Mac Photo Editor Review – Wählen Sie das beste Programm zum Bearbeiten der Fotos auf macOS

Zuletzt aktualisiert am 13. November 2021 by Peter Wood


Was sind die besten Bildbearbeitungsprogramme für Mac? Photoshop für Mac ist nicht die einzige Option zum Bearbeiten der Fotos. Wenn Sie möchten, dass einige Mac-Fotoeditoren die Bilder bearbeiten und verbessern, können Sie die Überprüfung des Mac-Fotoeditors aus dem Artikel lesen und die gewünschte auswählen.

Der kostenlose Mac-Fotoeditor ist immer eine gute Wahl, um Fotos zu bearbeiten und zu verbessern. Außerdem können Sie auch die kostenpflichtigen professionellen auswählen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Erfahren Sie mehr über die Programme und wählen Sie das gewünschte nach Ihren Anforderungen aus.

Bester Fotoretuschierservice

Teil 1: 5 Best Paid Mac Photo Editors

Wenn Sie spezielle Effekte für die Fotos benötigen oder jedes Detail Ihrer Bilder bearbeiten möchten, sollten Sie professionelle und kostenpflichtige Mac-Bildbearbeitung in Betracht ziehen.

Top 1: WidsMob Portrait Pro

Um die Porträts als Beruf zu bearbeiten, können Sie wählen WidsMob Portrait Pro. Es ist der Mac-Fotoeditor mit allen abgerundeten Retuschierwerkzeugen. Darüber hinaus verfügt es über Anpassungsfunktionen und Voreinstellungen, um Effekte mit einem Klick anzuwenden.

1. Portrait Presets zu Porträt retuschieren ohne komplizierte manuelle Einstellungen.

2. Passen Sie den Skin-Bereich an, um die Skin-Bearbeitungsfunktionen genauer zu gestalten.

3. Porträtverbesserungen wie Augenringe, Schönheitsfehler, Glanzentfernung usw.

4. Professionelle Make-up-Funktionen zum Schminken von Rouge, Lippenstift, Augen und mehr.

Win Download Mac download

So bearbeiten Sie Fotos für Selfies und Porträts ganz einfach auf dem Mac

Schritte: WidsMob Portrait Pro herunterladen. Starten Sie das Programm auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Wählen Sie Fotos Schaltfläche, um das Porträtfoto in das Programm zu laden. Sie können auch auf klicken Ordner auswählen Schaltfläche zum Laden von Bildern in einen ganzen Ordner zum Retuschieren.

Portrait Pro-Schnittstelle

Schritte: Wenn Sie bereits eine Voreinstellung gespeichert haben oder nur ein paar grundlegende Fotoberührungen benötigen, können Sie die Preset Taste und wählen Sie eine gewünschte. Nimm einfach Glätten + Mehrfacheffekte als Beispiel. Mit einem Klick wird eine Reihe von Fotoretuschierungseffekten angewendet.

Voreingestelltes Porträt anwenden

Schritte: Sie können die Glättung Option mit dem gewünschten Grad, optimieren Sie die Hautfarbe über die Hautton ändern Option und aktivieren Sie die Haut aufhellen Option, um eine hellere Haut nach Ihren Anforderungen zu machen.

Hautporträt verwalten

Schritte: Wenn Sie auf klicken Erweiterung Menü, mit dem Sie Augenringe entfernen, Hautunreinheiten entfernen, Augen aufhellen, das Lächeln vertiefen, die Wangen heben, das Gesicht schlank machen, die Augen vergrößern, die Nase verbessern, den Glanz entfernen, Zähne aufhellen und andere Filter mit unterschiedlichem Grad.

Porträtverbesserung Pro

Schritte: Darüber hinaus gibt es einige Make-up-Funktionen innerhalb der Bilden Menü, in dem Sie Rouge, Lippenstift, farbige Kontakte, Wimpern, Augenfarbe, Lidschatten und mehr aktivieren können. Hier können Sie die richtigen Vorlagen, Farben und Positionen auswählen.

Make-up Retuschierporträt

Schritte: Zeigen Sie eine Vorschau des retuschierten Porträtbilds an. Klicken Sie auf Exportieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Foto umzubenennen, die Größe auf die gewünschte Größe zu ändern, das Ausgabeformat zu ändern und die Fotoqualität zu optimieren. Dann können Sie auf die klicken Start Schaltfläche, um die Fotoretuschierungseffekte für das Porträtfoto anzuwenden.

Exportieren von Bildbearbeitungseffektporträts Win Download Mac download

Top 2: Adobe Photoshop

Adobe Photoshop ist einer der professionellsten Mac-Bildbearbeitungsprogramme zum Personalisieren von Fotos mit zahlreichen Filtern. Sie können anzeigen, organisieren und verschiedene Bilder retuschieren von digitalen Bildern mit dem Bildeditor.

1. Zuschneiden, schneiden, verschieben, Festzelt, Lasso, Zauberstab, Radiergummi mit Werkzeugen.

2. Greifen Sie auf das Stiftwerkzeug, den Formfilter und andere Fotoverarbeitungsfunktionen zu.

3. Erstellen Sie Gemälde, Zeichnungen, Design-Logos, Symbole, Banner und vieles mehr.

4. Automatisierte Collagen und Diashows mit dem integrierten Asset Manager.

Porträt? Photoshop

Top 3: ACDSee Fotostudio

ACDSee Fotostudio ist der Mac-Fotoeditor mit professionellem Fotoworkflow, Bearbeitungspaket und RAW-Unterstützung. Es konvertiert auch RAW-Kamerabilder; führt Batch-Prozesse und Geo-Tags-Karten durch.

1. Fügen Sie Gesichtserkennung und Gesichtserkennung hinzu, um die Porträtbilder zu bearbeiten.

2. Ermöglicht das Verzerren von Objekten in Bildern, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

3. Werkzeuge auf Pixelebene wie Retusche, Wasserzeichen und Textüberlagerung.

4. Zu den hervorragenden Organisationstools gehören Bewertung, Farbetikett, Bildunterschrift usw.

ACDSee Fotostudio

Oben 4: CyberLink PhotoDirector Ultra

Um das zu bearbeiten Panoramafotos oder sogar 360°-Bildgebung als Photoshop-Alternative, CyberLink PhotoDirector Ultra ist ein weiteres Mac-Fotobearbeitungstool, das Sie in Betracht ziehen können.

1. Erstellen und bearbeiten Sie flache und planare Panoramen, 360 Bilder und Videos usw.

2. Stellen Sie mehr als 100 automatische Objektivkorrekturprofile für RAW-Bilder bereit.

3. Erstellen Sie Diashow-Dateien, animierte GIFs und Bewegungsstills mit dem Create-Modul.

4. Das Anpassungsfenster bietet zerstörungsfreie Bearbeitungswerkzeuge zur Verbesserung der Fotos.

CyberLink PhotoDirector

Top 5: Affinitätsfoto

Kostbar Affinität Foto ist nur für Mac verfügbar. Sie können jetzt auch den Mac-Fotoeditor für Windows herunterladen. Es verfügt über alle Bearbeitungswerkzeuge wie Rote-Augen-Entfernung, Vektorformwerkzeuge und mehr.

1. Ein sauberer Arbeitsbereich mit einem vollständigen umkehrbaren Verlauf für Fotobearbeitungen.

2. Stellen Sie atemberaubende Fotofilter für eine sofortige Vorschau und eine Änderung mit einem Klick bereit.

3. Erweiterte Auswahl feiner Details in einem Foto, z. B. Haare.

4. Fügen Sie einer Szene künstliches Licht hinzu, um das Zielobjekt mühelos hervorzuheben.

Affinität Foto

Teil 2: Top 5 der kostenlosen Mac-Bildbearbeitungsprogramme

Wenn Sie nur einige grundlegende Fotobearbeitungsfunktionen verwenden müssen, sind kostenlose Mac-Bildbearbeitungstools Tools, die Sie in Betracht ziehen können. Hier sind 5 empfohlene Programme, die Sie herunterladen und ausprobieren sollten.

Top 6: Google Fotos

Als Nachfolger von Picasa Google Fotos Der kostenlose Mac-Fotoeditor konzentriert sich nur auf den Online-Dienst. Es kann übertragen werden und Fotos verwalten für alle Plattformen mit unbegrenztem Speicherplatz.

1. Erweiterter Fotosuchalgorithmus mit KI-Erkennung, Geotagging und mehr.

2. Gehen Sie durch und verwalten Sie Bilder mit Ähnlichkeiten unter verschiedenen Aspekten.

3. Grundlegende Fotobearbeitungsfunktionen zum Zuschneiden, Anpassen von Schatten, Licht und Farben.

4. Automatisch Komprimieren Sie die Fotos mit hoher Qualität hochgeladen.

Google Fotos

Top 7: GIMP

GIMP ist ein Open-Source-Fotoeditor für Mac, Windows und Linux. Darüber hinaus können Sie auch den Quellcode ändern und Ihre Änderungen an den kostenlosen und hochentwickelten Mac-Fotoeditor weitergeben.

1. Fotos verbessern mit Korrekturmodus, Laufverzerrung, VignettierungUnd vieles mehr.

2. Erweiterte Tools, um unerwünschte Details loszuwerden oder kleinere Details auszubessern.

3. Farbmanagementfunktionen für eine Farbwiedergabe mit hoher Wiedergabetreue.

4. Fertigen Sie das besonders an Foto Editor mit einer großen Anzahl von Skripten und Plug-Ins.

GIMP-Fotoeditor

Top 8: Krita

Krita ist eine professionelle kostenlose Open-Source-Malsoftware für Künstler und ist für Windows, Mac und Linux verfügbar. Der Mac-Fotoeditor bietet Konzeptzeichnungen, Texturen, Matte Painter, Illustrationen und Comics.

1. Spezielle Bürstentypen zur Ausführung einzigartiger und spezieller Funktionen.

2. Organisieren und kombinieren Sie Zeichnungen mit Hintergrund und mehreren Ebenen.

3. Popup-Palette, um die Farbe auszuwählen und die Leinwand mühelos zu bürsten.

4. Importieren Sie Pinsel- und Texturpakete von anderen Künstlern, um Ihr Toolset zu erweitern.

Krita

Top 9: PhotoScape X.

PhotoScape X ist ein All-in-One-Mac-Bildbearbeitungsprogramm mit Fotobetrachter, Editor, Ausschnitt, Batch, Collage, Kombination, GIF-Erstellung, Farbwähler, Bildschirmaufnahme, RAW-Bild, und weitere andere Funktionen.

1. Mehr als 1000 Filter, Effekte, Rahmen, Objekte, Pinsel und andere Funktionen.

2. Führen Sie mehrere Fotos auf dem Collagenrahmen zu zusammen Bilder kombinieren als ein.

3. Stellen Sie Filmeffekte bereit und wenden Sie sie an, um analoge Gefühle für Ihre Fotos zu erzielen.

4. Stapelverarbeitung für das Bild mit Formatänderung, Größenänderung und Umbenennung.

Screenshot von Photoscape

Top 10: Pixlr-Editor

Pixlr Editor ist ein weiterer Online-Fotoeditor, in dem Sie die Fotos von Mac-Computern und URLs bearbeiten können. Der Mac-Fotoeditor online verfügt über ähnliche Menüoptionen und Funktionen wie Photoshop.

1. Grabber für Firefox ermöglicht es Ihnen, mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Bild auf einer Webseite zu klicken.

2. Express-Tool, das eine Vielzahl von Ein-Klick-Änderungen an den Bildern bietet.

3. Stellen Sie die Größe, Drehung und Umkehrung einfach mit einem Klick zur Verfügung.

4. Unterstützen Sie mehrere Ebenen und Masken, um die Fotos online zu bearbeiten.

Pixlr Editor

Fazit

Wenn Sie die Fotos auf einem Mac bearbeiten müssen, erfahren Sie mehr über die besten im Artikel empfohlenen Mac-Bildbearbeitungsprogramme. Unabhängig davon, ob Sie die kostenlosen, Online-Versionen oder die professionellen Bildbearbeitungsprogramme benötigen, können Sie mit Leichtigkeit eine gewünschte aus dem Artikel abrufen. Wenn Sie Fragen zu diesen Programmen haben, können Sie weitere Details in den Kommentaren mitteilen.

Win Download Mac download