WebP VS GIF – Speichern Sie das animierte GIF in WebP, um Bandbreite zu sparen

Zuletzt aktualisiert am 31. März 2022 by Lendle Gozun


Warum sollten Sie animiertes GIF in WebP konvertieren? Die verschiedenen Veröffentlichungen und Websites kommen zu widersprüchlichen Ergebnissen, wann animiertes GIF- oder WebP-Dateiformat verwendet werden sollte. Die Website kann das animierte GIF automatisch wiedergeben, während die Dateien in WebP viel schneller geladen werden. Wenn Sie Bandbreite sparen und das Leseerlebnis optimieren müssen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Website-Leistung verbessern können, indem Sie WebP anstelle des animierten GIF verwenden.

Konvertieren Sie animiertes GIF in WebP

Teil 1: Was sind die Unterschiede zwischen WebP und GIF

Unabhängig davon, ob Sie animiertes GIF in WebP konvertieren müssen oder umgekehrt, lassen Sie uns für ein besseres Verständnis der Leistung jedes Dateityps tiefer in jedes Format eintauchen.

GIF-Übersicht

Zusammen mit JPEG und PNG ist die GIF-Format ist eines der am weitesten verbreiteten Dateiformate im Internet und wird aufgrund seiner Entwicklung im Jahr 1987 vor langer Zeit von den meisten Browsern weitgehend unterstützt.

Das hervorstechendste Merkmal von GIF ist seine Fähigkeit, einer Bilddatei Bewegung hinzuzufügen. Eine animierte GIF-Datei ist ein Standbild, das eine Bewegung ähnlich der eines Videos enthält und sich endlos wiederholt. Zahlreiche Websites nutzen das Format anstelle von Kurz- und Kompaktfilmen.

Darüber hinaus erlaubt GIF bis zu 256 verschiedene Farben, was bedeutet, dass das Format nur begrenzt in der Lage ist, ein qualitativ hochwertiges Bild anzuzeigen. Wenn Sie aus Ihrem Film eine animierte GIF-Datei erstellen, kann sich die Qualität erheblich verschlechtern. Aus diesem Grund müssen Sie GIF in WebP konvertieren.

WebP-Übersicht

Google hat die erstellt WebP-Format im Jahr 2010, um die Bildformate JPEG, PNG und GIF im Web zu ersetzen. Das Format ist von Natur aus verlustbehaftet und verlustfrei und hat eine höhere Komprimierungsrate als JPEG und PNG.

WebP unterstützt wie GIF Animationen, und ein animiertes WebP ist wesentlich kleiner als eine GIF-Datei; Unter der Annahme, dass sie denselben Inhalt enthalten, ist die WebP-Datei etwa 10 % bis 20 % kleiner als die GIF-Datei.

Früher unterstützten nur wenige Browser WebP, aber da nun praktisch alle Browser außer IE (Internet Explorer) WebM unterstützen, können Fotos in diesem Format ohne Einschränkung auf fast jedem Gerät betrachtet werden.

Teil 2: Die einfache Methode zum Konvertieren von GIF in WebP

Da das WebP im Vergleich zum animierten GIF viel kleiner ist, ist es ziemlich praktisch, GIF in WebP zu konvertieren, um eine viel bessere Leistung zu erzielen, insbesondere um Bandbreite zu sparen. WidsMob WebP ist eine vielseitige Methode zum Konvertieren von WebP in JPEG/PNG/BMP/GIF oder transcodieren Sie die anderen Dateiformate in WebP. Außerdem können Sie Bilder drehen, Ändern Sie die Größe von Fotos, und fügen Sie dem WebP sogar Wasserzeichen hinzu, bevor Sie sie auf Ihre Website hochladen.

1. Stellen Sie verschiedene Browsing-Modi bereit, um eine Vorschau des animierten WebP anzuzeigen.

2. Konvertieren Sie animiertes GIF in animiertes WebP mit kleinerer Dateigröße.

3. Ändern Sie die Größe von Fotos in 4 verschiedenen Modi und vergrößern Sie die Fotos einfach.

4. Schützen Sie die WebP-Fotos mit Textwasserzeichen oder Bildwasserzeichen.

Win Download Mac download

Schritte 1: Downloaden und installieren Sie WidsMob WebP, starten Sie das Programm und klicken Sie auf Import Schaltfläche, um das animierte GIF zu importieren. Nachdem Sie die gewünschte GIF-Datei importiert haben, können Sie eine Vorschau des GIF mit Histogramm, Eigenschaften und weiteren Parametern anzeigen.

