Photo Editors Review - 40 beste Bildbearbeitungsprogramme für Windows, Mac, iPhone und Android

Zuletzt aktualisiert am 15. November 2021 by Peter Wood


Was ist der bester Bildbearbeiter? Es ist eine schwer zu beantwortende Frage. Photoshop ist vielleicht ein großartiges Bildbearbeitungsprogramm, aber nicht für Anfänger geeignet. Auch wenn Sie ein professioneller Fotograf sind, ist Photoshop nicht Ihre einzige Wahl. Wenn Sie Fotocollagen erstellen und das Porträt retuschieren müssen, können Sie professionellere Bildbearbeitungsprogramme in Betracht ziehen.

Der Artikel stellt die 50 besten Bildbearbeitungsprogramme für Windows, Mac, iPhone und Android zusammen. Darüber hinaus finden Sie auch die verschiedenen Möglichkeiten für Anfänger und Profis. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den gewünschten Fotoeditor für Ihr Gerät zu finden, lesen Sie den Artikel und wählen Sie den gewünschten entsprechend aus.

Beste Fotoredaktion Bewertung

Teil 1: Top 10 der professionellen Bildbearbeitungsprogramme für Windows 11/10/8/7 und macOS




Top 1: Adobe Photoshop

Adobe Photoshop ist das ultimative Fotobearbeitungsprogramm. Es ist der Fotoeditor für viele Künstler und Designer zum Erstellen und Fotos verbessern, Illustrationen und 3D-Grafiken, Websites entwerfen und Videos bearbeiten.

Vorteile:

1. Verwalten Sie alle Fotos mit zahlreichen Filtern, Voreinstellungen und Ebenen.

2. Creative Cloud zum Erstellen mit Photoshop-Tools, wo immer Sie inspiriert sind.

3. Schritt-für-Schritt-Tutorials decken die grundlegenden bis fortgeschrittenen Techniken ab.

Nachteile:

1. Es sollte für Anfänger schwierig sein, alle fortgeschrittenen Funktionen zu beherrschen.

2. Abonnieren Sie Photoshop und die Sammlungen einer kreativen App zu einem hohen Preis.

Photoshop CC

Top 2: Affinitätsfoto

Affinität Foto ist ein weiterer professioneller Fotoeditor, der auf Windows, Mac und iPad funktioniert. Das Programm integriert Funktionen wie RAW-Bearbeitung, HDR-Zusammenführung, Panorama-Nähte, Stapelverarbeitung und PDS-Bearbeitung.

Vorteile:

1. Voll RAW Entwicklung umfasst PSD und HEIF mit allen Bilddetails.

2. Riesige Verbesserungen bei der Makro- und Stapelverarbeitung für die Fotobearbeitung.

3. Effektive Rauschunterdrückung, Hot-Pixel-Entfernung und Farbraumentwicklung.

Nachteile:

1. Die benutzerdefinierten Arbeitsbereiche zum Bearbeiten der Fotos in einem Stapelprozess können nicht gespeichert werden.

2. Mangel an Importdateien, Fotoverwaltung oder Objektivkorrekturwerkzeugen.

Affinität Foto

Top 3: Corel PaintShop

Corel-PaintShop ist Bildbearbeiterin, Fotobetrachter und Veranstalter. Es ist ein leistungsstarkes, vielseitiges und intuitives Werkzeug für jedes Foto- oder Designprojekt, in dem Sie mehrere hochwertige Fotobearbeitungsfilter finden.

Vorteile:

1. Gestalten Sie Fotos mit Text, Pinsel, Zeichnung und Malerei mit tollen Designs.

2. Entfernen Sie Fehler und Ablenkungen von einem kleinen Kratzer im Hintergrund.

3. Lay-basierte Bearbeitungsfunktionen zum Retuschieren und Verbessern von Bildern.

Nachteile:

1. Ineffektive Entfernung chromatischer Aberration zur Reduzierung der Bildgeräusche.

2. Verlangsamen Sie für einige Vorgänge und erhalten Sie möglicherweise eine überfüllte Benutzeroberfläche.

Corel-PaintShop

Oben 4: CyberLink PhotoDirector

CyberLink PhotoDirector bietet eine breite Palette von Filtern, um grundlegende Fotobearbeitungen zu verwalten oder Effekte zu erzielen. Es gibt auch automatisierte Effekte wie globale und lokale Anpassungen, um das beste Ausgabebild zu optimieren.

Vorteile:

1. Express-Layer-Packs enthalten alle Layer-Komponenten zu Bilder machen.

2. AI-Style-Engine, um Bilder im Detail zu analysieren und verschiedene Aspekte zu identifizieren.

3. Erstellen Sie beeindruckende Fotos mit kreativen Voreinstellungen, z HDR, S / W usw.

Nachteile:

1. Fehlendes Linsenprofil und unzureichende Korrekturen der chromatischen Aberration.

2. Es ist ein wenig langsam, den Fotoeditor auf einem Low-End-PC auszuführen.

CyberLink PhotoDirector

Top 5: ACDSee Fotostudio

ACDSee Fotostudio ist ein weiteres Bildbearbeitungsprogramm für Profis. Es ermöglicht Ihnen, Fotos zu verwalten, zu bearbeiten, zu entwickeln, anzuzeigen und sogar online zu teilen. Es gibt zahlreiche Bearbeitungsfilter, Effekte und Pinsel zum Fotos nachbessern.

Vorteile:

1. Fügen Sie Fotos mehrere Tags hinzu, z. B. GPS-Ortung und bewerten und beschriften Sie Fotos.

2. Organisieren Sie die Fotos mit Gesichtserkennungs- und Gesichtserkennungswerkzeugen.

3. Eingebaute Unterstützung für über 500 Kameramodi und kantenbewusstes Bürsten.

Nachteile:

1. Unterschreiten Sie die Konvertierung von RAW-Kameradateien und Benutzerfreundlichkeit als Wettbewerber.

2. Bezahlen Sie eine monatliche Abonnementgebühr, um den Online-Speicherdienst zu nutzen.

ACDSee

Top 6: WidsMob Portrait Pro

Wie wäre es mit Bildbearbeitungsprogrammen für Porträts? Wenn Sie Selfies und Porträtbilder mit wenigen Klicks nachbearbeiten müssen, WidsMob Portrait Pro kann Ihre Haut auffrischen, alle Porträtpunkte verbessern und sogar ein tolles Make-up für ein Porträt haben.

Win Download Mac download

Vorteile:

1. Passen Sie die Touchup-Voreinstellungen an Bearbeiten Sie die Porträts innerhalb eines Klicks.

2. Make-up Rouge, Lippenstift, farbige Kontaktlinsen, Auge, Nase, Wange und mehr.

3. Wählen Sie die Hautbereiche manuell aus glättet die Haut, Farbton ändern usw.

Nachteile:

1. Fehlende Funktionen zum Nachbessern der Haare, um die Frisuren zu ändern.

2. Das Photoshop-Plugin ist nicht verfügbar, um Porträts in Photoshop zu bearbeiten.

WidsMob Portrait Pro
Win Download Mac download

Top 7: Zoner Photo Studio

Zoner Fotostudio ist ein weiterer ebenenunterstützter Fotoeditor mit mehreren Voreinstellungen, Retuschierwerkzeugen, Katalogisierungs- und Videobearbeitungsfunktionen. Das Programm unterstützt sowohl RAW- als auch JPEG-Fotos.

Vorteile:

1. Importieren Sie die Fotos automatisch und sortieren Sie die Fotos mit unterschiedlichen Daten.

2. Holen Sie sich unbegrenzten Speicherplatz für Fotos in der Online-Galerie der Zonenkamera.

3. Standard-Bearbeitungswerkzeuge und über 35 Spezialeffektfilter zum Bearbeiten von Fotos.

Nachteile:

1. Eine begrenzte Anzahl von erweiterten Funktionen zur Anwendung von Betäubung Foto-Effekte.

2. Komplizierter Prozess für einen einfachen und einfachen Übergangsprozess.

Zoner Fotostudio

Top 8: Erfassen Sie eine

Capture One ist ein weiterer RAW-Editor, der mit Bearbeitungswerkzeugen und hochwertigen Ergebnissen einen End-to-End-Erfassungs-, Organisations- und Bearbeitungsworkflow für Designer und professionelle Benutzer bietet.

Vorteile:

1. Stellen Sie eine Verbindung zur Kamera her, um Bilder zusammenzustellen, Einstellungen vorzunehmen und Dateien auszuführen.

2. Organisieren und verwalten Sie viele Bildersammlungen, indem Sie einen Katalog erstellen.

3. Anpassungen für verschiedene Filter in verschiedenen Registerkarten.

Nachteile:

1. Problem mit nicht reagierenden Bearbeitungselementen und häufig Absturzprobleme.

2. Fehlen einiger wesentlicher Funktionen für HDR, Panorama und Gesichtserkennung.

Capture One Pro

Top 9: DxO PhotoLab

DxO PhotoLab ist ein fortschrittlicher Fotoeditor mit den flexibelsten und leistungsstärksten Bearbeitungs- und Korrekturwerkzeugen. Sie können verschiedene Einstellungen vornehmen, um die Korrektur und andere Unvollkommenheiten anzupassen, um ein perfektes Bild zu erhalten.

Vorteile:

1. Intelligent angewendet auf alle ähnlichen Punkte innerhalb des von Ihnen identifizierten Bereichs.

2. Behalten Sie den gleichen Detaillierungsgrad und die gleichen Farben bei Rauschunterdrückung Technologie.

3. Optische Korrekturmodule zur Korrektur von Fehlern in Ihren Objektiven.

Nachteile:

1. Korrekte Objektive für die neueste Fujifilm-Kamera werden nicht unterstützt.

2. Die Standardeinstellungen umfassen zu viele automatische Anpassungen.

DxO PhotoLab

Top 10: On1 Photo RAW

On1 Foto RAW ist ein ultimativer Fotoeditor und Bildmanager mit mehreren Ebenen, der alle neuen Bearbeitungsfunktionen bietet. Es ermöglicht Ihnen, die RAW-Fotos in einem Stapelprozess zu durchsuchen, zu organisieren und zu bearbeiten.

Vorteile:

1. Verwalten und organisieren Sie Hunderte von integrierten Filtern, Voreinstellungen und LUTs.

2. Mühelose erweiterte Maskierungswerkzeuge mit vier verschiedenen Maskierungsmodi.

3. Erweiterte Funktionen zum Kombinieren von HDR, Fotos stickenund Bilder mischen.

Nachteile:

1. Bietet nur einige grundlegende und unreife Funktionen zum Bearbeiten von Fotos.

2. Fehlende Dual-Monitor-Unterstützung für erweiterte Bearbeitungsfunktionen.

ON1 Foto RAW 2021

Teil 2: Die 10 besten kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme für PC und Mac




Top 1: GIMP

GIMP ist ein quelloffener und kostenloser Fotoeditor mit Bildbearbeitungswerkzeugen wie Auswählen, Zuschneiden, Radiergummi, Farbeimer, Pinsel und mehr. Es ist benutzerdefiniert und verbessert Fotos mit fortschrittlichen Fotoretuschetechniken, sogar für die Benutzeroberfläche.

Vorteile:

1. Erweiterte Zusatzprogramme, um das Programm mit flexiblen Funktionen zu bereichern.

2. Unterstützt alle Fotoformate sowie die meisten gängigen RAW-Bilder.

3. Für das Programm wurde eine Community mit häufigen Updates entwickelt.

Nachteile:

1. Der kostenlose Fotoeditor ist nicht vollständig mit dem neuesten Windows 11 kompatibel.

2. Für Anfänger kompliziert, da die Dokumentation häufig fehlt oder veraltet ist.

GIMP-Fotoeditor

Top 2: PhotoScape

PhotoScape ist ein weiterer kostenloser Fotoeditor, der zahlreiche Filter und Tools für Fotos enthält, z. B. Viewer, Stapeleditor, Seite, Mähdrescher, animierte GIF, Drucken, Splittern, Bildschirmaufnahme, Farbauswahl, Umbenennen, Gesichtssuche und mehr.

Vorteile:

1. Stellen Sie verschiedene Vorlagen für bereit Fotos drucken und erstellen Sie Diashow-Dateien.

2. Arbeiten Sie mit animierten GIF-Dateien sowie den gängigen RAW-Formaten.

3. Nähen Sie Fotos in verschiedenen Modi, z. B. Panorama und Fotocollage.

Nachteile:

1. Grundlegende Fotobearbeitungsfunktionen ohne erweiterte Parameter und Einstellungen.

2. Es sollte ein komplizierter Prozess sein, ein kombiniertes Ergebnis zu erhalten.

Screenshot von Photoscape

Top 3: Fotos

Wie wäre es mit den kostenlosen Bildbearbeitungsprogrammen für Mac? Fotos und Vorschau sollten die beiden Standardprogramme Ihres MacBook sein. Es kann RAW-Bilder von gängigen Digitalkameras verarbeiten und die Live-Bilder/ HEIC / JPEG / PNG / BMP.

Vorteile:

1. Importieren Sie Bilder und gruppieren Sie Fotos automatisch nach Datum in verschiedene Alben.

2. Unterstützen Sie die Live-Fotobearbeitung mit Live, Loop, Bounce und Long Exposure.

3. Stellen Sie Bearbeitungswerkzeuge bereit und verbessern Sie die Autokorrekturfunktionen.

Nachteile:

1. Begrenzte Fotofilter und können nicht angepasst werden, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

2. Die automatisch generierten Alben können nicht entsprechend bearbeitet werden.

Verwenden Sie Fotos auf dem Mac

Top 4: Google Fotos

Google Fotos könnte als Cloud-Service für selbstverständlich gehalten werden Fotos speichern und Videos von iPhone, Dropbox, Flickr, OneDrive und mehr. Es ist auch ein ausgezeichneter kostenloser Fotoeditor mit erweiterten Funktionen.

Vorteile:

1. Bildsuchtechnologie für persönliche Fotos mit künstlicher Intelligenz.

2. Freier unbegrenzter Speicherplatz für Cloud-Fotos innerhalb der Auflösungsgrenzen.

3. Verwenden Sie AI, um die Fotos für verschiedene Kontakte vorzuschlagen.

Nachteile:

1. Begrenzte Bearbeitungsfunktionen, die zum Bearbeiten oder Entfernen von Schönheitsfehlern / roten Augen rückgängig gemacht werden können.

2. Die Fotokategorisierungsfunktion ist nicht nützlich wie die anderen Bildbearbeitungsprogramme.

Google Fotos

Top 5: Foto Pos Pro

Foto Pos Pro ist ein weiterer kostenloser Fotoeditor, der eine Reihe von Bearbeitungswerkzeugen mit Anfänger-Layouts bietet. Egal, ob Sie die unerwünschten Teile entfernen oder schlechte Fotos reparieren müssen, Sie können immer eine gewünschte Funktion innerhalb des Programms finden.

Vorteile:

1. Voreingestellte Kurvenoptionen und Ein-Klick-Anpassungswerkzeuge, um Bilder zu verbessern.

2. Mehrere Filter, Effekte und sogar Pinsel mit weiteren benutzerdefinierten Optionen.

3. Erstellen Sie beeindruckende Texteffekte, Rahmen und Collagen mit verschiedenen Werkzeugtypen.

Nachteile:

1. Fehlende Ebeneneffekte für die Texte und Steuerelemente für die Dateien.

2. Das Duplizieren von Ebenen erscheint vor allem für Anfänger kompliziert.

Foto Pos Pro

Top 6: Paint.net

Anders als die anderen kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme, Paint.net verwendet eine Dokumentschnittstelle mit Registerkarten. Es kann problemlos mit mehreren Bildern umgehen, wobei die Registerkarten eine Live-Miniaturansicht anstelle der Textbeschreibung zum Foto anzeigen.

Vorteile:

1. Verwischen, schärfen, verzerren, prägen und entfernen Sie diesen lästigen Rote-Augen-Effekt.

2. Notieren Sie jede Änderung, die Sie vornehmen, in einer Liste, die Sie problemlos rückgängig machen und wiederholen können.

3. Unterstützen Sie vom Benutzer erstellte Plugins, um weitere gewünschte Filter und Funktionen hinzuzufügen.

Nachteile:

1. Begrenzte Bearbeitungsfunktionen, Pinselarbeiten, kein Brennen und Ausweichfilter.

2. Keine Textkorrektur nach Anwendung anderer Effekte.

Paint.Net

Top 7: Pixie

Pixia ist einer der besten kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme mit mehreren Überlagerungen, Ebenen, Verbergungen, Funktionen und mehr. Wenn Sie ein kreatives Talent für Comics sind, können Sie mit diesem Programm lustige Bilder erstellen.

Vorteile:

1. Vollfarbige Grafiken mit Maskierung und Ebenen zum Bearbeiten der Bilder.

2. Erstellen Sie so viele Ebenen, wie der Speicher mit der maximalen Grafikgröße reicht.

3. Wenden Sie eine kleine Sammlung verschiedener Filter auf die von Ihnen verwendeten Rahmen an.

Nachteile:

1. Häufige Einfrierprobleme, wenn Sie Filter auf die Fotos anwenden.

2. Komplizierte und veraltete Benutzeroberfläche, bei der es schwierig ist, eine Funktion zu finden.

Pixia

Top 8: Bildtrick

Um einige coole Effekte auf Ihre Fotos anzuwenden, können Sie wählen Bildtrick. Es ist ein einfacher und kostenloser Fotoeditor mit 48 Filtern und Fotoeffekten. Sie können die Farbe anpassen und anwenden, fokussieren, verzerren, Gaußsche Unschärfe, Kristallisieren und Sternenglanz.

Vorteile:

1. Jeder Filter verfügt über eine Reihe von Steuerelementen, mit denen Sie die Parameter anpassen können, die Sie anwenden möchten.

2. Bildgenerator zum Erstellen von Designs und Mustern für Ihre Grafik.

3. 30 verschiedene Masken, die Sie für Herzrahmen, Apple-Logo und mehr anwenden können.

Nachteile:

1. Die Integration von Fotos funktioniert nicht so gut wie die anderen Programme.

2. Sie müssen auf die Pro-Version aktualisieren, um alle Funktionen freizugeben.

Bildtrick

Top 9: Inkscape

Inkscape ist ein weiterer Open-Source-Vektor-Fotoeditor für Windows, Mac und Linux. Es bietet Zeichenstifte, Formwerkzeuge, Textwerkzeuge, eingebettete Bitmaps, Klonfunktionen und Bearbeitungsfunktionen zum Bearbeiten von Fotos.

Vorteile:

1. Verlaufseditor mit Multi-Stop-Verlauf, Farbauswahl und Farbauswahl.

2. Mehrzeiliger Text mit Konturschriftarten, Kerning, Buchstabenabstand und Zeilenabstand.

3. Live-Beobachtung und Bearbeitung des Dokumentbaums im XML-Editor.

Nachteile:

1. Bei der Mac-Version gibt es viele Probleme mit Abstürzen und Einfrieren.

2. Steile Lernkurve und schwache Textformatierungswerkzeuge.

Inkscape

Top 10: Bildtuner

Wenn Sie die Größe einiger Fotos für Ihren Blog ändern müssen, können Sie dies in Betracht ziehen Bild-Tuner. Dieser kostenlose Fotoeditor kann die Bilder in einem Stapelprozess in der Größe ändern, umbenennen, konvertieren und mit Wasserzeichen versehen.

Vorteile:

1. Konvertieren Sie zwischen den gängigsten Bildformaten und benennen Sie die Bilder wie gewünscht um.

2. Mehrere Bearbeitungsfunktionen zum Spiegeln, Drehen, Kolorieren, Zuschneiden, Runden und Anwenden von Filtern.

3. Fügen Sie Ihren Fotos entweder ein Wasserzeichen oder ein Bild mit einem Logo oder Bildnamen hinzu.

Nachteile:

1. Begrenzte Bearbeitungsfunktionen und erweiterte Optionen, um das gewünschte Foto zu erhalten.

2. Es ist nicht vollständig kompatibel mit den neuesten Windows 10 64-Bit.

Bild-Tuner Win Download Mac download

Teil 3: 10 beste Online-Bildbearbeitungsprogramme zur Verbesserung der Online-Fotos




Top 1: Pixlr

Pixlr ist ein kostenloser Online-Fotoeditor, der sowohl im Web als auch auf Smartphones verfügbar ist. Es hat eine ähnliche Benutzeroberfläche wie Photoshop, mit der Sie Bilder auf Ebenen bearbeiten/anpassen/verbessern können oder umfangreiche Fotoeffekte und Filter verwendet.

Vorteile:

1. Eingebauter Collagen-Maker mit vielen Vorlagen zum Erstellen von Fotocollagen.

2. Auto-Fix-Funktion zum Korrigieren, Verbessern und Reparieren von unvollkommenen Fotos.

3. Bieten Sie umfangreiche professionelle Fotobearbeitungsfunktionen, um Fotos zu verbessern.

Nachteile:

1. Es fehlen Funktionen wie die anderen Bildbearbeitungsprogramme, wie z. B. Fotokartenvorlagen.

2. Es sollte schwierig sein, das Programm über verschiedene Geräte hinweg zu verwenden.

Pixlr-Portrait-Editor

Oben 2: PicMonkey

PicMonkey ist ein weiterer beliebter kostenloser Online-Fotoeditor. Mit den integrierten Retuschierwerkzeugen können Sie Selfies online oder auf Mobiltelefonen retuschieren. Darüber hinaus können Sie Social-Media-Cover gestalten, Fotokarten, Poster oder mehr.

Vorteile:

1. Engagierter Collage Maker zum Erstellen von Fotocollagen mit persönlichen Bildern.

2. Integriert alle Fotobearbeitungsfunktionen zum Anpassen, Verbessern oder Dekorieren von Fotos.

3. Genießen Sie die Fotobearbeitungsfunktionen plattformübergreifend nahtlos.

Nachteile:

1. Fragen Sie bei der Registrierung des Online-Bildbearbeitungsprogramms nach Ihren persönlichen Daten.

2. Fügen Sie jedem Ergebnis automatisch ein Wasserzeichen hinzu, ohne ein Upgrade auf Pro durchzuführen.

PicMonkey-Fotoeditor

Top 3: Fotor

Als webbasierter Bildbearbeitungsprogramm Fotor bietet alle Fotobearbeitungswerkzeuge, wie Zuschneiden, Größenänderung, Text, Retusche und mehr, über 100 Fotoeffekte und Filter, um spezielle Bildeffekte und Dutzende von Bilderrahmen oder Hunderte von Aufklebern zu erzeugen.

Vorteile:

1. Integrieren Sie über 1000 Vorlagen für Social Media-Cover, Poster, Karten usw.

2. Unterstützen Sie das Hochladen von Bildern von der lokalen Festplatte und von Social-Media-Sites.

3. Einfache Anpassung von Belichtung, Lichtern, Schatten, Zurücksetzen von Kurven und mehr.

Nachteile:

1. Um weitere Funktionen freizugeben und Werbung zu entfernen, müssen Sie Pro verwenden.

2. Fehler und Einfrierungen sollten ein weiteres Problem für das Programm sein.

Foto online einfärben Fotor

Top 4: Pizza

Pizap ist ein weiterer kostenloser Online-Fotoeditor für Social-Media-Sites in HTML5 und Flash. Sie können die Bilder von Ihrer Festplatte über soziale Netzwerke, Cloud-Speicher oder einen Katalog mit Archivbildern zur weiteren Bearbeitung hochladen.

Vorteile:

1. Wenden Sie Emoji, Filter, Effekte, Aufkleber und andere Elemente an.

2. Mehrere Funktionen zum Verwalten, Bearbeiten, Collagen, Gestalten und Ausbessern von Fotos.

3. Entwerfen Sie Ihr eigenes YouTube-Cover, Twitter-Cover und Facebook Cover Maker.

Nachteile:

1. Ständige Werbung und kostenpflichtige Inhalte sind hier und da verfügbar.

2. Schlechter Farbkorrekturalgorithmus zum Ausbessern und Bearbeiten der Fotos.

PiZap Fotoeditor

Top 5: Leinwand

Wenn Sie ein unerfahrener Designer oder ein professioneller Künstler sind, können Sie mit immer ein tolles Foto erstellen canva. Der Online-Fotoeditor bietet schnelle Filter, die Sie nur zum Online-Bearbeiten von Bildern ohne großen Effekt benötigen.

Vorteile:

1. Erweiterte Einstellungen zum Filtern, Anpassen, Zuschneiden, Ändern der Größe, Drehen, Spiegeln und Herunterladen.

2. Zugriff auf mehr als 8000 Vorlagen, um mit Leichtigkeit ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erstellen.

3. Stellen Sie 1 GB freien Speicherplatz zum Hochladen von Fotos und Assets zum Bearbeiten von Fotos bereit.

Nachteile:

1. Die Leistung des Programms hängt von Ihrer Internetverbindung ab.

2. Es funktioniert nur mit JPEG-Dateien mit veralteten Flash-Playern.

Canva Aufkleber

Top 6: BeFunky

BeFunky ist der beste Online-Fotoeditor zum Bearbeiten von Fotos, Erstellen von Collagen und Erstellen von Designs. Sie finden Hunderte von auffälligen Modestilen, Fotoeffekten und gut gestalteten Vorlagen.

Vorteile:

1. Alle diese Filter sind mit Schiebereglern oder Auswahlmöglichkeiten.

2. Holen Sie sich den Ebenenmanager, Bearbeitungswerkzeuge, Ausbesserungen, Bildeffekte, Rahmen, Grafiken usw.

3. Autofill-Service, um automatisch ziemlich gute Bildcollagen zu erhalten.

Nachteile:

1. 80% zusätzlicher Inhalte der Online-Version müssen gekauft werden.

2. Bei Verwendung der kostenlosen Online-Version wird zu viel Werbung geschaltet.

Befunky Geburtstag Fotocollage

Top 7: LunaPic

Vergleichen Sie mit anderen Online-Bildbearbeitungsprogrammen, Lunapic scheint in der Schnittstelle nachzuhängen. Es bietet eine solide Auswahl an einzigartigen Fotobearbeitungen und -effekten. Sie können S/W-Fotos erstellen und kratzige, sich bewegende vertikale Alterslinien hinzufügen, um einen Filmeffekt zu gestalten.

Vorteile:

1. Wichtige Bilder von Facebook, Chrome, Instagram, URL usw.

2. Passen Sie GIF-Animationen an, fügen Sie Schwarzweiß-Hintergrund hinzu, rufen Sie Cartoon-Dateien und Effekte ab.

3. Holen Sie sich online über 200 Bildeffekte, Doppelbearbeitungs- und Anpassungswerkzeuge.

Nachteile:

1. Sowohl die Fotoeffekte als auch die Designs sind veraltet und langweilig.

2. Beschränkung der maximalen Größe für die Ausgabebilddateien.

Geben Sie Lunapic Art Styles ein

Top 8: iPiccy

iPiccy ist ein vielseitiger Online-Fotoeditor, um Speisen und Porträts schmackhafter zu machen. Es verfügt über eine große Auswahl an Werkzeugen zur Online-Bearbeitung von Bildern und ermöglicht es Ihnen sogar, die Farbe von Haaren, Pupillen, Schönheitsfehlern, Glanz und sogar Ihrer Haut zu ändern.

Vorteile:

1. Ändern Sie ganz einfach Tonalität, Schatten, Kontrast und andere Parameter.

2. Bildverbesserungen beim Zuschneiden, Farbkorrektur, Filter und Effekte.

3. Bieten Sie praktisch alle Inhalte kostenlos an, mit Ausnahme von Filtern.

Nachteile:

1. Es funktioniert nur mit JPEG, ist aber nicht mit den RAW-Formaten kompatibel.

2. Es fehlt die Zoomfunktion und die Fotos können nicht im Vollbildmodus bearbeitet werden.

iPiccy Foto-Editor

Top 9: FotoFlexer

FotoFlexer ist ein Online-Fotoeditor mit grundlegenden Bearbeitungen, Effekten, Animationen und der Möglichkeit, Ihre Bilder zu verschönern, zu verzerren und zu dekorieren. Darüber hinaus gibt es ein Pipettenwerkzeug, mit dem Sie Farbe frei verwenden können, um mehr Kreationen zu erstellen.

Vorteile:

1. Vollbild-Bearbeitungsfläche mit allen Bearbeitungswerkzeugen wie Drehung, Zuschneiden usw.

2. Bieten Sie unbegrenzte Arbeit mit einigen erweiterten Masken und Ebenen.

3. Bieten Sie Werkzeuge mit einem einzigen Mausklick und einige zusätzliche Bearbeitungswerkzeuge an.

Nachteile:

1. Stellen Sie das Verschönerungsmodul und erweiterte Bearbeitungen nur für Steuerelemente bereit.

2. Melden Sie sich für bestimmte Vorgänge an, zu denen Sie nicht zurück navigieren können.

FotoFlexer

Top 10: PhotoFunia

PhotoFunia ist eine attraktive kostenlose Online-Bildbearbeitung mit einer einfachen Benutzeroberfläche. Es bietet Filter, Cliparts, Lichteffekte, lustige Gesichter und integrierte Poster, um Ihren Fotos mit Ihrer Fantasie und Kreativität glamouröse Bildeffekte hinzuzufügen.

Vorteile:

1. Die Gesichtserkennungstechnologie kann Ihren Fotos viel Spaß machen.

2. Wählen Sie aus mehr als 300 Szenen oder lustigen Effekten, um Dateien zu bearbeiten.

3. Ermöglicht es Ihnen, fotografische Meisterwerke mit Voreinstellungen zu erstellen.

Nachteile:

1. Stellen Sie die grundlegenden Bearbeitungsfunktionen und Filter zur Verfügung Fotos verschönern.

2. Haben Sie Erkennungsprobleme bei hellen und dunklen Fotos.

PhotoFunia Win Download Mac download

Teil 4: 10 beste Bildbearbeitungsprogramme für Android und iPhone




Top 1: Photoshop Express für Mobilgeräte

Adobe Photoshop Express ist die kostenlose Bildbearbeitung für Android-Handys und iPhones. Es ermöglicht Ihnen, in jedem Ihrer Fotos Magie zu erzeugen und alles zu ändern, was Sie brauchen, um in kurzer Zeit ein spektakuläres Design zu finden.

Vorteile:

1. Stellen Sie Looks, Crop, Corrections, Redeye, Borders und Healing Brush bereit.

2. Erlauben Sie die Anpassung mehrerer Parameter, um die Farben Ihrer Fotos auszugleichen.

3. Transplantierte Fotos aus Photoshop und in der Lage, Fotorauschen zu korrigieren.

Nachteile:

1. Begrenzte Filter, opfern Sie Kreativität und Vielseitigkeit für die Einfachheit.

2. Die häufig gemeldeten Absturzprobleme für die Android-Versionen.

Adobe Photoshop Express

Oben 2: Camera360

Camera360 ist ein Selfie-Fotoeditor mit lustigen Aufklebern. Anstelle von Drehen, Zuschneiden und anderen grundlegenden Funktionen bietet das Programm mehr als 200 verwandte Filter, damit Make-up-Porträts schön aussehen.

Vorteile:

1. Revolutionäre lustige 3D-Aufkleber, um Selfies kreativer und unterhaltsamer zu machen.

2. Betten Sie ein Gesichtskorrektur-Tool ein, um Falten mit einem Klick zu behandeln.

3. Make-up-Schönheitskamera in Echtzeit für Augen, Zähne, Lippen, Nase und Gesicht.

Nachteile:

1. Verzögerungen und Abstürze bei den meisten Low-End-Android-Telefonen und alten iPhone-Versionen.

2. Stellen Sie nur die grundlegenden Bearbeitungsfunktionen mit Bildeffekten bereit.

Camera360

Top 3: FaceTune

Facetune ist ein weiterer Selfie-Fotoeditor, mit dem Sie das Gesicht glätten, unnötige Teile beschneiden, Filter anwenden und Rahmen hinzufügen können. Du kannst das Lächeln verbreitern, Zähne heller machen, Schönheitsfehler entfernen, Falten und korrigieren Sie den Winkel der Selfie-Fotos.

Vorteile:

1. Hervorragende Gesichtserkennung, die Effekte und Filter mit hoher Effizienz steuert.

2. Lokalisieren Sie das Bürsten von Effekten und Bearbeitungen mit den Fingerspitzen, um die Porträts zu bearbeiten.

3. Verbessert Anti-Aging-Effekt, Hauttonfarbe und andere Algorithmen.

Nachteile:

1. Eingeschränkte Unterstützung für Social-Media-Websites wie Instagram.

2. Die erweiterten Funktionen, wie z. B. ein Heilpinsel, der in der Pro-Version verfügbar ist.

Facetune

Oben 4: Prisma

Prisma ist ein weiterer Fotoeditor mit Spezialeffekten, die jedes Foto oder Video in Kunst verwandeln. Mehrere Filterfunktionen lassen Ihre Fotos wie ein Negativ, eine Skizze oder sogar ein Gemälde aussehen, das Sie sich gewünscht haben.

Vorteile:

1. Mehr als 300 Stile, wie Van Gogh, Munk, Picasso, Levitan usw.

2. Wenden Sie mühelos künstlerische und atemberaubende Effekte für Fotos und Videos an.

3. Integrieren Sie in Deep-Learning-Algorithmen, um den Filter korrekt anzuwenden.

Nachteile:

1. Reduzieren Sie die Bildauflösung und stellen Sie nur quadratische Bilder bereit.

2. Begrenzte Fotokorrektureinstellungen, Bearbeitungsfunktionen und B/A-Modi.

Prisma-Screenshot

Top 5: Instagram

Instagram ist eine der beliebtesten Social-Media-Anwendungen weltweit. Es ist auch eine Fotobearbeitungs-App mit Fotobearbeitungswerkzeugen und Fotoanpassungen, einschließlich Farbe, Sättigung, Kontrast und mehr.

Vorteile:

1. Erstellen Sie einige spezielle Fotoeffekte, z Vignette, Schatten und verblassen.

2. Effektfilter reichen von einfachen Schwarzweiß- über Retro-Filmstile bis hin zu Cross-Processing.

3. Schieben Sie den Schieberegler auf diese Best-Guess-Einstellung und passen Sie ihn nach Geschmack an.

Nachteile:

1. Stellen Sie einige Fotobearbeitungswerkzeuge bereit, um die Fotos zu retuschieren und zu bearbeiten.

2. Die Instagram-Kamera fügt keine HDR- und Panoramaoptionen hinzu.

Neues Foto auf Instagram posten

Top 6: Geschnappt

Snapseed ist eine umfassende Bildbearbeitungs-App, die selektive Anpassungen für Fotofilter und -effekte bietet. Neben den grundlegenden Bearbeitungsfunktionen zum Verbessern und Korrigieren von Fotos können Sie auch HDR- und Pano-Fotos erstellen.

Vorteile:

1. Stellen Sie Linsenunschärfe, körnige Filme, Vintage-Stile, Kurvenstile, Rahmen usw. bereit.

2. Bieten Sie Werkzeuge und Filter an, einschließlich Pinsel, HDR, Zuschneiden, Transformieren usw.

3. Bereiche für Belichtung, Farbe, Maskierung und Umformung, Pinsel und Filter.

Nachteile:

1. Zum Bearbeiten der Fotos ist ein gewisses Maß an fotografischem Fachwissen erforderlich.

2. Die Funktion zum automatischen Speichern ist nicht verfügbar, um die Bearbeitungen automatisch zu speichern.

Snapseed

Top 7: VSCO

VSCO ist nicht nur ein großartiger Fotoeditor, sondern integriert auch eine hervorragende Kamerafunktion. Es verfügt über fortschrittliche Voreinstellungen und Filter, die Sie mit revolutionären Film-X-Tools und -Voreinstellungen einfacher personalisieren können, sogar für die RAW-Bearbeitung.

Vorteile:

1. Stellen Sie umfangreiche Voreinstellungen bereit, um den Bearbeitungsprozess zu vereinfachen.

2. Bearbeitungswerkzeuge zum Zuschneiden, Kontrastieren, Zuschneiden und für andere Bildbearbeitungsprozesse.

3. Aktive Community für Fotografen, um Fotos zu kommunizieren und zu teilen.

Nachteile:

1. Im Bildbearbeitungsprogramm ist kein Rahmen, kein Text oder kein funky Spezialeffekt verfügbar.

2. Das Zuschneidewerkzeug funktioniert nur mit voreingestellten Seitenverhältnissen.

VSCO-Android

Top 8: Aufleuchten

Als All-in-One-Bildbearbeitungsprogramm für das iPhone Enlight bietet die grundlegenden Bearbeitungs- und Anpassungswerkzeuge zum Stilisieren von Fotos. Es bietet umfassende Bildbearbeitungswerkzeuge, um Bilder ohne Verlust anzupassen Bildqualität.

Vorteile:

1. Stellen Sie eine Maskierungsoption für alle Werkzeuge bereit, um die Bearbeitung nahtlos zu gestalten.

2. Reproduzieren Sie klassische Kameras, Vintage-Filme und andere analoge Filmeffekte.

3. Fotomischer, der zwei Fotos überlagert, um ein Doppelbelichtungsbild zu erhalten.

Nachteile:

1. Mangel an einigen Bearbeitungswerkzeugen als die konkurrierenden Bildbearbeitungsprogramme.

2. Mit anderen kostenlosen Tools stehen immer mehr ähnliche Funktionen zur Verfügung.

Enlight

Top 9: Voliere

Voliere ist der Fotoeditor für Android und iOS, der kreative Filter bietet, um Ihr Fußgängerimage aufzupeppen. Darüber hinaus können Sie mit dem Programm auch eine Feinabstimmung mit Steuerelementen für Helligkeit, Kontrast, Farbzuschnitt und mehr vornehmen.

Vorteile:

1. Mit Cool Memo können Sie Text als Katzenfotos mit großen Blockbuchstaben hinzufügen.

2. Portrait-Ausbesserung mit Makelentferner, Rotaugenentferner und Zahnputzer.

3. Das Zuschneidewerkzeug verwendet berührbare Ecksteuerelemente und bietet voreingestellte Seitenverhältnisse.

Nachteile:

1. Kann die bearbeiteten Fotos nicht direkt mit der Community von Aviary teilen.

2. Kaufen Sie erweiterte Filter, um alle Funktionen freizugeben.

Voliere

Top 10: AirBrush

Airbrush ist die professionelle Fotobearbeitungs-Android-App zum Verschönern von Selbstporträts. Es enthält Funktionen zum Aufhellen der Zähne, zum Glätten von Hautunreinheiten und Pickeln, zum Aufhellen der Augen und andere Retuschierfilter.

Vorteile:

1. Stellen Sie natürliche und strahlende Filter bereit, um Porträts im Detail zu verschönern.

2. Echtzeit-Bearbeitungstechnologie zum Bearbeiten von Selbstporträts vor der Aufnahme.

3. Attraktiv für Make-up vor Kameras im Bildeditor auf Android.

Nachteile:

1. Es fehlt eine tiefe Methode, um Ihren Körper oder Ihr Gesicht mit Hilfe von Kleidung zu verschlanken.

2. Mit einer Reihe beeindruckender Bearbeitungs- und Verbesserungswerkzeuge wie Tilt-Shift.

Airbrush

Fazit

Was sollte der am besten geeignete Fotoeditor für Ihr Gerät sein? Wenn Sie Schwierigkeiten haben, ein Bearbeitungsprogramm für Ihre Windows-, Mac-, Android-Telefone oder iOS-Geräte auszuwählen, können Sie das gewünschte aus der zusammengestellten Liste auswählen. Lesen Sie die Rezension und laden Sie das Programm sogar herunter, um es erneut zu versuchen. Weitere Kommentare zu diesen Programmen oder sogar weitere Anwendungen hinzufügen, können Sie die detaillierten Informationen in den Kommentaren teilen.

Win Download Mac download