High Efficiency Image Dateiformat

HEIF Image – Der ultimative Leitfaden zum hocheffizienten Bilddateiformat

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2021 by Peter Wood


Was ist ein HEIF-Bild? Es gibt immer mehr Geräte, die das HEIF-Dateiformat verwenden, einschließlich iOS-Geräte. In Bezug auf die Effizienz gewinnt das Bildformat an Bedeutung, da die Menge an im Internet verfügbaren digitalen Inhalten weiter ansteigt. Das hocheffiziente Bilddateiformat, das ein Dateiformat ist, zielt darauf ab, so kompakt wie möglich zu sein, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen. Um besser zu verstehen, wie sich HEIF-Dateien von anderen unterscheiden, lesen Sie diesen Artikel weiter.

High Efficiency Image Dateiformat

Teil 1: Was ist ein hocheffizientes Bilddateiformat?

Die Definition der HEIF-Datei

Eine HEIF-Datei ist ein Bild, das mit dem High Efficiency Image Format (HEIF) komprimiert wurde. Dabei kann es sich um eine Sammlung von Standfotos, eine Reihe von Bildern oder eine Folge von Bildern handeln. HEIF-Dateien enthalten auch Informationen zu jedem Bild, z. B. Metadaten.

Darüber hinaus hat die Moving Picture Experts Group (MPEG) HEIF als Standard für die Speicherung und den Austausch von Fotos und Bildsequenzen etabliert.

Hauptmerkmale einer HEIF-Datei

Die Videodaten werden mit dem Standard High Efficiency Video Coding (HEVC) komprimiert und im weit verbreiteten ISO Base Media File Format (ISOBMFF) gespeichert. Dieses Dateiformat ist optimiert für die Speicherung von Bildserien und Cinemagraphen sowie für den Einsatz in der Computerfotografie.

Außerdem ermöglicht es das Speichern von sowohl verlustbehafteten als auch verlustfreien Bilddaten. Dies ist eine effizientere und bequemere Methode zum Verteilen von Standbildern, Bildsammlungen und zugehörigen Informationen.

Technische Informationen zum HEIF-Format

HEIF spezifiziert die Speicherung von HEVC-Intra-Bildern und HEVC-Bildsequenzen mit eingeschränkter Interprädiktion.

Dementsprechend unterstützt HEVC eine Vielzahl von Chroma-Formaten und Sample-Fidelity-Levels bis hin zu verlustfreier Codierung. Daher kann es für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet werden, von modernen Consumer-Geräten, die Bilder normalerweise mit 8 Bit pro Abtastung speichern, bis hin zu professionellen High-End-Geräten, die eine Abtasttreue und einen Dynamikbereich von bis zu 16 Bit pro Abtastung erfordern.

Darüber hinaus führt die Computerfotografie eine neue Klasse von Anwendungsfällen für das HEIF-Dateiformat ein. Nun kann eine Sammlung verknüpfter Fotografien in einer einzigen Datei zusammen mit Informationen gespeichert werden, die die Verbindungen zwischen den einzelnen Bildern identifizieren.

HEIF-Dateiformat

Teil 2: HEIF VS AVIF, hier sind die Unterschiede

Die Bildkompressions-Codecs haben sich aus den Video-Codecs AV1 und HEVC entwickelt. HEIF- und AVIF-Videocodecs werden verwendet, um Multimediadaten ohne Qualitätseinbußen zu komprimieren und zu dekomprimieren. So finden wir ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Qualität und Gewicht, um sicherzustellen, dass wir ein Produkt von hoher Qualität haben, ohne viel Platz zu beanspruchen. Dies ist besonders vorteilhaft, weshalb bereits mehrere Streaming-Dienste, wie beispielsweise Netflix, auf diese Systeme gesetzt haben.

Die Hauptunterschiede zwischen den beiden liegen in Bezug auf Verständnis, Kompatibilität und Freiheit. Die Komprimierungsraten der Dateiformate AV1 und HEVC sind unterschiedlich, wobei das erste interessanter ist, wenn wir mehr komprimieren möchten.

Wenn Sie beispielsweise das AV1-Format verwenden, erhalten Sie einen Film mit einer Größe von etwa 10 GB und der gleichen Qualität wie ein HEVC-Video, der jedoch 12.5 GB belegt. Dies mag wie ein kleiner Kontrast erscheinen, ist aber bei Plattformen mit Hunderten von Filmen von Bedeutung, da die Größe weiter zunehmen wird.

Teil 3: So öffnen, konvertieren und verwalten Sie HEIFs

Wenn Sie HEIF oder HEIFs vom iPhone oder anderen Geräten haben, wie können Sie sie auf Ihrem Windows oder Mac öffnen, konvertieren und verwalten? WidsMob HEIC ist eine All-in-One-HEIF-Lösung. Sie können HEIF-Bilder in der Vorschau anzeigen, sie in JPEG/PNG/GIF konvertieren, die Größe von HEIC/HEIF-Dateien im Stapel ändern und Bilder auf Ihrem PC und Mac verwalten.

  1. Vorschau der HEIF/HEIFs sowohl im Vollmodus als auch im Miniaturansichtsmodus
  2. Öffnen, Bearbeiten und Konvertieren von einschichtigen HEIF und mehrschichtigen HEIFs
  3. Drehen, skalieren, umbenennen und sogar Textwasserzeichen zu HEIF hinzufügen
  4. Konvertieren Sie HEIF/HEIF in JPEG-, PNG-, BMP- und sogar GIF-Dateien
Win Download Mac download

So öffnen und konvertieren Sie HEIF-Fotos

Schritt 1: Um eine Vorschau der Bildinformationen anzuzeigen oder mehrschichtige HEIF-Dateien zu erkunden, doppelklicken Sie auf eine beliebige HEIF-Datei, um sie im Vollbildmodus zu öffnen. Es ermöglicht Ihnen nicht nur, alle in einer einzelnen HEIF-Datei enthaltenen HEIF-Fotos zu überprüfen, sondern Sie können auch mit dem Schieberegler zu einem anderen Foto wechseln.

HEIC-Vollbild anzeigen

Schritt 2: Beim Konvertieren von HEIF-Bildern in ein anderes Format können Sie auswählen, welche Fotos konvertiert werden sollen. Außerdem können Sie in den Vollbildmodus wechseln und auf die Schaltfläche klicken Exportieren -Taste, um HEIF-Datei in JPEG konvertieren, BMP, TIFF und weitere andere Dateiformate.

Vergrößern HEIC

Schritt 3: Sie können den Zielordner, den Bildtyp und sogar die Bildqualität auswählen. Wenn die HEIF-Datei mehrere Ebenen hat, wird sie in alle Fotos konvertiert, die in der HEIF-Datei enthalten sind. Um das HEIF-Bilddateiformat in GIF zu konvertieren, klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Wählen Sie das Ausgabeformat

So verwalten Sie HEIF-Dateien

Schritt 1: Aktivieren Sie die Drehen Funktion im linken Menü. Es hat drei Modi: links, rechts und 180. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, wählen Sie die Starten Sie die Konvertierung Schaltfläche zum Stapelkonvertieren von HEIF-Dateien.

HEIC-Dateien drehen

Schritt 2: Aktivieren Sie im Programm die Resize Option und wählen Sie die Frei Modus. Anschließend können Sie Breite, Höhe und Qualität des Bildes anpassen sowie kleinere HEIF-Bilder erweitern.

Größe von HEIC frei ändern

Schritt 3: Um den HEIFs ein Wasserzeichen hinzuzufügen, können Sie das Textwasserzeichen in das HEIC-Foto eingeben, die Position abrufen, die Schriftarten auswählen, die Farbe optimieren, den Winkel anpassen und weitere andere Parameter.

Schritt 4: Sobald Sie die gewünschte HEIC-Datei exportieren möchten, können Sie die Umbenennen Option zum Hinzufügen eines Präfix, Suffix, neuen Namens, Beginnen mit und sogar eines Beispiels beim Umbenennen von HEIF-Dateien im Stapel.

Win Download Mac download

Teil 4: Häufig gestellte Fragen zu HEIF-Bildern

Das ist der Titel

1Ist es notwendig, in HEIF zu fotografieren?

Trotz der Vorteile von HEIF gegenüber JPEGs sollten erfahrene Fotografen dennoch RAW-Dateien für die anschließende Konvertierung aufnehmen. Wenn Sie jedoch mit einem iPhone aufnehmen, bietet HEIF Qualitäts- und Speichervorteile gegenüber JPEGs und anderen Formaten.

2Warum sind meine Bilder im HEIF-Format statt im JPEG-Format?

HEIF wird häufig als Standarddateiformat für die Bildaufnahme und -speicherung auf Apple- und Samsung-Geräten verwendet. Wenn Sie Fotos übertragen, konvertiert das Gerät diese automatisch in JPEG, bevor sie an die Android-Telefone Ihrer Freunde oder Familie gesendet werden.

3Was ist der Unterschied zwischen HEIC und HEIF?

Was sind HEIC-Dateien? HEIF ist die Abkürzung des Standards für High Efficiency Image Format, während HEIC die bevorzugte Dateierweiterung von Apple ist. Die Phrasen sind im Wesentlichen austauschbar, da beide auf dem High Efficiency Video Compression (HEVC)-Standard basieren.


Fazit

Es wird faszinierend sein, wie schnell Unternehmen von JPEG zu HEIF als Standardbildformat wechseln. Solange Apple die Anklage führt, werden andere Firmen nachziehen. JPEG und alle anderen Bildformate werden neben dem neuen Format weiterhin existieren. Die Popularität von Bilddateiformaten ging letztendlich zurück, aber sie gingen nicht verloren.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren