So greifen Sie auf Ihren iCloud Photo Stream auf PC / Mac / iPhone zu

Zuletzt aktualisiert am 9. Januar 2022 by Peter Wood


Wenn Sie die Sicherungsoption aktivieren, werden die Fotos automatisch in iCloud hochgeladen. Wenn Sie Fotos in iCloud als Backup verwenden, müssen Sie zuerst auf iCloud-Fotos zugreifen. Der Artikel erklärt die verschiedenen Methoden zu Zugriff auf iCloud-Fotosicherung. Darüber hinaus erfahren Sie mehr darüber, wie Sie iCloud-Fotos von Ihrem Computer abrufen können, wenn Sie versehentlich einige Fotos gelöscht haben.

Zugriff auf iCloud-Fotos

Teil 1: Was ist iCloud Photo Stream?

Als wichtiges Feature von iCloud, Foto-Stream kann Bilder automatisch zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren. Wenn Sie mehrere Apple-Geräte unter demselben iCloud Photo Stream-Konto registriert haben, synchronisiert iCloud Photo Stream automatisch Bilder, die Sie auf allen iOS-Geräten aufnehmen. Wenn Sie iCloud Photo Stream auf Ihrem iPhone aktivieren, werden die neuen Fotos in iCloud hochgeladen, wenn Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist. Im Vergleich zur iCloud-Fotobibliothek haben Sie keine Speicherbeschränkung. Sie können alle Ihre Fotos in das Album „Kürzlich hinzugefügt“ oder „Mein Fotostream“ auf dem iPhone oder Computer verschieben und sie effizient verwalten.

Außerdem möchten Sie keine Fotos aus der iCloud von einem bestimmten Gerät löschen. Sie können Photo Stream deaktivieren, und dann werden die Fotos, die sich derzeit in My Photo Stream befinden, von dem jeweiligen Gerät entfernt. Die neueste Version des iCloud Photo Stream-Speichers unterstützt JPEG, TIFF, PNG und die meisten RAW-Formate, unterstützt jedoch kein Videoformat.

icloud-fotostream

Einschränkung des iCloud Photo Stream

Wenn Sie den iCloud Photos Stream-Dienst verwenden möchten, müssen Sie die iCloud Photo Stream-Limits kennen. Der Cloud-Dienst unterstützt nur das Speichern von 1,000 Bildern oder Bildern der letzten 30 Tage. Wenn Sie die Beschränkung von iCloud Photo Stream erreichen, werden die alten Fotos automatisch gelöscht.

Eine weitere Einschränkung ist die Auflösung von My Photo Stream. Auf Ihrem neuen iPhone werden Ihre Fotos in einer optimierten Auflösung geliefert, die Downloads beschleunigt und Speicherplatz spart. Die Abmessungen variieren, aber eine optimierte Version eines Fotos, das mit einer Standard-Point-and-Shoot-Kamera aufgenommen wurde, hat eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixel, wenn es auf Ihre Geräte übertragen wird.

Es gibt einige andere Einschränkungen des Meine Fotos-Streams, z. B. funktioniert nicht mit Videos, verschlechtert die Qualität, wenn Fotos in iCloud speichern online. Sie können nur zwischen verschiedenen Geräten wie iPhone, iPad oder Mac auf iCloud-Fotos zugreifen, sie jedoch nicht automatisch online finden.

Teil 2: So greifen Sie über den Browser auf iCloud-Fotos zu

Der Zugriff auf iCloud-Fotos über das Durchsuchen ist die am häufigsten verwendete Methode. Für die Methode erhalten Sie die Backup-Fotos mit jedem Gerät durch den Besuch www.icloud.com.

Schritt 1: Wenn Sie iCloud starten, können Sie sich mit Ihrer ID und Ihrem Passwort in das Konto einloggen.

Schritt 2: Wählen Sie die Fotos-App, um über das Internet auf iCloud-Fotos zuzugreifen. Sie können Fotos nach Datum, Beschreibung und Tags durchsuchen.

Sobald Sie die Fotos gefunden haben, können Sie weitere Maßnahmen ergreifen. Sie können Fotos aus iCloud löschen oder in sozialen Netzwerken teilen.

Login-icloud-Konto

Teil 3: Zugriff auf iCloud-Fotos auf iPhone/iPad/iPod Touch

Wenn Sie mit dem iPhone, iPad oder iPod Touch auf den iCloud-Fotostream zugreifen müssen, können Sie den Vorgang zum Aktivieren der Funktion befolgen. Stellen Sie sicher, dass das Gerät über WLAN mit dem Internet verbunden ist. Und jetzt können Sie My Photo Stream auf iCloud mit dem folgenden Vorgang einrichten.

Schritt 1: Starte den Einstellungen App auf Ihrem neuen iPhone.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Fotos und Kamera .

Schritt 3. Mach das ... an In meinen Fotostream hochladen .

Unmittelbar nachdem Sie die Option aktiviert haben, werden Ihre letzten 1000 Fotos oder die Bilder der letzten 30 Tage in Mein Fotostream hochgeladen. Sie können auf mehreren iOS-Geräten, PCs oder Macs mit demselben Konto darauf zugreifen. Stellen Sie sicher, dass Sie Fotostream auf diesen Geräten aktiviert haben.

auf-icloud-fotos-auf-iphone zugreifen

So deaktivieren Sie iCloud Photo Stream

Wenn Sie sich von iCloud abmelden oder My Photo Stream auf Ihrem neuen iPhone deaktivieren, werden alle Fotos im Album My Photo Stream vom Gerät entfernt. Alle Fotos aus Mein Fotostream, die Sie in die Registerkarte Alle Fotos importiert haben, werden ebenfalls entfernt. Befolgen Sie einfach das gleiche Verfahren, um iCloud Photo Stream zu deaktivieren.

Schritt 1: Starte den Einstellungen App auf Ihrem neuen iPhone.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Fotos und Kamera .

Schritt 3: Ausschalten In meinen Fotostream hochladen .

icloud-photo-stream ausschalten

Wie bereits erwähnt, sind die Fotos aus My Photo Stream auf anderen Geräten nicht betroffen. Sie können sich mit Apple ID und Passwort auf einem anderen Gerät bei iCloud anmelden, um die Fotos automatisch herunterzuladen.

Teil 4: Zugriff auf iCloud-Fotos auf einem PC/Mac

Greifen Sie mit einem PC auf iCloud-Fotos zu. Sie können iCloud zuerst auf den Computer herunterladen. Mac-Benutzer können iCloud direkt von Ihrem Mac starten, um iCloud-Fotos anzuzeigen.

So greifen Sie unter Windows auf iCloud-Fotos zu

Schritt 1: Wenn Sie iCloud für Windows herunterladen, können Sie die verifizierte Apple-ID und das Kennwort eingeben, um sich bei iCloud anzumelden.

Schritt 2: Und dann ankreuzen Fotos Option, um das Foto auf dem Bildschirm zu aktivieren. Und dann klicke auf Optionen Taste zur Auswahl der Foto-Stream Möglichkeit. Sie können mit der Option auf iCloud-Fotos zugreifen, die von Ihren Freunden geteilt wurden.

access-icloud-fotos-pc

So greifen Sie auf iCloud-Fotos auf dem Mac zu

Schritt 1: Wählen Systemeinstellungen zu wählen, die iCloud Möglichkeit. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Fotostream auf dem Bildschirm und klicken Sie auf Optionen zum Aktivieren Foto-Stream und Fotostreams teilen.

Schritt 2: Starten Sie Fotos oben auf dem Bildschirm und wählen Sie Voreinstellungen. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Fotostream und wählen Sie die Option Fotostream und freigegebene Fotostreams.

Schritt 3: Wählen Sie im Hauptfenster mit Fotos Fotostream aus, um Fotos von iCloud zu überprüfen.

access-icloud-fotos-mac

Wenn Sie Ihren Computer verwenden, können Sie Fotos verwalten, Videodateien und andere Daten mit Leichtigkeit. Wenn Sie von einem anderen Computer auf iCloud-Fotos zugreifen möchten, müssen Sie sich zuerst das Passwort und die ID merken.

Teil 5: Greifen Sie mit dem iCloud Data Extractor auf iCloud-Fotos zu

Um die Privatsphäre der Fotos zu schützen, können Sie selbst dann, wenn Bilder automatisch in iCloud hochgeladen werden, nur auf iCloud-Fotos mit derselben Apple-ID zugreifen. Wenn Sie aus der Ferne auf iCloud-Fotos zugreifen, vergessen Sie möglicherweise stattdessen Ihr iCloud-Passwort. iPhone Datenrettung und ähnliches iCloud-Datenextraktor ist eine große Hilfe für den Anlass.

Schritt 1: Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus. Normalerweise finden Sie einen Wiederherstellungsmodus als Wiederherstellen von iCloud Backup-Dateien. Und dann können Sie das Passwort und das iCloud-Konto eingeben, um sich anzumelden.

Schritt 2: Laden Sie iCloud-Sicherungsdateien herunter. Sobald Sie sich bei dem Konto angemeldet haben, können Sie alles, was Sie sichern, in iCloud abrufen, einschließlich der Fotos. Das Programm ermöglicht es Ihnen, Fotos von iCloud herunterzuladen.

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellen Ihrer Daten aus iCloud Backup-Dateien. Nachdem Sie das iOS-Gerät gescannt haben, können Sie mit den Details auf iCloud-Fotos zugreifen. Klicken Sie einfach auf die Erholen Schaltfläche, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

icloud-Datenextraktor

Laden Sie einfach die Testversion der iCloud Data Extractors herunter, um festzustellen, ob sie für Sie funktioniert. Wenn Sie mit dem Programm wie gewünscht auf Fotos zugreifen können, können Sie eine entsprechende Bestellung aufgeben.

Teil 6: So extrahieren und rufen Sie die iCloud-Fotos ab

Gibt es eine Methode zum Abrufen der gelöschten iCloud-Fotos? Wenn Sie die iCloud-Fotos nicht finden können, Ihre Sicherungsdatei herunterladen oder die gelöschten Dateien auswählen müssen, die Sie aus der Sicherung wiederherstellen möchten, iPhone Datenrettung ist eine vielseitige Methode zum Anzeigen von iCloud-Fotos. Es bietet 3 verschiedene Methoden, um die Fotos in Originalqualität von iTunes, iCloud und Computer abzurufen.

  1. Stellen Sie Fotos, Videos und bis zu 19 Dateiformate von iOS-Geräten einfach wieder her.
  2. Vorschau von HEIC-Fotos und Konvertieren Sie HEIC in JPG für Ihr Windows und Mac.
  3. Bieten Sie die höchste Geschwindigkeit und Erfolgsrate beim Wiederherstellen von iCloud-Fotos.
  4. Durchsuchen und betrachten Sie die iCloud-Fotos mit wenigen Klicks in der Originalqualität.
Win Download Mac download

Schritt 1: Nachdem Sie iPhone Data Recovery installiert haben, können Sie das Programm auf Ihrem Computer starten. Sie können die auswählen Wiederherstellen von iCloud Backup Option aus dem linken Menü. Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an.

FoneLab Melden Sie sich bei iCloud-Konto an

Hinweis: Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert haben, sollten Sie auf Ihrem iPhone auf die Schaltfläche Vertrauen tippen, und Apple sendet Ihnen dann den Bestätigungscode an Ihr iPhone. Geben Sie den erhaltenen Bestätigungscode in diese Software ein.

Schritt 2: Wählen Sie die Fotos-App aus, um die iCloud-Fotos zu suchen und anzuzeigen. Drücke den Start Schaltfläche zum Scannen von iCloud-Daten. Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie einfach auf die Fotodateien in der linken Seitenleiste und die gelöschten Fotos werden rechts angezeigt.

Fonelab Fotos aus iCloud auswählen

Schritt 3: Sie können die Miniaturansicht der iCloud-Fotos anzeigen. Wählen Sie die gewünschten iCloud-Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Erholen Schaltfläche, um die gelöschten Dateien auf dem Computer zu speichern.

Win Download Mac download

Teil 7: Häufig gestellte Fragen zum Zugriff auf iCloud-Fotos

Das ist der Titel

1Wie funktionieren iCloud-Fotos?

Sobald Sie die iCloud-Fotos-Option auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert haben, werden die Fotos automatisch mit dem Cloud-Dienst synchronisiert. Wenn Sie von einem beliebigen Gerät aus eine Änderung an Ihrer Fotosammlung vornehmen, wird dieselbe Änderung auf allen Geräten vorgenommen, die mit derselben iCloud-ID synchronisiert sind. Wenn Sie auf die iCloud-Fotos zugreifen, können Sie auch einige Änderungen vornehmen.

2Warum kann ich nicht auf iCloud-Fotos zugreifen?

Folgendes sollten Sie tun, um auf iCloud-Fotos zuzugreifen. Aktualisieren Sie einfach das auf Ihrem iPhone ausgeführte iOS auf die neueste Version und stellen Sie sicher, dass Sie für beide Geräte dasselbe Konto verwenden. Sie können von allen Geräten nur auf iCloud-Fotos zugreifen, wenn sie mit derselben Apple-ID synchronisiert sind. Danach können Sie einen weiteren Versuch unternehmen, um herauszufinden, ob es funktioniert.

3Wie kann ich Fotos von iCloud herunterladen und hochladen?

Nachdem Sie sich bei iCloud.com angemeldet haben, wählen Sie die Option Fotos, um die iCloud-Fotos anzuzeigen. Wählen Sie nun die Fotos aus, die Sie herunterladen möchten, und tippen Sie auf Mehr Taste. Danach können Sie auf klicken Herunterladen Option und bestätigen Sie die Aktion. iCloud lädt automatisch alle Fotos in der Fotos-App auf Ihr iPhone/iPad hoch.


Fazit

Wenn Sie die Fotos von iCloud durchsuchen müssen, können Sie eine beliebige Methode für den Zugriff auf iCloud-Fotos frei wählen. Wenn die obige Methode nicht funktioniert oder Sie die iCloud-Fotos abrufen müssen, ist die iPhone-Datenwiederherstellung eine der besten alternativen Methoden, um das Problem zu lösen. Sie können Ihre Kommentare teilen, wenn Sie zwei Cent zum Thema haben.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren