So bearbeiten Sie Fotos in Photoshop: 5 Grundlegende Bearbeitungsfunktionen für Anfänger

Zuletzt aktualisiert am 31. Januar 2022 by Peter Wood


Photoshop ist einer der bekanntesten Bildbearbeitungsprogramme. Viele professionelle Fotografen bearbeiten Fotos in Photoshop für unterschiedliche Zwecke. Da Photoshop umfangreiche Funktionen integriert hat, dürften Photoshop-Einsteiger verwirrt sein, Bilder mit dem komplizierten Programm zu bearbeiten. Es gibt einige Funktionen, die jeder Fotograf verstehen sollte, egal ob Profi oder Amateur. Daher erklärt der Artikel So bearbeiten Sie Fotos in Photoshop mit detailliertem Ablauf.

Wenn Sie möchten, dass einige Bildbearbeitungsprogramme die gewünschten Effekte mit einem Klick anwenden, können Sie ein hervorragendes Programm mit einem fortschrittlichen Algorithmus erhalten und Nacheffekte für Fotos von Smartphones und Camcordern anwenden. Jetzt einfach mehr aus dem Artikel erfahren.

So bearbeiten Sie Fotos in Photoshop

Teil 1: So entfernen Sie Fehler in Fotos mit Photoshop

Wenn sich etwas Staub auf dem Sensor Ihrer Kamera befindet oder Sie in hoher Höhe fotografieren möchten ISO oder Umgebung mit wenig Licht, können Sie das Rauschen des Fotos finden. Bei der Bearbeitung von Fotos in Photoshop geht es vor allem darum, sie klar und schön zu machen.

Schritte 1: Nachdem Sie Fotos in Photoshop hinzugefügt haben, können Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Ebene klicken, um sie auszuwählen Ebene duplizieren. In diesem Fall können Sie Bilder in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzen.

Befehl für scharfes Rauschen Photoshop

Schritte 2: Gehe zu Filter > Lärm > Lärm reduzieren für das duplizierte Foto. Danach findet man die Vorschau Dialog. Jetzt können Sie die verschiedenen einstellen Stärke Parameter, Details bewahren, Farbrauschen reduzieren und Details schärfen.

Rauschen Sie Photoshop

Schritte 3: Klicken Sie auf das Vorschaufenster, um die Vorschau ein- und auszuschalten. Es ist schwierig, die Unterschiede zwischen den Originalbildern mit der Ausgabe während der Fotobearbeitung in Photoshop zu vergleichen.

Teil 2: So optimieren Sie die Sättigung mit Photoshop

Das Anpassen der Sättigung könnte Ihr Bild bunt aussehen lassen. Die übermäßig chaotischen Farben machen die Bilder jedoch schrecklich. Wenn Sie das beste Ergebnis für die Bearbeitung von Fotos in Photoshop erzielen möchten, können Sie den Parameter anpassen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Schritte 1: Klicken Sie auf das Bild in der Menü bar und einstellen Sättigung richtig.

Schritte 2: Suchen nach Bilder > Einstellung und wählen Sie die Parameter wie folgt aus.

Schritte 3: Sie können anpassen Helligkeit Kontrast, Stufen, Die Kurven, Belichtung, Schatten / Lichterund HDR-Toning.

Sättigung

Teil 3: Verwenden einer Vignette zum Erstellen eines Fokus mit Photoshop

Vignette sollte eine Methode sein, um die Bildgrenzen von seiner Umgebung abzugrenzen. Noch wichtiger ist, dass es eine Methode zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop sein sollte, um unnötige Teile eines großartigen Bildes zu entfernen.

Schritt 1: Fügen Sie eine Maskenebene für das Bild hinzu

Gehe zu Bearbeiten im Hauptmenü und wählen Sie Füllen. Wählen Sie Schwarz in der Inhalt Dropdown-Liste. Fügen Sie nun eine Ebenenmaske hinzu, indem Sie auf klicken Ebenenmaske hinzufügen Taste am unteren Rand des Schichten Fenster.

Pinselwerkzeug

Schritt 2: Verwenden Sie die Pinselschicht

Hit B auf Ihrer Tastatur oder wählen Sie die aus Bürste Werkzeug aus dem Tools Speisekarte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das Fenster mit den Pinseloptionen aufzurufen. Stell sicher, dass du Passen Sie die Größe des Schiebereglers an ähnlich dem Originalbild.

Vignette

Schritt 3: Passen Sie die Deckkraft an

Danach können Sie die reduzieren Deckkraft der Schicht in der Schichten Fenster. Hier sind die Einstellungen für die von mir verwendete Ebenenmaske und die Ergebnisse. Die Verwendung von Multiplizieren funktioniert bei einigen Bildern besser als bei anderen.

Teil 4: Anwenden des Kamera-RAW-Filters mit Photoshop

Wenn du welche willst Spezialeffekte für die Fotos, müssen Sie a anwenden Kamera RAW mit Photoshop filtern. Um mehr Details über die Bearbeitung von Fotos in Photoshop zu erfahren, ist das ein bisschen wie ein Trick, der nicht auf dem Radar steht. Hier ist der Prozess, um das Ergebnis zu erhalten.

Schritte 1: Um auf die Funktion zuzugreifen, drücken Sie die Befehl + Umschalttaste + A auf der Tastatur. Sie erhalten die Informationen für Kamera-RAW-Filter um den Spezialeffekt für die Bilder anzuwenden.

Schritte 2: Sie sehen einen Schieberegler namens Dunst entfernen unten rechts. Für dieses Bild verschieben wir es auf +42. Es fügt hinzu Kontrast und Sättigung, ohne es zu übertreiben.

Dunst entfernen

Schritte 3: Nachdem Sie die Fotos angepasst haben, können einige unnatürliche Effekte auftreten. Danach können Sie mit dieser Steuerung vorsichtig vorgehen, um ein verschwommenes, gespenstisches Bild realistisch zu verbessern.

Bearbeiten Sie Raw Photoshop

Teil 5: So beschneiden Sie die Bilder mit Photoshop

Es gibt einige grundlegende Bearbeitungsfunktionen für Photoshop. Das Zuschneiden des Bildes ist eine davon, die Sie berücksichtigen müssen. Wenn Sie Fotos in Photoshop bearbeiten müssen, können Sie die Komposition verbessern, indem Sie das Gesicht des Models enger zuschneiden, wodurch ihre Gesichtszüge noch mehr betont werden.

Schritte 1: Wähle aus Ernte Werkzeug aus der Toolbox, mit dem Sie Ihr gewünschtes Seitenverhältnis auswählen können.

Schritte 2: Wähle aus Uneingeschränkt, Ursprüngliches Verhältnisoder einer der Preset Optionen. Sie können auch Ihre bevorzugten Abmessungen in die Textfelder neben dem Menü eingeben.

Schritte 3: Passen Sie die Ecken oder Ränder des Fotos an, um den gewünschten Ausschnitt zu erzielen. Drücken Sie Weiter oder klicken Sie auf das Häkchen-Symbol, um Fotos in Photoshop zu bearbeiten.

Foto zuschneiden Photoshop

Teil 6: Verwenden von Alternativen zum Bearbeiten von Fotos in Photoshop

Wenn Sie Fotos in Photoshop bearbeiten müssen, bedenken Sie das komplizierte Programm und den hohen Preis. WidsMob-Retusche sollte die beste Alternative sein, wenn Sie ein Anfänger sind oder einige grundlegende Bearbeitungen für die Bilder vornehmen.

Win Download Mac download
Win Download Mac download

Reduzieren Sie das Bildrauschen

Schritte 1: Foto hochladen und suchen Rauschunterdrückung Modus. Wenn Sie jedes Detail überprüfen möchten, wählen Sie aus Vollbildmodus aktivieren or Hineinzoomen von dem View Menü, um den Rauschunterdrückungs-Fotoeffekt zu sehen.

Schritte 2: Entrauschen und ein klares Bild erhalten. Entfernen Sie Rauschen aus dem Foto, indem Sie verwenden Luminance, Chrominanz und Sharpness Schieberegler.

Bildrauschen mit Retuscheur korrigieren

Wenden Sie RAW-Filmeffekte an

Schritte 1: Fügen Sie dem Programm ein Bild hinzu. Sie können umfassende Filmpaketfilter für analoge Filmeffekte mit vielen Auswahlmöglichkeiten verwenden.

Schritte 2: Wählen Sie ein Farbwiedergabeprofil und erhalten Sie es Farbpositiver Film, Farbnegativfilm, Schwarzweißfilm und Cross Proceed-Film. Andernfalls können Sie den ursprünglichen Zustand beibehalten, wenn Sie möchten.

Schritte 3: Wählen Sie den Farbmodus und die Körnungsqualität, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Wählen Sie das View Menü und wählen Sie Vorher Nachher um eine klare Sicht für den Effektvergleich zu erhalten.

Retusche mit Film Pack-Effekt

Optimieren Sie die Porträtbilder

Schritte 1: Fügen Sie WidsMob Retoucher ein Selfie- oder Porträtbild hinzu. Sie können feststellen, dass das Programm alle Punkte für das Bild erkennen kann.

Schritte 2: Glätten und erhellen Sie Ihr Gesicht. Klicken Sie zum Aufrufen auf das zweite Symbol Porträt Teil. Umzug Hautglättung und Hautaufhellung Schieberegler sorgfältig. Sie können den Schieberegler jedes Mal leicht ziehen, um seine Wirkung zu beobachten.

Schritte 3: Ändern Sie die Größe des Bildes. Sie können dieses Bild vergrößern, um alle Details zu erhalten. Egal wie groß Sie das Foto erweitern, es erscheinen keine verschwommenen Pixel.

Selfie Photo Beautifier mit Retuscheur

Vignette zum Erstellen eines Fokus

Schritte 1: Fügen Sie dem Programm ein Foto hinzu, zu dem Sie ein hinzufügen können Vignette, Fisheye und andere Effekte für das Bild.

Schritte 2: Wählen Sie das Farbopazität und Vignettierung um sich auf die gewünschten Bilder für das Programm zu konzentrieren.

Schritte 3: Verstelle die Farbfilter mit der gewünschten Farbe. In diesem Fall können Sie das Ergebnis erzielen, das Sie nicht erzielen können, indem Sie Fotos in Photoshop problemlos bearbeiten.

Fischaugen-Fotoeffekt

Passen Sie Fotoeffekte für Fotos an

Schritte 1: Importieren Sie ein Foto in WidsMob Retoucher. Natürlich können Sie Bilder oder den ganzen Ordner der Bilder in das Programm einfügen.

Schritte 2: Bewegen Sie die Schieberegler, um Fotoeffekte anzupassen. Es gibt Sättigung, Contrast, Brightness, Temperaturen und Tönung Schieberegler. Bewegen Sie diese Schieberegler, um Ihren besten Fotoeffekt auszugleichen. Außerdem können Sie wählen Vorher Nachher von dem View Liste, um einen deutlicheren Vergleich zu erhalten.

Schritte 3: Änderungen bei Bedarf rückgängig machen oder wiederholen. Schlag Wiederherstellen wenn Sie alle vorherigen Einstellungen löschen und zum ursprünglichen Zustand zurückkehren möchten. Andernfalls können Sie auswählen Rückgängig machen or Wiederholen von dem Bearbeiten Dropdown-Menü.

Künstlerische Wirkung mit Retuscheur Win Download Mac download

Fazit

Basierend auf der obigen Aussage können Sie die Bearbeitung von Fotos in Photoshop verstehen. Wir teilen einige grundlegende Funktionen zum Polieren eines Bildes in Photoshop. Wenn Sie ein Fotograf sind, könnten Ihnen diese Funktionen sehr helfen. Mit diesem tragbaren Fotoeditor können Sie Ihr Wissen über die Bearbeitung von Fotos in Photoshop nutzen.

Andererseits ist Photoshop nicht für jeden die beste Wahl, um mit Bildern umzugehen. Daher haben wir eine alternative Anwendung empfohlen, WidsMob Retoucher. Es eignet sich gut zum Entrauschen von Fotos und ist ein leistungsstarkes Werkzeug zum Verschönern von Porträts. Photo Denoise kann Hunderte von Fotos gleichzeitig entrauschen. Und es kann verschiedene Geräusche auf den Fotos automatisch erkennen. Kurz gesagt, WidsMob Retoucher könnte Ihnen helfen, die Arbeit zum Bearbeiten von Bildern zu vereinfachen.

Win Download Mac download