Excel in PDF mit Originalformat umwandeln – 5 einfache Methoden, die Sie nicht verpassen sollten

Zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2022 by Tine Clark


Unabhängig davon, ob Sie ein offizielles Dokument senden oder anderen die Bearbeitung der Dateien verbieten müssen, müssen Sie speichern oder Konvertieren Sie Excel in PDF. Es ist nicht schwierig, eine Excel-Tabelle mit Excel in einer PDF-Datei zu speichern, die Sie als Standardoption in Excel Office finden. Aber wenn Sie die PDF-Dateien weiter bearbeiten und verwalten oder sogar die Dateien verschlüsseln müssen, müssen Sie die professionellen Excel-zu-PDF-Konverter wählen. Erfahren Sie einfach mehr über die 5 einfachen Methoden zum Konvertieren von Excel in PDF aus dem Artikel.

Konvertieren Sie Excel in PDF

Teil 1: 3 integrierte Methoden zum Konvertieren von Excel in PDF

Office Excel verfügt über integrierte Funktionen, mit denen Sie Excel im PDF-Format speichern können. Es ist die integrierte und optimale Methode, um die Dateien zu konvertieren, ohne das ursprüngliche Format Ihrer Tabellenkalkulationen zu verlieren.

Methode 1: So speichern Sie Excel als PDF

Es ist die am häufigsten verwendete Methode, um die zu verwenden Speichern Funktion zum Konvertieren von Excel in PDF. Wenn Sie nur einen bestimmten Teil eines größeren Blatts versenden müssen oder es nicht bearbeitbar sein soll, ist dies eine gute Option.

Schritte. Nachdem Sie die Excel-Tabelle ausgefüllt haben, navigieren Sie zum Menü Datei auf der Oberseite der Anwendung.

Schritte. Wählen Sie die Speichern unter Option aus dem Dropdown-Menü. Wählen Sie PDF als Dateiformat, indem Sie auf den Pfeil nach unten klicken.

Schritte. Speichern Sie Ihre Änderungen, indem Sie auf klicken Speichern Schaltfläche und suchen Sie Ihre gespeicherte Datei in Ihrem PC-Datei-Explorer.

Excel als PDF speichern

Methode 2: So exportieren Sie Excel in PDF

Wenn Sie die verschiedenen Einstellungen zum Konvertieren von Excel in PDF anpassen müssen, können Sie die integrierte verwenden Exportieren Besonderheit. Es kann die Excel-Tabellen für die Auswahl, die gesamte Arbeitsmappe, aktive Blätter und mehr veröffentlichen.

Schritte. Navigieren Sie zu Reichen Sie das Menü von Excel, das Sie oben in der Anwendung finden, und gehen Sie zu Exportieren Tab.

Schritte. Wählen Sie das Erstellen Sie PDF / XPS Option aus dem Menü, um die Excel-Tabelle in ein PDF-Dokument zu konvertieren.

Schritte. Drücke den Optionen , um die Einstellungen für die zu erstellende PDF-Datei anzupassen, bevor Sie auf klicken OK .

Hinweis:Wählen Sie das Auswahl Option zum Konvertieren des ausgewählten Bereichs Ihrer Excel-Tabelle zum Speichern als PDF. Wähle aus Aktive(s) Blatt(er) Möglichkeit, das gesamte sichtbare Arbeitsblatt als PDF zu speichern.

Exportieren Sie Excel in PDF

Methode 3: So veröffentlichen Sie Excel als PDF-Symbolleistenbefehl für den Schnellzugriff

Wenn Sie mehrere Excel-Tabellen veröffentlichen oder einige neue E-Mail-Nachrichten mit angehängtem PDF erstellen müssen, können Sie einfach den Befehl zum Veröffentlichen von Excel als PDF zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen.

Schritte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Symbolleiste für den Schnellzugriff und wählen Sie die aus Passen Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff an aus dem Menü.

Schritte. In dem Excel-Optionen Fenster, können Sie zu gehen Schnellzugriff Registerkarte Symbolleiste zum Verwalten der Befehle für Excel.

Schritte. Wählen Sie das Alle Befehle Option aus der Dropdown-Liste und wählen Sie die aus Als PDF oder XPS veröffentlichen .

