Ihr vollständiges Tutorial zum Erstellen eines ausfüllbaren Formulars in Word 2016/2013/2010

Zuletzt aktualisiert am 21. Februar 2022 by Tine Clark


Haben Sie schon einmal Formulare ausgefüllt? Du kannst Erstellen Sie ein ausfüllbares Formular in Word von dir selbst. Darüber hinaus können Sie Ihr ausfüllbares Word-Formular auch ausdrucken oder an andere senden, insbesondere an eine Umfrage. Dieser Artikel soll Ihnen also zeigen, wie Sie am besten ein ausfüllbares Formular in Word einfügen. Lesen Sie einfach und tun Sie, was die folgenden Absätze sagen.

Erstellen Sie ein ausfüllbares Formular in Word

WidsMob PDFBearbeiten

WidsMob PDFEdit ist ein All-in-One-PDF-Editor zum Bearbeiten, Erstellen, Schützen und Verwalten von PDF-Dateien. Die erweiterte OCR hilft Ihnen, den Text aus den PDF-Dateien in Word oder andere Dateiformate zu extrahieren.

Win Download Mac download

Abschnitt 1: Aktivieren Sie die Registerkarte Entwickler

Sie müssen die aktivieren Entwickler:in / Unternehmen Option manuell. Da Microsoft Word es standardmäßig deaktiviert, können Sie in Word 2003/2007/2010/2013/2016 kein ausfüllbares Formular erstellen.

Schritt 1: Suchen Sie nach Microsoft Word-Optionen

Gehen Sie auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer zur Microsoft Word-Anwendung. Wählen Reichen Sie das und klicken auf Optionen im linken Bereich.

Schritt 2: Aktivieren Sie die Entwicklerfunktion

Auswählen Menüband anpassen auf die Word-Optionen linke Seite. Dann können Sie das kleine Kästchen vorher ankreuzen Entwickler:in / Unternehmen. Nun, diese Option befindet sich auf der rechten Seite des Hauptfensters. Sie finden es unter Passen Sie die Multifunktionsleiste an und Haupttabs. Abschließend klicken Sie auf OK um diese Änderung zu bestätigen.

Aktivieren Sie die Registerkarte Entwickler

Abschnitt 2: Öffnen Sie eine Vorlage oder ein leeres Dokument, um das Formular zu erstellen

Es wird unterstützt, ein vorhandenes Word-Dokument in ein ausfüllbares Formular zu verwandeln. Sie können auch ein neues Dokument festlegen und es als Vorlage für die weitere Verwendung speichern.

Wenn Sie bereits eine Formularvorlage in Word haben:

Schritt 1: Durchsuchen Sie Ihre Formularvorlage

Auswählen Reichen Sie das und klicken auf Neu um mit einer Formularvorlage zu beginnen. Später können Sie in der nach Formularen suchen Template Suchfeld.

Schritt 2: Wählen Sie das Formular aus, das dem gewünschten Typ entspricht

Wählen Sie das Formular aus und klicken Sie dann auf Herunterladen (Wort 2010) bzw Erstellen (Wort 2013, Wort 2016).

Schritt 3: Legen Sie den Namen für Ihre neue Formularvorlage fest

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Speichern unter der Reichen Sie das linke Tafel. Benennen Sie Ihre neue Vorlage bei Bedarf um. Dann klick Speichern um Ihre Änderung zu übernehmen.

Öffnen Sie ein Vorlagendokument

Wenn Sie Ihre persönliche Formularvorlage in Word erstellen möchten:

Schritt 1: Gehen Sie zur Liste der Microsoft Word-Dateien

Nachdem Sie ein Formulardokument erstellt haben, wählen Sie die Reichen Sie das Tab. Dann klick Speichern unter unter seiner Liste.

Schritt 2: Speichern Sie das neue Dokument als Vorlage

Auswählen Word-Vorlage von der Dropdown-Liste Speichern als Typ. Benennen Sie es später um, um es von anderen zu unterscheiden. Und klicken Speichern beenden.

Öffnen Sie eine leere Vorlage

Abschnitt 3: Fügen Sie alle benötigten Inhalte in das Formular ein

In diesem Abschnitt können Sie viele Inhalte und Elemente hinzufügen, um ein ausfüllbares Formular in Word 2010/2013/2016 zu erstellen. Natürlich müssen nicht alle Inhalte angewendet werden.

Schritt 1: Bereiten Sie das Einfügen der gewünschten Steuerelemente vor

Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie das Steuerelement einfügen möchten. Gehen Sie zum Entwickler:in / Unternehmen Abschnitt und suchen Sie die Steuergriffe Gruppe. Dann können Sie auf klicken Entwurfsmodus Möglichkeit außerdem.

Schritt 2: Fügen Sie Inhalte ein, um ein ausfüllbares Formular mit Microsoft Word zu erstellen

Fügen Sie ein Textsteuerelement in ein ausfüllbares Formular in einem Wort ein:

Auswählen Rich-Text-Inhaltskontrolle or Nur-Text-Inhaltssteuerung Optionen. Beide haben ähnliches Aa Icons

Fügen Sie in einem Wort ein Bildsteuerelement in einem ausfüllbaren Formular hinzu:

Suchen und klicken Steuerung von Bildinhalten neben Entwurfsmodus, das wie ein Bildsymbol aussieht.

Fügen Sie in einem Wort ein Bausteinsteuerelement in einem ausfüllbaren Formular hinzu:

Auswählen Inhaltskontrolle für Bausteine or Inhaltssteuerung der Bausteingalerie in der zweiten Zeile von neun verschiedenen Symbolen.

Fügen Sie ein Kombinationsfeld oder eine Dropdown-Liste in ein ausfüllbares Formular in einem Wort ein:

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Combobox-Inhaltssteuerung or Inhaltssteuerung für Dropdown-Listen. Wählen Sie Entwickler:in / Unternehmen in der Inhaltskontrolle. Später klicken Ferienhäuser der Steuergriffe Gruppe oben. Wenn Sie eine Auswahlliste erstellen möchten, können Sie auswählen Speichern für Eigenschaften der Dropdown-Liste. Geben Sie dann die erforderlichen Informationen ein Display Name und andere Optionen.

Fügen Sie eine Datumsauswahl in ein ausfüllbares Formular in einem Wort ein:

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Inhaltssteuerung für die Datumsauswahl das sieht aus wie ein Kalender. Dann können Sie das Datum auswählen, genau wie beim Surfen auf einer Flugbuchungsseite.

Fügen Sie ein Kontrollkästchen in einem ausfüllbaren Formular in einem Wort hinzu:

Suchen Sie ein quadratisches Symbol mit einem eingefügten Häkchen und klicken Sie darauf Kontrollkästchen Inhaltskontrolle. Sie können beispielsweise ein Kontrollkästchen vor einem Text hinzufügen, um eine einfache Auswahl zu treffen.

Fügen Sie Inhalte in Word ein

Note: Sie können festlegen oder ändern Ferienhäuser nachdem Sie ein Inhaltssteuerelement ausgewählt haben. Genauso wie die oben erwähnten Schritte zum Einfügen einer Dropdown-Liste zum Erstellen eines ausfüllbaren Formulars in Word.

Leute lesen auch:

Abschnitt 4: Hinzufügen von Anweisungstext und Schutz zum Formular

Indem Sie den Anweisungstext ändern, können Sie die Benutzerfreundlichkeit Ihres ausfüllbaren Formulars in dem von Ihnen neu erstellten Wort einfach verbessern.

Schritt 1: Fügen Sie dem ausfüllbaren Formular in Word Anweisungstext hinzu

Navigieren Sie im Entwickler:in / Unternehmen Tab. Klicken Entwurfsmodus der Steuergriffe Gruppe. Später können Sie den Standardanleitungstext wie Platzhaltertext und Format anpassen.

Schritt 2: Fügen Sie Ihrem Formular Schutz hinzu

Gehen Sie zurück zu den Startseite Tab. Dann wähle Auswählen der Bearbeitung Gruppe. Und Sie können klicken Alle auswählen oder drücken Sie die Tastenkombination, um alle Ihre Inhalte auszuwählen. Wählen Gruppe an der Inhalte Abschnitt, wenn Sie die finden Entwickler:in / Unternehmen Tab. Endlich klicken Gruppe an zu bestätigen.

Anweisung zum Formular hinzufügen

Abschnitt 5: Schützen Sie Ihr ausfüllbares Formular vor Anpassungen durch andere (optional)

Inzwischen können Sie erfolgreich ein ausfüllbares Formular in Word erstellen. Es ist also in Ordnung, Ihr ausfüllbares Formular direkt auf der Festplatte zu speichern. Sie können auch eine weitere Einschränkung hinzufügen, um das Dokument zu schützen.

Schritt 1: Antrag auf eingeschränkte Bearbeitung

Klicken Sie einfach auf Bearbeiten einschränken or Dokument schützen für Entwickler:in / Unternehmen. Danach können Sie Formatierungs-/Bearbeitungs-/Erzwingungsbeschränkungen in diesem Popup-Dialog frei festlegen.

Schritt 2: Legen Sie ein Passwort fest, um Ihr ausfüllbares Wortformular zu sperren

Auswählen Formulare ausfüllen und überprüfen Sie die Lassen Sie nur diese Art der Bearbeitung im Dokument zu Kasten. Wählen Sie dann die Ja, Starten Sie den Erzwingungsschutz Möglichkeit. Jetzt können Sie ein Passwort festlegen, um zu verhindern, dass Ihr ausfüllbares Formular ohne Ihre Erlaubnis geändert wird.

Beschränken Sie die Bearbeitung in ausfüllbarer Form in Word

Wenn also andere Personen Ihr ausfüllbares Formular anpassen möchten, müssen sie zuerst das richtige Passwort eingeben, das Sie festgelegt haben. Nun, das ist alles zum Erstellen eines ausfüllbaren Formulars in Word 2016, Word 2013 oder Word 2007. Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden, wenn dieser Artikel funktioniert.

Win Download Mac download