Die ausführlichste Anleitung zur Wiederherstellung von Maxtor-Laufwerken – 4 Methoden zur Auswahl.

Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2023 by Julia Ilina


Im digitalen Zeitalter sind elektronische Geräte zum Speicherträger für wichtige Dokumente und wertvolle Daten geworden, und Zuverlässigkeit ist bei der Auswahl eines Speichergeräts sehr wichtig. Maxtor Drive war schon immer ein sehr vertrauenswürdiger und ausgewählter Speicheranbieter. Selbst das zuverlässigste Gerät wird aus verschiedenen Gründen unweigerlich unter Datenverlust leiden. Aber keine Sorge, die richtigen Methoden und Schritte können Ihnen dabei helfen, Daten von Maxtor Drive wiederherzustellen. In diesem Artikel finden Sie die detaillierteste Anleitung zur Durchführung Maxtor-Datenwiederherstellung.

Wiederherstellung des Maxtor-Laufwerks

Teil 1: Was ist eine externe Maxtor-Festplatte und Gründe für Datenverlust

Eine externe Festplatte von Maxtor ist ein externes Speichergerät, das von Maxtor hergestellt wird, einer Marke, die für die Herstellung einer breiten Palette von Speicherlösungen bekannt ist, darunter Festplatten und externe Speicherlösungen. Externe Festplatten von Maxtor sollen Benutzern zusätzlichen Speicherplatz bieten, der einfach über USB oder andere Schnittstellenoptionen an einen Computer oder ein anderes Gerät angeschlossen werden kann. Die Gründe für Datenverlust bei der Verwendung von Maxtor-Festplatten sind sehr vielfältig und ähneln größtenteils denen anderer Speichergeräte.

1. Körperlicher Schaden. Die externe Festplatte befindet sich im Sommer in der Außenumgebung des Computers und ist anfällig für physische Schäden, wie z. B. Herunterfallen des Geräts, Feuchtigkeit oder Spannungsspitzen. Physische Schäden können zu Hardwarefehlern und Datenverlust führen.

2. Formatierung:. Das versehentliche oder absichtliche Formatieren einer externen Maxtor-Festplatte ohne ordnungsgemäße Datensicherung kann zu einem vollständigen Datenverlust führen.

3. Versehentliches Löschen. Das versehentliche Löschen von Dateien oder Ordnern von einer externen Festplatte ist eine häufige Ursache für Datenverlust. Dies geschieht, wenn Sie versehentlich wichtige Daten auswählen und löschen.

4. Probleme mit der Software oder dem Betriebssystem. Softwarekonflikte oder -fehler sowie Probleme mit dem Betriebssystem können zur Beschädigung oder zum Verlust von Daten auf der externen Festplatte führen.

5. Viren- und Malware-Angriffe. Viren und Malware können eine externe Festplatte infizieren und zu Datenbeschädigung oder -verlust führen. Einige Schadprogramme können Dateien sogar löschen oder verschlüsseln und so den Zugriff auf sie unzugänglich machen.

Win Download Mac download

Teil 2: Wiederherstellen von Maxtor-Festplattendaten mithilfe einer Datenwiederherstellungssoftware

Wenn auf der externen Maxtor-Festplatte Daten verloren gehen, werden die Daten nicht vollständig gelöscht, sondern nur als speicherbarer Bereich markiert. Solange keine neuen Daten überschrieben werden, ist die Wahrscheinlichkeit einer Wiederherstellung immer noch sehr hoch. Es ist jedoch nicht möglich, Daten mit Windows-Tools wiederherzustellen. Sie müssen Datenwiederherstellungssoftware von Drittanbietern verwenden, um die Datenwiederherstellung des Maxtor-Laufwerks durchzuführen. Aiseesoft Datenwiederherstellung ist eine Datenwiederherstellungssoftware mit mehreren Wiederherstellungsmodi, mit der Daten direkt vom internen Laufwerk, der externen Festplatte und dem Papierkorb eines Computers wiederhergestellt werden können. Solange Sie Maxtor an Ihren Computer anschließen können, ist die Wiederherstellung von Maxtor-Daten sehr einfach.

1. Erkennt automatisch die Speichergeräte des Computers und bietet Wiederherstellungsoptionen.

2. Stellen Sie Video, Audio, Dokumente, Bilder und mehr als 200 Videoformate wieder her.

3. Vorschau der wiederherstellbaren Dateien in der wiederherstellbaren Liste.

4. Stellen Sie den Deep Scan-Modus bereit, um wiederherstellbare Dateien auf Speichergeräten gründlich zu erkennen.

Win Download Mac download

Schritt 1: Laden Sie Aiseesoft Data Recovery herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und starten Sie die Software nach der Installation. Auf der Homepage der Software können Sie die unterstützten Datentypen sehen, die wiederhergestellt werden sollen, darunter Video, Audio und alle Arten von Dateien usw. Klicken Sie auf Überprüfen Sie alle Dateitypen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Daten im Maxtor-Laufwerk vollständig zu überprüfen.

Wählen Sie den Bildtyp

Schritt 2: Nachdem das Maxtor-Laufwerk erfolgreich an Ihren Computer angeschlossen wurde, können Sie es sehen Wechsellaufwerke. Wählen Sie das Maxtor-Laufwerk aus und klicken Sie auf Scannen Schaltfläche zum Starten Quick-Scan. Nachdem der Schnellscan abgeschlossen ist, wird Ihnen die wiederherstellbare Liste angezeigt. In der Zwischenzeit können Sie auf klicken Tiefen-Scan Klicken Sie auf die Schaltfläche, um mehr wiederherstellbare Dateien zu erhalten.

Deep-Scan-Datei abrufen

Schritt 3: In der Seitenleiste können Sie direkt alle Dateien in der Seitenleiste auswählen oder einzelne Dateien in der Dateiliste auswählen und in der Vorschau anzeigen. Wenn die Auswahl abgeschlossen ist, klicken Sie auf Entspannung Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Maxtor-Daten wiederherzustellen. Nachdem die Wiederherstellung abgeschlossen ist, können Sie überprüfen, ob sie an der ursprünglichen Adresse erfolgreich war oder nicht.

Aiseesoft Wiederherstellen Win Download Mac download

Teil 3: So stellen Sie Maxtor-Festplattendaten wieder her, die Windows nicht erkennt

Methode 1: Maxtor-Treiber aktualisieren

Der Treiber ist ein wichtiger Bestandteil beim Verbinden des Maxtor-Laufwerks und des Computers. Wenn Windows das Maxtor-Laufwerk nicht erkennen kann, ist die Aktualisierung des Treibers der direkteste Weg. Weil das Gerät nicht erfolgreich erkannt wird, wenn der Treiber veraltet ist.

Schritt 1: Verwenden Sie die Gewinnen + X Tastenkombination zum Aufrufen des Startmenüs, klicken Sie auf Geräte-Manager Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das entsprechende Dialogfeld zu öffnen. Erweitere das Disk Drives Wählen Sie die Option auf der Seite aus und suchen Sie das Maxtor-Laufwerk darunter.

Geräte-Manager Gerätelaufwerke

Schritt 2: Wählen Sie das Maxtor-Laufwerk aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um das Kontextmenü aufzurufen. Wählen Sie es aus Treiber aktualisieren. Danach sucht Windows automatisch nach einem aktualisierten Maxtor-Treiber und installiert ihn. Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist, und Sie können Daten auf der Maxtor-Festplatte wiederherstellen.

Geräte-Manager-Update-Treiber

Methode 2: Versteckte Dateien anzeigen

Manchmal speichert Windows einige Daten und Dateien mit Viren auf der Maxtor-Festplatte, die automatisch ausgeblendet werden. Zu diesem Zeitpunkt können Sie Maxtor-Daten wiederherstellen, indem Sie die Dateien einblenden.

Schritt 1: Verbinden Sie das Maxtor-Laufwerk mit einem Computer. Klicken Sie nach erfolgreicher Verbindung auf Dieser PC Symbol auf dem Desktop und öffnen Sie es Windows Explorer. Suchen Sie darin das Maxtor-Laufwerk und doppelklicken Sie, um die darin enthaltenen Dateien anzuzeigen.

Diese PC-Ansicht

Schritt 2: Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem sich die verlorenen Dateien befinden, und klicken Sie auf Anzeigen Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen Symbolleiste, um das Kontextmenü aufzurufen. Drücke den Anzeigen Klicken Sie im Kontextmenü auf die Schaltfläche und wählen Sie dann aus Versteckte Gegenstände um verlorene Dateien von der Maxtor-Festplatte wiederherzustellen.

Versteckte Elemente anzeigen

Methode 3: Verwenden Sie den Datenträger-Manager

Wenn Sie die Maxtor-Festplatte anschließen, das Windows-Betriebssystem das Gerät jedoch nicht erkennt oder es nicht im Datenträger-Manager angezeigt wird, ist die Verbindung nicht erfolgreich. Sie können die Verbindung mit dem Maxtor-Laufwerk herstellen, indem Sie das Laufwerk im Datenträger-Manager erneut scannen.

Schritt 1: Drücke den Startseite Symbol in der Taskleiste auf dem Desktop Ihres Computers, geben Sie ein Disk-Management in das Suchfeld ein und klicken Sie auf Enter Taste zum Aufrufen des Programms. Drücke den Action Klicken Sie auf die Schaltfläche in der Symbolleiste oben im Fenster, um das Kontextmenü aufzurufen.

Schritt 2: Drücke den Datenträger erneut scannen Klicken Sie im Kontextmenü auf die Schaltfläche und warten Sie dann einfach, bis der Scanvorgang erneut abgeschlossen ist. Danach können Sie auf der Seite das Maxtor-Laufwerk sehen, wenn Sie die Daten vom Maxtor-Laufwerk erfolgreich wiederhergestellt haben.

Datenträger erneut scannen Win Download Mac download

Zusammenfassung

Heutzutage, mit der zunehmenden digitalen Technologie, speichert das Maxtor-Laufwerk wichtige Daten und Informationen. Mit diesem Leitfaden ist es möglich, das Problem der Maxtor-Datenwiederherstellung und -Konnektivität erfolgreich zu lösen. Nachdem Sie mit verschiedenen Methoden experimentiert haben, werden Sie feststellen, dass die Verwendung von Aiseesoft Data Recovery eine der umfassendsten und direktesten Methoden zur Wiederherstellung von Maxtor-Daten ist und Sie gleichzeitig auch Daten von anderen Geräten wiederherstellen können Es.