Importieren Sie animiertes GIF WebP

Schritte 2: Drücke den Konvertieren Schaltfläche, mit der Sie das animierte GIF in der Vorschau anzeigen können. Es ermöglicht Ihnen auch, die Größe zu ändern, zu drehen, zu spiegeln und Text-/Foto-Wasserzeichen hinzuzufügen. Es gibt verschiedene Parameter, um die Schriftart, den Stil, die Größe, den Winkel, die Position und andere für die Ausgabe zu optimieren.

Bearbeiten Sie das Ausgabe-WebP

Schritte 3: Danach können Sie auf klicken Exportieren Symbol zur Auswahl der webp als Ausgabeformat, passen Sie die Fotoqualität an, optimieren Sie die Dauer oder überschreiben Sie sogar die vorhandenen Dateien. Drücke den Konvertieren Schaltfläche, um das animierte GIF entsprechend in WebP-Dateien zu konvertieren.

GIF nach WebP exportieren Win Download Mac download

Teil 3: So konvertieren Sie animiertes GIF in WebP Online

Wenn Sie GIF direkt online herunterladen und in WebP konvertieren müssen, können Sie einfach verwenden KostenlosKonvertieren zum Konvertieren, Zuschneiden und Ändern der Größe von animierten GIFs durch Transformieren von URLs. Darüber hinaus können Sie auch die Größe des Ausgabebildes ändern, die Bildqualität anpassen und die Komprimierungsgeschwindigkeit optimieren.

Schritte 1: Gehen Sie in einem Webbrowser zu FreeConvert GIF to WebP, Sie können auf klicken Dateien auswählen Schaltfläche, um Ihre GIF-Dateien auszuwählen. Sie können das WebP als Ausgabeformat auswählen, wenn es nicht bestätigt wird.

Schritte 2: Drücke den Ausrüstung Symbol, um auf die erweiterte Option zuzugreifen, mit der Sie die Größe der WebP-Ausgabedatei ändern können, adjust Bildqualität, und mehr. Danach können Sie auf klicken Einstellungen übernehmen Taste, um die Einstellungen zu bestätigen.

Schritte 3: Drücke den In WebP umwandeln Schaltfläche, um die Konvertierung zu starten. Wenn sich der Status in erledigt ändert, können Sie auf klicken WebP herunterladen Schaltfläche, um animiertes GIF entsprechend in WebP zu konvertieren.

FreeConvert WebP

Teil 4: Häufig gestellte Fragen zum Konvertieren von GIF in WebP

1Was ist der Vorteil von WebP gegenüber einem animierten GIF?
Im Vergleich zu 8-Bit-Farbe und 1-Bit-Alphakanal von GIF ermöglicht WebP 24-Bit-RGB-Farbe mit einem 8-Bit-Alphakanal. WebP ermöglicht sowohl verlustbehaftete als auch verlustfreie Komprimierung. Tatsächlich kann eine einzelne Animation Frames enthalten, die sowohl verlustbehaftet als auch verlustfrei sind. GIF ist ein verlustfreies Komprimierungsformat.
2Sollten Sie auf Ihren Websites WebP anstelle von GIF verwenden?
Seiten mit WebP-Bildern werden aufgrund ihrer reduzierten Dateigröße schneller geladen. Laut Website Builder Expert wirkt sich jede Sekunde Ladezeit um 16 Prozent auf die Besucherzufriedenheit aus, und einer von vier Besuchern verlässt Ihre Website vollständig, wenn sie nicht in 4 Sekunden geladen wird.
3Warum sind animierte GIFs größer als WebP-Dateien?
GIFs verwenden einen verlustfreien Komprimierungsalgorithmus, was bedeutet, dass keine Informationen verloren gehen, wenn die Pixeldaten komprimiert werden. Aus diesem Grund nehmen einige Ihrer animierten GIFs möglicherweise mehr Platz ein, als Sie erwartet haben, da das Mischen einer kleinen Anzahl von Farben zum Erzielen eines realistischen Farbtons möglicherweise mehr Daten erfordert.

Fazit

Der Wechsel von animiertem GIF zu animiertem WebP führte zu beeindruckenden Einsparungen, wobei Bildgröße und Bandbreite um 65-90 Prozent verringert wurden, während der gleiche visuelle Effekt beibehalten wurde. Obwohl eingeschränkte Browser WebP-Dateien unterstützen, werden die neueren Versionen von Chrome immer weiter verbreitet. Aus diesem Grund wächst der Wert von WebP. Um Bandbreite zu sparen, sollte die Konvertierung von animiertem GIF in WebP mit WidsMob WebP Ihre Wahl sein.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren