So stellen Sie den Nachtmodus des iPhone ein

Zuletzt aktualisiert am 13. März 2022 by Peter Wood


Was können Sie tun, um Ihre Augen vor nächtlichem Lesen zu schützen? Dank des neuen Starts von iOS 9.3 können Sie auf die neue Funktion als zugreifen Nachtmodus des iPhone. Wenn Sie in die Nachtschicht eintreten, bietet das iPhone eine wärmere Farbe, um die Belastung der Augen zu verringern, wenn Sie das iPhone im Dunkeln betrachten. Der Artikel erklärt, wie man den Nachtmodus für ein angenehmes Leseerlebnis auf dem Bett einstellt.

iPhone-Nachtmodus

Teil 1. Was ist der Nachtmodus?

Der Nachtmodus (auch bekannt als Night Shift) ist ein Modus, um das helle Blau in der Dunkelheit in einen wärmeren Farbton mit Gelb und Rot Ihres Geräts umzuwandeln. Laut den Beschreibungen von Apple kann die Einwirkung von hellem Blau am Abend Ihren zirkadianen Rhythmus beeinflussen und das Einschlafen erschweren.

Wenn Sie den Nachtmodus des iPhones einschalten, wirkt der Bildschirm abends umso weniger grell, je gelber die Farbe ist. Der Nachtmodus ist eine gute Methode, um die Überanstrengung der Augen zu reduzieren und nach dem Lesen leicht einzuschlafen.

Teil 2. So aktivieren Sie den Nachtmodus des iPhone

Bisher können Sie die Helligkeit eines iPhones nur in der Dunkelheit verringern, was möglicherweise Ihren Schlaf beeinträchtigt. Und jetzt stellen Sie nur den Nachtmodus ein, um abends eine schöne Lesezeit zu genießen. Es gibt zwei Methoden, um die Nachtschicht Ihres iPhones zu aktivieren, folgen Sie einfach den Schritten, um die großartige Erfahrung der Nachtschicht zu erreichen.

Schalten Sie den Nachtmodus des iPhone ein

Wenn Sie bereits ein Upgrade auf iOS 9.3 oder höher durchgeführt haben, können Sie das Symbol Einstellungen öffnen und dann Anzeige und Helligkeit auswählen. Tippen Sie einfach auf Nachtschicht, um den Modus zu aktivieren.

  1. Starten Sie die Account Einstellungen App und wählen Sie die Bildschirmhelligkeit .
  2. Verstelle die Automatische Helligkeit Parameter.
  3. Einschalten Nachtschichtdes iPhones.

Die spezifische Wellenlänge des Nachtmodus hilft, Ihren Schlafzyklus zu regulieren, indem ein warm wirkendes Bild hinzugefügt wird. Schalten Sie einfach den Nachtmodus ein, wenn Sie abends oder in einer dunklen Umgebung lesen müssen.

Aktivieren Sie den Nachtmodus des iPhone

Farben des Nachtmodus umkehren

  1. Starten Sie die Account Einstellungen Option zur Auswahl der Bildschirmhelligkeit .
  2. Verstelle die Automatische Helligkeit Parameter.
  3. Einschalten Nachtschicht des iPhones.
  4. Wähle aus Zeitplan Option und stellen Sie die Zeiten ein.
  5. Aktivieren Sie die Manuelle Aktivierung bis morgen
  6. Passen Sie den Schieberegler für die Farbtemperatur an, um den geeigneten Nachtmodus zu finden.

Wenn Sie jedoch das folgende Gerät verwenden, ist der Nachtmodus nicht verfügbar, selbst wenn Sie auf iOS 9.3 oder höher aktualisieren.

  • iPhone 4S, 5, 5C.
  • iPad 2, iPad 3./4. Generation sowie das iPad Mini.
  • iPod-Touch5G.

Es sollte eine schöne Erfahrung sein, den Nachtmodus des iPhones zum nächtlichen Lesen einzuschalten. Es ist nur ein kleiner Trick des iPhones, aber es soll eine große Hilfe für Lifestyle und Gesundheit sein.

Farben des Nachtmodus umkehren

Teil 3: So bearbeiten und konvertieren Sie HEIC-Dateien vom iPhone

Wenn Sie die HEIC-Dateien von Ihrem iPhone herunterladen, können Sie die HEIC in Ihrem Windows nicht in der Vorschau anzeigen oder bearbeiten. WidsMob HEIC ist ein All-in-One-HEIC-Toolkit. Es ermöglicht Ihnen, die heruntergeladenen HEIC-Dateien von OneDrive anzuzeigen, die Dateien in JPEG/PNG/GIF zu konvertieren, die Größe von HEIC/HEIF in einem Stapelprozess zu ändern und sogar die Fotos auf PC und Mac zu verwalten.

  1. Zeigen Sie eine Vorschau der heruntergeladenen HEICs von OneDrive in Miniaturansicht und Vollbild an.
  2. Drehen, skalieren und benennen Sie die HEIC-Datei von einem iPhone in einem Stapelprozess um.
  3. Fügen Sie HEIC-Dateien vor der Konvertierung Wasserzeichen mit unterschiedlichen Parametern hinzu.
  4. Konvertieren Sie HEIC/HEIF in JPEG-, PNG-, TIFF-, GIF-, BMP- und sogar HEIC-Dateien.
Win Download Mac download

Schritt 1: Wenn Sie die HEIC-Dateien vom iPhone heruntergeladen haben, können Sie die Fotos per Drag-and-Drop in WidsMob HEIC auf Ihrem Windows/Mac ablegen. Es ermöglicht Ihnen, die HEIC-Dateien in einer Miniaturansicht anzuzeigen. Doppelklicken Sie auf eine HEIC-Datei, um das Foto im Vollbildmodus anzuzeigen.

HEIC-Miniaturansicht anzeigen

Schritt 2: Um den horizontalen HEIC vom iPhone zu drehen, wählen Sie die Drehen Option im linken Menü. Sie können die gewünschten HEIC-Fotos auswählen, die Sie drehen möchten, und wählen Sie die Konvertierung starten -Taste zum Drehen nach links, rechts und sogar um 180 Grad auf Ihrem PC.

HEIC-Dateien drehen

Schritt 3: Es ermöglicht Ihnen auch, die Größe der HEIC-Datei zu ändern. Aktivieren Sie einfach die Option „Größe ändern“ im Programm und wählen Sie „ Frei Modus. Danach können Sie die Breite, Höhe, Auflösung anpassen und sogar kleinere HEIC-Bilder vergrößern.

Größe von HEIC frei ändern

Schritt 4: Wenn Sie die heruntergeladenen HEIC-Dateien in einem anderen Bildbearbeitungsprogramm verwenden möchten, können Sie die gewünschten HEIC-Dateien auswählen und auf klicken Konvertierung starten Taste. Wählen Sie das JPEG- oder PNG-Format aus und optimieren Sie die Fotoqualität, bevor Sie auf klicken OK .

Wählen Sie das Ausgabeformat Win Download Mac download

Fazit

Wenn Sie mehr über den Nachtmodus des iOS-Geräts erfahren möchten, finden Sie hier die ultimative Anleitung, die Sie kennen sollten. Wenn Sie die Fotos vom iPhone anzeigen müssen, insbesondere die HEIC-Dateien, sollte WidsMob HEIC die ultimative Lösung sein.

Win Download Mac download