Schritte. Drücken Sie die Verwenden Sie , um den Befehl in die Befehlsauswahl Ihrer Symbolleiste für den Schnellzugriff aufzunehmen, und klicken Sie auf OK .

Fügen Sie den Befehl „Als PDF veröffentlichen“ hinzu

Teil 2: 2 professionelle Methoden zum Konvertieren von Excel in PDF

Methode 4: Konvertieren von Excel in PDF über PDFelement

Wenn Sie mit der in Excel integrierten Option zum Konvertieren von Excel in PDF nicht zufrieden sind, insbesondere wenn Sie die Excel-Dateien aufpolieren oder bearbeiten müssen, PDFelement ist die vielseitige Methode, um die gewünschten Tabellenkalkulationen in PDF zu konvertieren, mehrere PDF-Dateien stapelweise zu konvertieren und sogar die PDF-Dateien zu polieren. Darüber hinaus bietet es Tools zum Erstellen, Bearbeiten, Kommentieren und Konvertieren von PDF-Dateien.

1. Konvertieren Sie PDF in Excel, PowerPoint, Word, Bilder und andere Dateiformate.

2. Bereitstellen eines Batch-Prozesses zum Konvertieren von PDF in Excel und andere mit wenigen Klicks.

3. Führen Sie die OCR-Technologie aus, um die Texte aus dem PDF in Ihr Excel zu extrahieren.

4. Erstellen Sie PDF-Dokumente von Grund auf neu, aus anderen Dateiformaten oder Webseiten.

Win Download Mac download

Schritte. Sobald Sie PDFelement installiert haben, können Sie das Programm starten und die Excel-Datei öffnen, die Sie konvertieren möchten. Navigieren Sie zu Konvertieren Registerkarte und klicken Sie auf die Zum PDF Schaltfläche zum Konvertieren von Excel in PDF.

Excel als PDF PDFElement speichern

Schritte. Es wird ein Popup-Fenster angezeigt. Wählen Sie den Ausgabeordner und das Format für die Konvertierung von Excel in PDF aus dem Popup-Fenster aus. Die Erweiterung wäre zum Beispiel xls to PDF.

Schritte. Vor der Konvertierung können Sie auf klicken Account Einstellungen Schaltfläche, um auszuwählen, ob alle Seiten in einer einzigen Excel-Tabelle zusammengefasst werden sollen. Danach können Sie auf klicken Speichern Schaltfläche, um die Änderungen zu speichern.

Einstellungen zu PDF PDFElement Win Download Mac download

Methode 5: Konvertieren von Excel in PDF mit Adobe Acrobat

Nach der Installation von Adobe Acrobat können Sie PDF Maker installieren, ein Plug-in für Adobe Acrobat, das zu Microsoft Office passt. Wenn Microsoft Office 2010 oder höher installiert ist, werden die PDF Maker-Steuerelemente (Registerkarte ACROBAT) im Hauptmenü angezeigt, um eine Excel-Datei in ein PDF-Dokument zu konvertieren.

Schritte. Starten Sie das Programm Microsoft Excel und öffnen Sie die Excel-Datei, die Sie in PDF konvertieren möchten.

Schritte. Nutzen Sie die Akrobat oben in der Anwendung, um die Excel-Tabelle in ein PDF-Dokument zu konvertieren.

Schritte. Drücke den PDF erstellen Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü das zu konvertierende Blatt aus und speichern Sie dann Ihre PDF-Datei, indem Sie ihr einen Dateinamen geben.

Schritte. Danach können Sie das Excel in PDF konvertieren, wo Sie eine Vorschau der Datei sehen können, bevor Sie die Datei exportieren.

Adobe-Erweiterung Excel zu PDF

Fazit

Das Konvertieren von Excel-Dateien in PDF ohne Verlust des ursprünglichen Formats ist ein häufig durchgeführter Prozess. Glücklicherweise ist es ziemlich einfach und es gibt ein paar praktikable Lösungen, die Sie in der Anwendung selbst finden können. Darüber hinaus gibt es PDFelement für die Konvertierung von Excel in PDF, mit dem Sie automatisierte Prozesse erstellen können, die Ihre Dateien in PDF konvertieren.

Win Download Mac download