Beste Möglichkeiten, Dateien von formatierten Festplatten wiederherzustellen [2024]

Zuletzt aktualisiert am 9. Februar 2024 by Julia Ilina


Wenn Sie versehentlich die Festplatte formatieren und wichtige Dateien und Daten verlieren, machen Sie sich keine Sorgen, die formatierte Festplatte stellt keinen vollständigen Datenverlust dar und kann trotzdem wiederhergestellt werden. Die Wiederherstellung einer formatierten Festplatte kann nicht über den einfachen Papierkorb oder den Papierkorb erfolgen, da das Dateiformat im Allgemeinen relativ groß ist und Sie andere Methoden benötigen, die Ihnen dabei helfen. In diesem Artikel werden Ihnen zwei verschiedene Methoden vorgestellt Wiederherstellen formatierter Laufwerksdaten, und Sie können je nach Situation wählen.

Stellen Sie Dateien von formatierten Festplatten wieder her

Teil 1: Warum es möglich ist, eine formatierte Festplatte wiederherzustellen

Wenn Sie eine Festplatte formatieren, löschen Sie nicht die Daten auf dem Laufwerk, sondern markieren den Speicherplatz auf dem Laufwerk als nutzbaren Speicherplatz, der für neue Daten verwendet werden kann, um den Speicherplatz vorhandener Daten zu ersetzen. Dabei verbleiben die eigentlichen Daten auf dem Laufwerk, bis sie durch neue Daten überschrieben werden. Und selbst wenn mit der Speicherung neuer Daten begonnen wird, werden die ursprünglichen alten Daten fragmentiert und in nicht zugewiesenem Speicherplatz gespeichert. Sie müssen jedoch darauf achten, dass mit der Zeit der Speicherplatz für Datenfragmente immer kleiner wird und nach und nach verschwindet und die Möglichkeit einer erfolgreichen Wiederherstellung formatierter Laufwerksdaten ebenfalls immer geringer wird.

Win Download Mac download

Teil 2: Wie formatierte Daten mit CMD von der Festplatte wiederhergestellt werden

Das Wiederherstellen gelöschter Dateien über CMD ist in verschiedenen Situationen nützlich. Bei einer formatierten Festplatte können Dateien nicht über den Papierkorb oder den Papierkorb wiederhergestellt werden und werden als dauerhaft gelöscht markiert. In diesem Fall können Sie versuchen, mit CMD formatierte Laufwerksdaten wiederherzustellen.

Schritt 1: Klicken Sie auf Ihrem Computer mit der rechten Maustaste auf Start Symbol auf dem Desktop, um das entsprechende Kontextmenü aufzurufen, und wählen Sie aus Eingabeaufforderung (Admin) or Windows PowerShell (Admin) darin, um das CMD-Funktionsfenster zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie chkdsk ein *: /f im Eingabeaufforderungsfenster der Eingabeaufforderung, wobei * für Festplatte steht, ersetzen Sie es einfach durch seinen Namen. Drücke den Enter Taste zum Ausführen dieses Befehls.

Schritt 3: Nachdem der Befehl ausgeführt wurde, geben Sie den Namen der Festplatte erneut ein, geben Sie dann attrib -h -r -s /s /d *.* ein und klicken Sie auf Enter drücken Sie die Taste und warten Sie, bis der Befehl erneut ausgeführt wird. Nachdem der Lauf abgeschlossen ist, erscheint auf diesem Laufwerk ein brandneuer Ordner, der alle im .chk-Format gespeicherten Dateien enthält.

Windows-CMD Win Download Mac download

Teil 3: So stellen Sie Daten von der Computerfestplatte wieder her

Wenn die Daten nicht vollständig abgedeckt sind, ist die Verwendung von CMD zu diesem Zeitpunkt immer noch effektiv. Wenn die Daten jedoch in Fragmente zerlegt sind und kein Speicherplatz vorhanden ist, ist die Wiederherstellungsschwierigkeit ebenfalls am größten. Sie müssen eine Datenwiederherstellungssoftware verwenden, um die Festplatte gründlich zu scannen und die Dateidaten auf der Festplatte wiederherzustellen. Aiseesoft Datenwiederherstellung bietet mehrere Funktionen, die die Wiederherstellung von Daten von einem formatierten Laufwerk effektiv machen.

1. Scannen Sie das formatierte Laufwerk auch nach dem Formatierungsvorgang auf Spuren der gelöschten Daten.

2. Unterstützt eine Vielzahl von Dateisystemen, einschließlich NTFS, FAT32, exFAT und APFS.

3. Verhindern Sie Datenverlust und stellen Sie sicher, dass Sie Dateien im Falle einer versehentlichen Löschung oder anderer datenbezogener Probleme wiederherstellen können.

4. Die Vorschau der wiederherstellbaren Dateien ermöglicht die Wiederherstellung, anstatt alle Daten vom formatierten Laufwerk wiederherzustellen.

Win Download Mac download

Schritt 1: Installieren Sie Aiseesoft Data Recovery auf Ihrem Computer und starten Sie es. Auf der Hauptoberfläche der Software können Sie die Dateien sehen, die wiederhergestellt werden können, darunter Dateien in verschiedenen Formaten wie Dokumente, Videos, Audio und E-Mails. Da Sie die Daten auf der Festplatte wiederherstellen müssen, klicken Sie auf Überprüfen Sie alle Dateitypen um die Dateien vollständig zu erkennen.

Wählen Sie den Bildtyp

Schritt 2: Wenn es sich um eine an den Computer angeschlossene Festplatte handelt, wählen Sie die Festplatte aus, auf der Daten wiederhergestellt werden sollen Hard Disk Drive, und wählen Sie es aus Wechsellaufwerke wenn es extern ist. Nachdem die Auswahl abgeschlossen ist, klicken Sie auf Scan Klicken Sie auf die Schaltfläche, um einen schnellen Scan der Festplatte zu starten.

Schritt 3: Nachdem der Schnellscan abgeschlossen ist, klicken Sie auf Tiefen-Scan Klicken Sie auf die Schaltfläche, um einen Tiefenscan zu starten, um die Festplatte umfassend zu erkennen und mehr wiederherstellbare Daten bereitzustellen. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, können Sie alle Dateien gleichzeitig in der linken Seitenleiste auswählen und auf klicken Entspannung Klicken Sie auf die Schaltfläche und alle Daten auf der Festplatte können wiederhergestellt werden.

Deep-Scan-Datei abrufen Aiseesoft Wiederherstellen Win Download Mac download

Konklusion

Wenn die Festplatte formatiert ist, müssen Sie die Nutzung der Festplatte sofort einstellen, damit die Möglichkeit und Integrität der Datenwiederherstellung von der formatierten Festplatte größer wird. Wenn die Daten nicht vollständig abgedeckt sind, ist CMD eine sehr gute Möglichkeit, die Datei direkt von der Festplatte zu extrahieren und zu speichern. Wenn die Daten jedoch vollständig abgedeckt sind, ist Aiseesoft Data Recovery möglicherweise Ihre letzte Möglichkeit, formatierte Festplattendaten wiederherzustellen. weil es die Sektoren auf der Festplatte gründlich scannen kann und Ihnen so die Möglichkeit einer Dateiwiederherstellung im größtmöglichen Umfang bietet.