ähnlichen Effekt zu erzielen, haben Apple und andere Telefonhersteller Dual-Kameras veröffentlicht.

Teil 3: Welche Kameras haben Dual-Pixel-Autofokus?

Wer sich einen Dual-Pixel-Sensor zulegen möchte, kann aus folgenden Kameras wählen. Dies sind verfügbare Dual-Pixel-Canon-Kameras, die Sie erhalten können.

Canon C100, C200, C300 Kinokameras

Spiegelfreie Kameras Canon M5, M6, M50

Canon 1 DX Mark II, 5D Mark IV, 6D Mark II, 7D Mark II, 70D, 77D, 80D, DSLR-Kameras Rebel T71 (EOS 800D), Rebel SL2 (EOS 200D)

Nikon D850, D3500, D5600, COOLPIX B500 DSLR-Kameras

Sony DSC-HD80 Megapixel, AX 43 4K, Axt 53 4K Camcorder

Einige Dual-Pixel-Telefone haben ähnliche Funktionen. Wenn Sie keine teure Digitalkamera kaufen möchten, können Sie stattdessen auch Dual-Pixel-Kamerahandys kaufen.

Samsung Galaxy S7, S7 Edge, S8, S8 +, S9-Handys

Google Pixel 2-Smartphones

HTC U11

Die oben genannten Mobiltelefone verfügen über eingebaute Dual-Pixel-Sensoren. Die DPAF-Sensoren können helfen, den Dual-Pixel-Autofokus effektiv durchzuführen.

Teil 4: Nachbessern von Canon-Bildern mit zwei Pixeln

Unabhängig davon, ob Sie eine DSLR oder ein Fotohandy verwenden, um Fotos aufzunehmen, müssen Sie immer noch ein Foto Editor bewerben Foto-Effekte. Zu schnell Bilder retuschieren und analoge Filmeffekte, Du kannst rennen WidsMob-Retusche um Ihr Bild einzigartig zu machen. Es ist ein All-in-One-Bildbearbeitungsprogramm für alle Fotografen. Du kannst Lärm reduzieren, Porträts retuschieren, wenden Sie LOMO-Effekte und andere Filmpakete mit einfachen Klicks an. Alle Fotoeffekte sind Schieberegler und Optionen. So können Sie Ihr Foto mit Leichtigkeit künstlerisch aussehen lassen.

1. Entfernen Sie Geräusche und stellen Sie Details wieder her, die durch hohe Werte verursacht wurden ISO, wenig Licht, kurze Verschlusszeit und mehr.

2. Analoge Filmprofile und Filmkörner, einschließlich Kodak, Fuji, Ilford usw.

3. Passen Sie das Farbwiedergabeprofil und die Farbmodi an, um großartige Fotos zu mischen.

4. Erhöhen oder verringern Sie die Grundparameter Ihres Bildes.

5. Fügen Sie LOMO-Effekte mit Farbopazität hinzu. Vignettierung, und Fischauge.

6. Glätten und bleichen Sie die Haut aller Porträts in Ihrem aufgenommenen Bild auf.

Win Download Mac download

Schritte: Starten Sie WidsMob Retoucher. Klicken Import um Ihr Bild zum Bildbearbeitungsprogramm hinzuzufügen. Oder Sie können es direkt in die Hauptoberfläche ziehen und dort ablegen.

Schritte: In dem Einstellung Abschnitt können Sie Bildfilter mit Schiebereglern anpassen. Das Echtzeit-Vorschaufenster kann Ihnen alle Details anzeigen.

Bildanpassungs-Retuscheur

Schritte: Dieses Bild enthält kein Porträt. Überspringen Sie also die Porträt Sektion. Sie können das Bildrauschen reduzieren und den Vignettierungseffekt anwenden. Du kannst ändern Farbwiedergabeprofil, Farbmodi und Filmkorn in Filmpaket Abschnitt.

Filmprofil-Retuscheur anwenden

Schritt 4: Sie können den Schieberegler neben bewegen B / A. unten, um die Details zu überprüfen. Klicke endlich Teilen or Speichern um Ihr bearbeitetes Bild zu exportieren. Sie können es auf Twitter, Facebook, Flickr und mehr teilen. Oder Sie können es als JPEG speichern oder TIFF mit einstellbaren Qualitätsoptionen.

Vor und nach Retuscheur

Dual-Pixel-Sensoren sind für einen schnellen Autofokus und eine scharfe Abbildung unerlässlich. Egal, ob Sie Fotos oder Videos aufnehmen möchten, Sie sparen Zeit und erzielen dank der Dual-Pixel-Autofokus-Technologie ein besseres Ergebnis.

Win Download Mac download