So stellen Sie den beim Ladebildschirm hängen gebliebenen Mac wieder her – Hier sind 6 einfache Methoden

Zuletzt aktualisiert am 7. März 2023 by Julia Ilina


Wenn Ihr Mac einfach auf dem Ladebildschirm hängen bleibt, was sollten Sie tun, um den Mac wieder normal zu machen? Natürlich halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, um sie manuell auszuschalten. Wenn das Problem weiterhin besteht oder Sie es vollständig lösen müssen, finden Sie hier 6 einfache und praktikable Methoden Reparieren Sie den Mac, der in der Ladeleiste hängen bleibt du solltest wissen.

Stellen Sie den Mac auf dem Ladebildschirm fest

Teil 1: 6 Methoden, um Macs beim Ladebildschirm zu reparieren

Methode 1: Trennen Sie alle Peripheriegeräte

Bevor Sie Ihren Mac neu starten, können Sie einfach alle Peripheriegeräte trennen. Wenn ein Peripheriegerät nicht funktioniert, kann es Ihren Mac nicht starten und bleibt für längere Zeit auf dem Ladebildschirm hängen.

Schritt 1: Schalten Sie Ihr MacBook mit aus Power Taste und entfernen Sie die gesamten Peripheriegeräte. Danach können Sie Ihren Mac neu starten, um herauszufinden, ob er das Problem beheben kann, dass der Mac in der Ladeleiste hängen bleibt.

Schritt 2: Wenn Sie das Problem für das detaillierte Peripheriegerät lokalisieren müssen, können Sie die Laufwerke aktualisieren und jedes Gerät mit dem MacBook verbinden. Machen Sie einfach eine Sicherungskopie des Inhalts, bevor Sie ihn weiter bearbeiten.

Neustart des MacBook erzwingen

Methode 2: Starten Sie im abgesicherten Modus neu

Abgesicherten Modus ist eine weitere effiziente Methode, um die meisten Startprobleme zu lösen, einschließlich Mac, der auf dem Ladebildschirm hängen bleibt. Wenn Ihr Mac nicht in macOS geladen werden kann, sollte dies eine weitere einfache Wahl sein, die Sie verwenden sollten.

Schritt 1: Halten und drücken Sie die Shift Taste und die Power länger als 10 Sekunden gedrückt halten. Sobald Sie den Ladebildschirm gefunden haben, können Sie den loslassen Shift Taste zum Eingeben Abgesicherten Modus.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Abgesicherten Modus Option ist in der Option ausgewählt Software Menü und Sie können die Aufgabe bestätigen. Danach können Sie Ihren Mac neu starten, um den Mac zu reparieren, der auf dem Ladebildschirm hängen bleibt.

Stellen Sie den abgesicherten Modus des Mac wieder her

Methode 3: Mac SMC zurücksetzen

Wenn Sie den System Management Controller zurücksetzen müssen, um den Mac zu reparieren, der in der Ladeleiste für Intel-basierte Macs hängen bleibt, ist dies eine gründliche Methode zur Fehlerbehebung, um das damit verbundene Problem einfach zu beseitigen.

Schritt 1: Drücken Sie die Ein/Aus-Taste, um Ihr MacBook auszuschalten. Danach drücken Sie die Umschalt + Strg + Optionen 10 Sekunden lang gleichzeitig drücken, um das zugehörige Problem zu beheben, wenn der Mac auf dem Ladebildschirm hängen bleibt.

Schritt 2: Lassen Sie alle oben genannten Tasten gleichzeitig los, um alles wieder normal zu machen. Danach können Sie die drücken Power Taste erneut, um den Mac ein zweites Mal zu starten.

MSC Mac zurücksetzen

Methode 4: Mac NVRAM/PRAM zurücksetzen

Es ist eine andere Methode, die für Intel Mac funktioniert und es Ihnen ermöglicht, die Informationen anzuzeigen und zurückzusetzen, wie z.

Schritt 1: Fahren Sie Ihren Mac mit herunter Power Taste. Wenn Sie Ihren Mac wieder einschalten, können Sie gedrückt halten Befehl + Optionen + P + R Tasten gleichzeitig für 10-15 Sekunden.

Schritt 2: Wenn Sie einen Startton oder das Popup-Apple-Logo hören, lassen Sie alle Tasten los, um den Mac loszuwerden, der in einem Ladebildschirm hängen bleibt. Gehen Sie zurück zu Systemeinstellungen Möglichkeit, alles wie gewohnt einzustellen.

Mac Kinderwagen zurücksetzen

Methode 5: Starten Sie in den Wiederherstellungsmodus

Genau wie der Name des Wiederherstellungsmodus ermöglicht es Ihnen, die Festplatte von Fehlern mit dem wiederherzustellen Löschen Option in Festplatten-Dienstprogramm, einschließlich des Problems, dass der Mac im Handumdrehen auf dem Ladebalken hängen bleibt.

Schritt 1: Schalten Sie Ihren Mac mit ein Power Taste. Sobald Sie den Mac einschalten, können Sie einfach gedrückt halten Befehl + R Tasten, bis Sie das Popup-Apple-Logo oder einen sich drehenden Globus finden.

Schritt 2: Wähle aus Festplatten-Dienstprogramm Option und klicken Sie auf Fortfahren Schaltfläche im Fenster des macOS-Dienstprogramms. Wählen Sie die Mac-Festplatte und wählen Sie die Löschen Schaltfläche, um den Inhalt Ihres MacBook zu löschen.

Schritt 3: Wählen APFS und Schema zu GUID-Partitionszuordnung aus der Option Format. Danach können Sie auf klicken Löschen Taste, bevor Sie Ihren Mac starten, um alles wieder normal zu machen.

macOS-Festplatten-Dienstprogramm

Note: Dies ist eine Methode, die nur für den Intel Mac funktioniert. Wenn Sie M1- oder M2-Macs verwenden, können Sie einen ähnlichen Vorgang mit dem ausführen Optionen .

M1-Wiederherstellungsmodus

Methode 6: Neustart im Einzelbenutzermodus

Wenn Ihre macOS Ventura-Installation im Fortschrittsbalken hängen bleibt, können Sie einsteigen Einzelbenutzermodus um die Probleme für Verwaltungsaufgaben und Fehlerbehebungszwecke in den folgenden Schritten zu beheben.

Schritt 1: Starten Sie Ihren Mac mit dem Power Taste. Drücken Sie die Befehl + S Tasten zusammen, sobald der Bootvorgang beginnt. Halten Sie die Tasten so lange gedrückt, bis Sie weißen Text auf schwarzem Hintergrund sehen.

Schritt 2: Geben Sie das Admin-Passwort ein, um in den Einzelbenutzermodus zu gelangen und Reparaturen auf Ihrer Startdiskette auszuführen. Natürlich muss man sich nach dem Booten im abgesicherten Modus mit dem fsck-Befehl vertraut machen.

Mac im Einzelbenutzermodus

Teil 2: So stellen Sie Daten wieder her, nachdem der Mac auf dem Ladebildschirm hängen geblieben ist

Ist es möglich, verlorene oder gelöschte Daten wiederherzustellen, nachdem Sie den hängengebliebenen Mac bereits auf dem Ladebildschirm repariert haben? Mac Datenwiederherstellung ist eine vielseitige Methode, um mehrere Dateiformate von einer Festplatte, Speicherkarte, einem Flash-Laufwerk und mehr wiederherzustellen. Darüber hinaus bietet es auch den Deep-Scan-Modus, um Geräte mit einer höheren Erfolgsquote vollständig abzurufen.

1. Stellen Sie Daten von einem festgefahrenen Mac, einer eingefrorenen Festplatte, einem beschädigten Flash-Laufwerk usw. wieder her.

2. Stellen Sie 2 verschiedene Scanmodi bereit, um verlorene oder gelöschte Dateien auf dem Mac abzurufen.

3. Sehen Sie sich die verlorenen oder gelöschten Dateien an, bevor Sie einen Lizenzgeber oder eine Wiederherstellung kaufen.

4. Holen Sie sich die gelöschten Fotos, Videos, E-Mails, Dokumente, ZIPs und mehr zurück.

Win Download Mac download

Schritt 1: Laden Sie Mac Data Recovery herunter, installieren Sie es und starten Sie das Programm auf Ihrem Mac. Drücke den Start Knopf von der Mac Datenwiederherstellung Menü, um die verlorenen Dateien abzurufen. Stellen Sie sicher, dass Sie zuvor bereits andere Geräte von Ihrem MacBook getrennt haben.

Mac Datenwiederherstellung

Schritt 2: Kreuzen Sie an Überprüfen Sie alle Dateitypen Option und wählen Sie die gewünschten Dateien aus, die Sie abrufen möchten, z. B. Bild, Audio, Video, E-Mail, Dokument und andere. Danach können Sie wählen Hard Drive Option für Ihren Mac, bevor Sie auf die Schaltfläche „Scannen“ klicken, um einen schnellen Scan durchzuführen.

Mac scannen

Schritt 3: Nach dem Scanvorgang können Sie die abgerufenen Daten finden, nachdem Sie den Mac repariert haben, der auf dem Ladebildschirm hängen bleibt. Sehen Sie sich die Dateien in der Vorschau an oder verwenden Sie sogar die Filter Symbol, um nach verlorenen oder gelöschten Dateien zu suchen. Drücke den Entspannung Taste oder wechseln Sie zu Tiefen-Scan Modus, um die Dateien zurückzubekommen.

Deep-Scan-Mac Win Download Mac download

Konklusion

Wenn Ihr Mac im Ladebildschirm hängen bleibt, finden Sie hier 6 effektive Methoden, die Ihnen helfen können. Sie können entweder SMC/NVRAM zurücksetzen, Ihren Mac im abgesicherten Modus starten, das Startvolume reparieren und vieles mehr. Um verlorene oder gelöschte Dateien wiederherzustellen, ist Mac Data Recovery immer die beste Wahl, die Sie ausprobieren sollten.