5 einfache Methoden, um macOS Sierra mit Fehlern zu reparieren und die verlorenen Daten wiederherzustellen

Zuletzt aktualisiert am 13. April 2023 by Julia Ilina


Wenn Sie MacBook 2017 oder frühere Versionen verwenden, können Sie macOS Sierra installieren oder aktualisieren. Wenn Sie Probleme mit der Installation von macOS Sierra haben, z macOS Sierra kann nicht auf Null installiert werden, Installieren Sie die macOS Sierra-Anwendung ist beschädigt, oder andere. Wenn Sie nur ein früheres MacBook erneut verwenden müssen, finden Sie hier 5 einfache Methoden, die Ihnen helfen oder sogar die verlorenen Dateien wiederherstellen.

Beheben Sie macOS Sierra mit Fehler

Teil 1: So beheben Sie Systemüberprüfung oder -reparatur fehlgeschlagen für macOS Sierra

Was sollten Sie tun, um zu beheben Überprüfung oder Reparatur des Dateisystems fehlgeschlagen. : (-69845) or Überprüfung oder Reparatur des Speichersystems fehlgeschlagen. : (-69716)? Festplatten-Dienstprogramm ist die integrierte Funktion zur Behebung des macOS Sierra-Problems. Wenn das interne Laufwerk Ihres Mac stark beschädigt ist, müssen Sie das aktivieren Erste Hilfe Option über den macOS-Wiederherstellungsmodus, der fehlerhaftes macOS Sierra mit dem folgenden Prozess reparieren, überprüfen und reparieren kann.

Schritt 1: Gehen Sie zum Apple Menü und wählen Sie die Wiederaufnahme Taste, um Ihr MacBook neu zu starten. Halten Sie die gedrückt Befehl + R Tasten, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen. Sobald das Apple-Logo erscheint, lassen Sie die Tasten los.

Schritt 2: Wähle aus Festplatten-Dienstprogramm Option von der macOS-Dienstprogramm Speisekarte. Wählen Sie das beschädigte Laufwerk im linken Seitenleistenbereich. Danach können Sie auf klicken Löschen Schaltfläche, um das beschädigte macOS Sierra zu reparieren.

Schritt 3: Drücke den Erste Hilfe Option im oberen Menü ist eine weitere Option. Warten Sie auf die Überprüfung und Reparatur des Laufwerks. Danach können Sie auf klicken Erledigt Taste, um die Erste-Hilfe-Funktion zu beenden.

macOS-Wiederherstellungsmodus-Festplattendienstprogramm Win Download Mac download

Teil 2: So beheben Sie, dass macOS Sierra nicht auf Null installiert werden kann

Wenn Ihr Mac beim Installieren von macOS Sierra beim Überprüfen von Null hängen bleibt, ist dies der Grund für eine ungültige Festplatte oder installiert die macOS Sierra-App. Benennen Sie einfach die Macintosh-Festplatte für die Installation um und installieren Sie macOS neu, um zu beheben, dass macOS Sierra nicht entsprechend auf Null installiert werden kann. Natürlich können Sie auch als Hotfix auf das neueste macOS upgraden.

Schritt 1: Starten Sie Ihr MacBook neu und drücken Sie die Befehl + R Tasten, um in den macOS-Wiederherstellungsmodus zu booten. Danach können Sie wählen Festplatten-Dienstprogramm Option und klicken Sie auf Fortfahren .

Schritt 2: Wählen Sie die gewünschte Festplatte auf der linken Seite aus und klicken Sie dann auf Löschen Taste. Danach können Sie den Namen des Macintosh HD ändern und das Format als APFS beibehalten.

Schritt 3: Drücke den Löschen erneut drücken und bestätigen. Gehen Sie zurück zum Fenster des Festplattendienstprogramms und wählen Sie die macOS Sierra neu installieren Möglichkeit. Befolgen Sie die bereitgestellten Anweisungen, um macOS zu installieren.

macOS Ventura neu installieren Win Download Mac download

Teil 3: So beheben Sie, dass die Installation der macOS Sierra-Anwendung beschädigt ist

Gibt es eine Möglichkeit, den Fehler bei der Installation von macOS Sierra zu beheben, Diese Kopie der Installation von macOS Sierra ist beschädigt? Der Fehler verhindert, dass das macOS-Installationsprogramm funktioniert. Laden Sie einfach das Installationsprogramm erneut von Apple herunter, das ein neues frisches Zertifikat enthält, das nicht abgelaufen ist. Wenn es immer noch nicht funktioniert, können Sie auch die folgende Methode befolgen, um eine weitere Überprüfung durchzuführen.

Schritt 1: Drücken Sie die Taste Befehl + Leer Tasten, um auf die Spotlight-Suche zuzugreifen. Geben Sie danach ein Festplattendienstprogramm in der Spalte und wählen Sie die aus Festplatten-Dienstprogramm App aus der Dropdown-Liste.

Schritt 2: Wählen Sie das Volume Schaltfläche befindet sich im Seitenleistenmenü auf der Festplatten-Dienstprogramm Fenster. Drücke den Erste Hilfe und wählen Sie die Führen Sie Option für das Popup-Dialogfeld zum Reparieren des beschädigten Volumes.

Schritt 3: Es erscheint ein weiteres Popup-Fenster, in dem Sie nach dem endgültigen Modus gefragt werden, um die Diagnose auszuführen, die das Laufwerk repariert. Klicken Sie einfach auf die Fortfahren Schaltfläche, um das beschädigte Festplattenvolumen für die Installation von macOS Sierra zu reparieren.

Erste Hilfe Mac Win Download Mac download

Teil 4: So beheben Sie das Volumen, das die Anforderungen für dieses Update nicht erfüllt

Auch wenn Sie genug Speicherplatz für macOS Sierra haben, können Sie macOS Sierra nicht mit einer Fehlermeldung installieren, Das macOS Sierra 10.12-Update kann auf diesem Datenträger nicht installiert werden. Neben der Überprüfung der Konfiguration können Sie auch warten, bis die FileVault-Verschlüsselung abgeschlossen ist, um macOS-Updates zu installieren, oder den Vorgang unten überprüfen.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie MacBook 2009/MacBook 2010 oder neuere Versionen verwenden. Um macOS Sierra zu installieren, sollten Sie OSX 10.7.5 oder höher mit 2 GB Arbeitsspeicher und 8.8 GB verfügbarem Speicherplatz verwenden.

Schritt 2: Gehen Sie zum Apple Menü und wählen Sie die Systemeinstellungen Möglichkeit. Klicken Sie danach auf die Sicherheit und Datenschutz Symbol innerhalb der Systemeinstellungen Fenster und wählen Sie die Datentresor Tab.

Schritt 3: Wenn Sie feststellen, dass FileVault noch verarbeitet wird, müssen Sie bis zum Ende des Prozesses warten. Sobald der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, sollte das macOS Sierra-Update problemlos installiert werden.

Update Mac kann nicht installiert werden Win Download Mac download

Teil 5: So beheben Sie, dass macOS Sierra heruntergeladen, aber nicht installiert werden kann

Wenn die Installation von macOS Sierra hängen bleibt, können Sie einfach PRAM und NVRAM zurücksetzen, um das Installationsproblem von macOS Sierra zu beheben. Da NVRAM eine nicht flüchtige Form von Speicher ist, die mit Flash-Speicher verbunden ist, können Sie das Problem lösen, dass macOS Sierra nicht installiert werden kann, wie folgt.

Schritt 1: Starten Sie Ihr MacBook neu oder drücken Sie sogar lange auf Power Taste, um es auszuschalten. Halt die Wahltaste + Befehlstaste + P + R Tasten gleichzeitig drücken, wenn das System startet.

Schritt 2: Halten Sie die Tastenkombination gedrückt, bis ein zweites Apple-Logo erscheint oder Sie den Startton hören. Es wird das NVRAM auf Ihrem Mac automatisch zurücksetzen und macOS Sierra ohne Fehler installieren.

Mac Kinderwagen zurücksetzen Win Download Mac download

Teil 6: So stellen Sie Daten von macOS Sierra mit Fehlern wieder her

Egal, ob Sie die Festplatte löschen, das beschädigte Volume reparieren oder einfach nur die verlorenen Dateien wiederherstellen möchten, Mac Datenwiederherstellung ist eine einfache Möglichkeit, Daten von macOS Sierra-Fehlern mit einer hohen Erfolgsquote wiederherzustellen. Es bietet 2 verschiedene Modi, um die gelöschten oder verlorenen Dateien auf verschiedenen Geräten zu scannen. Egal, ob Sie die Fotos, Videos, E-Mails oder sogar die ZIP-Dateien wiederherstellen müssen, Sie können die gewünschten Kategorien ganz einfach im linken Menü finden. Darüber hinaus gibt es Filter, um die Dateien über Name und Pfad zu suchen.

1. Rufen Sie die verlorenen und gelöschten Dateien für alle Installationsfehler von macOS Sierra ab.

2. Stellen Sie einen erweiterten Tiefenscan bereit, um alle Dateien abzurufen, die Sie auf dem Mac haben.

3. Scannen Sie das gewünschte Dateiformat nur über eine bestimmte Kategorie oder finden Sie alle Formate.

4. Zeigen Sie eine Vorschau der abgerufenen gelöschten Dateien an, bevor Sie eine Lizenz oder Wiederherstellung erwerben.

Win Download Mac download

Schritt 1: Nachdem Sie Mac Data Recovery installiert haben, starten Sie das Programm auf Ihrem MacBook. Wenn Sie das Programm zum ersten Mal verwenden, können Sie die deaktivieren Systemintegritätsschutz Möglichkeit vorher. Danach wählen Sie die Mac Datenwiederherstellung Menü, um fortzufahren.

Mac Datenwiederherstellung

Schritt 2: Wählen Sie die gewünschten Dateiformate, einschließlich Bild, Audio, Video, E-Mail und mehr. Natürlich können Sie die einfach aktivieren Überprüfen Sie alle Dateitypen Möglichkeit. Wählen Sie das gewünschte Festplattenlaufwerk aus, bevor Sie auf klicken Scannen Taste, um den Schnellsuchmodus auszuführen.

Mac scannen

Schritt 3: Wenn der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, können Sie die gewünschte Formatkategorie aus dem linken Menü auswählen, um die gelöschten Dateien zu finden. Klicken Sie einfach auf die Entspannung Schaltfläche, um Daten nach MacOS-Installationsfehlern wiederherzustellen, oder wählen Sie die Tiefen-Scan Modus, um mehr zu finden.

Deep-Scan-Mac Win Download Mac download

Zusammenfassung

Wenn Sie Probleme mit der Installation von macOS Sierra haben, sind hier die 5 Möglichkeiten, Ihnen im Handumdrehen zu helfen. Sie können jederzeit Methoden anwenden, z. B. das Zurücksetzen von PRAM und NVRAM, das Reparieren des macOS-Laufwerks, das Umbenennen der Festplatte und mehr. Wenn während des Vorgangs Dateien verloren gehen oder gelöscht werden, sollte Mac Data Recovery die optimale Wahl sein.