Ist es möglich, dauerhaft gelöschte E-Mails von Gmail wiederherzustellen? [Gelöst]

Zuletzt aktualisiert am 9. Februar 2024 by Julia Ilina


Eine sehr gute Funktion von Gmail beim Senden und Empfangen von E-Mails ist, dass E-Mails nie ablaufen. Wenn Sie sie jedoch nicht richtig sortieren, kann es vorkommen, dass sie versehentlich gelöscht werden. Aber diese Situation ist nicht unrettbar. In diesem Artikel finden Sie 5 wirksame Möglichkeiten, um Ihnen zu helfen Wiederherstellen gelöschter E-Mails aus Gmail oder sogar dauerhaft wiederhergestellte E-Mails löschen.

Gelöschte E-Mails von Google Mail wiederherstellen

Teil 1: 4 Methoden zum direkten Abrufen gelöschter E-Mails aus Gmail

Methode 1: Zurückziehen

Google Mail verfügt über eine sehr benutzerfreundliche Rückgängig-Funktion, wenn Sie E-Mails zum Löschen auswählen, wenn Sie E-Mails über die einzigartige Sortierfunktion von Gmail verarbeiten und speichern. Sie müssen nur auf klicken Rückgängig machen Klicken Sie im Eingabeaufforderungsfeld, das angezeigt wird, wenn die E-Mail gelöscht wird, auf die Schaltfläche . Anschließend können Sie den Befehl zum Löschen der E-Mail zurückziehen.

Google Mail rückgängig machen

Methode 2: Bin

Wenn die E-Mails gelöscht werden, werden sie gespeichert Kasten in Gmail innerhalb von 30 Tagen, und die Dateien im Papierkorb sind diejenigen, die Sie wiederherstellen können. Gehen Sie auf der Startseite von Gmail zur Registerkarte „Papierkorb“. Dort können Sie die gelöschten E-Mails der letzten 30 Tage sehen. Wählen Sie darin die E-Mails aus, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um das Kontextmenü aufzurufen, und klicken Sie auf In den Posteingang verschieben Klicken Sie auf die Schaltfläche, und dann können Sie die E-Mails in Gmail wiederherstellen.

Gmail In den Posteingang verschieben

Methode 3: Gmail-Nachrichtenwiederherstellungstool

Das Gmail Message Recovery-Tool ist eine Zusatzfunktion in Gmail, mit der Sie E-Mails wiederherstellen können, die aufgrund eines Computerfehlers oder ohne Erlaubnis gelöscht wurden. Es gibt jedoch immer noch eine zeitliche Begrenzung und Sie können den Inhalt nur nach fast 30 Tagen wiederherstellen. Nach dem Betreten des Tool zur Wiederherstellung von Gmail-Nachrichten, beginnt es automatisch mit der Erkennung des Inhalts des entsprechenden Postfachs. Drücke den Fortfahren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die gelöschten E-Mails in Gmail wiederherzustellen.

Tool zur Wiederherstellung von Gmail-Nachrichten

Methode 4: Wenden Sie sich an den Backend-Administrator

Derzeit sind alle Methoden nur in der Lage, gelöschte E-Mails innerhalb von 30 Tagen von Gmail wiederherzustellen. Liegt der Zeitraum außerhalb von 30 Tagen, können Sie sie innerhalb von 55 Tagen wiederherstellen, indem Sie sich an den Backend-Administrator von Gmail wenden. Denn nachdem die E-Mails länger als 30 Tage im Papierkorb liegen, können Sie die entsprechenden Löscheinträge noch 25 Tage lang im Hintergrund überprüfen.

Win Download Mac download

Teil 2: Die beste Alternative zu gelöschten E-Mails aus Gmail

Alle Aufzeichnungen sind nachvollziehbar, auch wenn sie gelöscht werden. Selbst wenn die gelöschten E-Mails in Gmail die maximale Aufbewahrungsfrist von 90 Tagen überschreiten oder sogar dauerhaft gelöscht werden, gibt es eine Möglichkeit, E-Mails aus Gmail dauerhaft wiederherzustellen. Aber im Genesungsprozess müssen Sie dies mit Hilfe von tun Aiseesoft Datenwiederherstellung, eine professionelle Datenwiederherstellungssoftware, die Ihnen dabei helfen kann, Dateien wiederherzustellen, die aufgrund verschiedener Situationen wie versehentlichem Löschen, Festplattenproblemen und Computerproblemen verloren gegangen sind.

1. Stellen Sie alle Arten von Dateien wie E-Mails, Fotos, Audio und Video wieder her.

2. Nutzen Sie die Filterfunktion bei der Suche nach Dateien, um verlorene Daten in schnellen Partitionen zu finden.

3. Die Deep-Scan-Funktion kann die meisten verlorenen Dateien erkennen.

4. Vorschaudateien speichern keine Daten, nachdem sie per Gmail-Mail abgerufen wurden.

Win Download Mac download

Schritt 1: Installieren Sie Aiseesoft Data Recovery auf Ihrem Computer und starten Sie es. Wenn Sie die Software aufrufen, können Sie viele Dateitypen und die Speicheradresse der Partition entsprechend Ihrem Computer sehen. Wählen Sie den Dateityp aus, als der wiederhergestellt werden soll E-Mail und bestimmen Sie auch die Standardspeicheradresse für Gmail-Mails in Festplattenlaufwerke, oder Sie können alle überprüfen, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Wählen Sie den Bildtyp Starten Sie die Datenwiederherstellung Mac scannen

Schritt 2: Nachdem die Auswahl abgeschlossen ist, klicken Sie auf Scan Klicken Sie auf die Schaltfläche und die Software sucht automatisch nach gelöschten Gmail-E-Mails in der Partition. Wann Quick-Scan ruft keine E-Mails ab, Tiefen-Scan automatisch aktiviert wird, kann Deep Scan eine umfassendere und sorgfältigere Prüfung durchführen.

Deep-Scan-Datei abrufen

Schritt 3: Wenn das E-Mail-Erkennungsergebnis angezeigt wird, können Sie die E-Mail für die Vorschau auswählen. Sobald Sie die Datei ausgewählt und abgeschlossen haben, können Sie die Größe der Datei in der unteren rechten Ecke sehen. Drücke den Recovery Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die dauerhaft gelöschten Gmail-E-Mails wiederherzustellen.

Aiseesoft Wiederherstellen Win Download Mac download

Teil 3: FAQs zum Wiederherstellen gelöschter Gmail-E-Mails

1Kann ich E-Mails wiederherstellen, die vor langer Zeit gelöscht wurden?
Wenn die E-Mails vor mehr als 30 Tagen gelöscht wurden, ist es leider schwierig, sie mit den integrierten Funktionen von Gmail wiederherzustellen. Gmail speichert gelöschte E-Mails für einen begrenzten Zeitraum auf seinen Servern und wird nach diesem Zeitraum in der Regel dauerhaft aus dem System entfernt.
2Wie kann ich ein versehentliches Löschen von Gmail-E-Mails verhindern?
Aktivieren Sie die automatische Archivierungsfunktion von Gmail und sichern Sie wichtige E-Mails, z. B. durch regelmäßiges Exportieren oder Speichern von Kopien wichtiger E-Mails auf einem lokalen Speichergerät oder einem Cloud-Dienst. Darüber hinaus sollten Sie Ihre E-Mails mithilfe von Labels und Filtern organisieren, um sie in verschiedene Ordner oder Abschnitte zu kategorisieren.
3Ist es möglich, dauerhaft gelöschtes Gmail aus der Cloud wiederherzustellen?
Nein. Sobald die Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, wird es äußerst schwierig, dauerhaft gelöschte Gmail-E-Mails aus der Cloud wiederherzustellen. Die integrierten Funktionen von Gmail bieten keine Option zum Wiederherstellen von E-Mails, die über den Aufbewahrungszeitraum hinaus dauerhaft gelöscht wurden.

Konklusion

Die oben genannten 5 Methoden können ausgewählt werden, um E-Mails in Gmail nach unterschiedlichen Zeiträumen wiederherzustellen. E-Mails innerhalb von 30 Tagen lassen sich immer noch relativ schnell wiederherstellen, aber E-Mails, die schwieriger wiederherzustellen sind, z. B. E-Mails, die länger als 90 Tage gelöscht wurden, können Sie mit Aiseesoft Data Recovery, einer professionellen Datenwiederherstellungssoftware, wiederherstellen.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren