Warum sollten Sie Schriftarten in PDF einbetten? Hier sind die Vorteile und der Leitfaden

Zuletzt aktualisiert am 29. August 2022 by Tine Clark


Wenn Sie ein spezielles PDF erstellen oder die Originaltexte des PDFs schützen müssen, sollten Sie wissen, wie es geht Sonderschriften in PDF einbetten. Sobald Sie eine vollständige Kopie des Zeichensatzes der Schriftart in PDF eingebettet haben, kann der PDF-Viewer für Quittungen die Formatierung emulieren und durch eine Standardschrift ersetzen. Erfahren Sie einfach mehr über die Vorteile des Hinzufügens von Schriftarten in PDF und den detaillierten Prozess aus dem Artikel.

Schriftarten in PDF einbetten

Teil 1: Warum sollten Sie Schriften in PDF einbetten?

Wenn Sie einige PDF-Dateien in einer Fremdsprache erhalten, z. B. Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch, finden Sie nur den unbekannten Codec. Aus diesem Grund müssen Sie die Schriftarten in PDF einbetten, um sicherzustellen, dass die PDF-Viewer die Formatierung emulieren und durch eine Standardschrift ersetzen können, insbesondere wenn dies erforderlich ist Drucken Sie das PDF aus.

Um Word-, Excel- oder andere Office-Dateien in einer PDF-Datei zu speichern, verpacken Sie im Grunde alle Komponenten Ihres Designs in einer einzigen PDF-Datei, z. B. Schriftartinformationen, Farbinformationen und alle anderen Einstellungen, die Sie verwendet haben. Sowohl der PDF-Viewer als auch der Drucker können das PDF emulieren, rendern und wie gewünscht darstellen.

Designer verwenden häufig Adobe InDesign oder Adobe Illustrator, die beide einen Verweis auf die von Ihnen benötigten Schriftarten erzeugen, sie aber nicht wirklich in der Datei behalten. Wenn die Software Schriftartinformationen benötigt, kann sie die eingebetteten Schriftarten in PDF von dem Speicherort auf Ihrem Computer abrufen, von dem sie ursprünglich heruntergeladen wurden. Wenn die Datei auf einem anderen Computer angezeigt wird, hat der Leser keine Ahnung, wo er die Schriftartinformationen erhalten kann, selbst wenn der Computer sie hat. Sobald dies eintritt, wird die Schriftart durch eine andere ersetzt, was das Erscheinungsbild Ihres Designs radikal verändert.

Teil 2: Die Vorteile des Einbettens von Schriften in PDF

1. Beibehaltung der visuellen Identität der Marke. Eine große Anzahl von Unternehmen benötigt die Verwendung einer bestimmten Schriftart, um ihre Marke angemessen zu repräsentieren. Wenn Schriftarten in ein PDF-Dokument eingebettet sind, werden die entsprechenden Schriftarten angezeigt, wenn das Dokument übertragen oder gedruckt wird.

2. Die Erhaltung der Konsistenz des Layouts ist eine Priorität. Haben Sie jemals eine Datei geöffnet, nur um festzustellen, dass der Text überall verstreut war? Das Problem ist darauf zurückzuführen, dass Ihr Computer die im Originaldokument verwendete Schriftart nicht finden kann und daher automatisch einige der Designkomponenten geändert hat. Durch die Einbindung der Schriften in das PDF stellen Sie sicher, dass Design und Layout durchgehend einheitlich sind.

3. Erlauben Sie anderen, die Schriftart zu verwenden. Vielleicht benötigt einer Ihrer Kollegen die Schriftart, hat sie aber nicht auf seinem Computer installiert. Wenn Sie einem Kollegen erlauben müssen, ein Dokument zu ändern, ohne die Schriftdatei und Lizenz anzugeben, können Sie die Schrift einfach in die einzelne PDF-Datei einbetten, die aktualisiert werden muss.

Teil 3: Einbetten von Schriften in PDF über Adobe Acrobat

Wenn Sie Schriftarten in PDF einbetten möchten, d. h. sie fest in die Datei einbinden möchten, damit sie sich nicht ändern, ist Adobe Acrobat die gewünschte Lösung, um Ihren PDF-Dokumenten Schriftarten hinzuzufügen. Aber Sie müssen vorher eine Lizenz von Adobe Acrobat erwerben. Hier erfahren Sie, wie Sie Schriftarten in PDF einbetten, wenn Sie nicht auf die Schriftarten einer PDF-Datei zugreifen können.

Schritt 1: Nachdem Sie das PDF in Adobe Acrobat geöffnet haben, können Sie zu gehen Reichen Sie das Menü und wählen Sie die Dokumenteigenschaften Möglichkeit. Es ermöglicht Ihnen, die Schriftarten in PDF zu finden und einzubetten.

Schritt 2: Wählen Sie das Schriftarten Registerkarte und überprüfen Sie die im PDF-Dokument verwendeten Schriftarten. Die eingebetteten Schriftarten im PDF finden Sie in der Liste. Wenn Sie die Schriftarten im PDF nicht sehen können, müssen Sie neue Schriftarten einbetten.

Überprüfen Sie Schriftarten einbetten

Schritt 3: Gehen Sie zum Reichen Sie das Menü, und wählen Sie dann die Druck Option zur Auswahl der Adobe PDF Möglichkeit. Wähle aus Immobilien Option und Sie können die auswählen Adobe PDF-Einstellungen Registerkarte, um die enthaltenen Schriftarten zu finden.

Schritt 4: Klicken Sie auf Schriftarten und vergewissern Sie sich, dass sich die Schriftarten, die Sie einbetten müssen, in der Quellenliste der Schriftarten befinden. Danach können Sie das ankreuzen Betten Sie alle Schriftarten ein Option zum Einbetten von Schriftarten in PDF zum Drucken oder Lesen.

HinweisHinweis: Wenn die Schriftarten nicht verfügbar sind, müssen Sie die Schriftartendateien von dort verschieben oder duplizieren, wo Sie sie gespeichert haben, z. B. C:/Windows/Adobe Acrobat/Fonts.

Teil 4: Beste alternative Methode zum Einbetten von Schriftarten in PDF

Was sollten Sie tun, wenn Sie keine Lizenz für Adobe Acrobat haben oder die im PDF eingebetteten Schriftarten nicht finden können? Um eine Problemumgehung zum Drucken und Anzeigen der PDFs zu finden, PDFelement ist der All-in-One-PDF-Editor, der auf seine robusten Fähigkeiten zurückgeht. Es ermöglicht Ihnen, den PDF-Text und die Grafiken zu bearbeiten und das PDF in ein anderes Dateiformat zu konvertieren, was die Erstellung ausfüllbarer Formulare sowie den Schutz und die gemeinsame Nutzung von Dokumenten bleibt.

1. Extrahieren Sie die Texte und Bilder aus den PDFs mit dem OCR-Algorithmus.

2. PDF zu Word konvertieren, Excel, PowerPoint, Text und andere Formate.

3. Stellen Sie erweiterte Bearbeitungsfunktionen zum Zusammenführen, Teilen, Wasserzeichen usw. bereit.

4. Text zu PDF hinzufügen mit den gewünschten Schriftarten, Größen, Farben und mehr.

Win Download Mac download

Schritt 1. Starten Sie die PDFelement-Anwendung, nachdem Sie das Programm auf Ihrem Computer installiert haben. Wähle aus Öffnen Sie die Datei Schaltfläche auf der Registerkarte PDFelement-Startseite, um auf die PDF-Datei zuzugreifen, in die Sie die Schriftarten aus dem Dropdown-Menü einbetten möchten.

PDF zur Konvertierung öffnen PDFElement

Schritt 2: Wähle aus Bearbeiten aus dem Dropdown-Menü, gefolgt von der Bearbeiten Sie Text und Bild Objekt-Schaltfläche. Nach der Auswahl des Textes haben Sie die Möglichkeit, Schriftart, -größe und -farbe zu ändern. Anschließend können Sie die Schriftarten wie gewünscht in Ihr PDF einbetten.

Bearbeiten Sie Text mit PDF PDFElement Win Download Mac download

Teil 5: FAQs zum Einbetten von Schriften in PDF

1Was bedeutet das Einbetten einer Schrift in PDF?
Wenn Sie Schriftarten in Ihr PDF einbetten, können Sie sicher sein, dass Ihr PDF alle in Ihrem Text enthaltenen Schriftartinformationen enthält. Es garantiert, dass es, wenn es auf einem anderen Gerät oder Drucker angezeigt wird, auf diesem Gerät entsprechend angezeigt oder das PDF korrekt gedruckt wird.
2Wie finde ich Schriftarten, die im PDF verwendet werden?
Dies ist der erste Schritt bei der Entscheidung, welche Schriftarten manuell eingebettet werden müssen und welche nicht. Wählen Sie die Option Datei, dann die Registerkarte Eigenschaften und klicken Sie auf die Schaltfläche Schriftarten in der Menüleiste und eine Liste der Schriftarten, die derzeit im PDF-Dokument verwendet werden.
3Was passiert, wenn eine Schriftart nicht eingebettet ist?
Durch das Einbetten von Schriftarten in Ihre PDF-Datei können Sie sicherstellen, dass jeder, der sie anzeigt, das Dokument so sieht, wie Sie es beabsichtigt haben. Andernfalls zeigt der PDF-Reader normalerweise nicht an, was Sie beim Erstellen des Dokuments im Sinn hatten.

Fazit

Bei der Erstellung von gebrandeten PDFs ist es entscheidend, die passenden Schriftarten verwenden zu können. Sie wird anstelle der ursprünglichen Schriftart verwendet, wenn Sie eine Schriftart in ein Word-Dokument oder eine PowerPoint-Präsentation einbetten und der Empfänger dieselbe Schriftart nicht auf seinem Computer installiert hat. Erfahren Sie einfach mehr über die Vorteile, den Prozess und die Alternativen zum Einbetten von Schriftarten in PDF.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren