Was ist Pixel Shift und wie erhalte ich hochauflösende Bilder?

Zuletzt aktualisiert am 19. November 2021 by Peter Wood


Wenn es das erste Mal ist, dass Sie davon hören Pixelverschiebung, Sie sind hier genau richtig. In diesem Artikel werden die Definition, das Tutorial und die Kenntnisse zur Pixelverschiebung erläutert. Sie können wissen, was es ist, wie Pixelverschiebungen funktionieren und Tipps zur Bildretusche erhalten. Auch wenn Sie Anfänger sind, können Sie selbst hochauflösende Bilder aufnehmen und erstellen. Lesen Sie einfach und erfahren Sie mehr über die Pixel-Shift-Fotografie.

So verwenden Sie Pixel-Shift

Teil 1: Was ist Pixel Shift?

Pixelshift ist ein Verfahren zur Erzeugung eines hochauflösenden Bildes mit Digitalkameras. Ihre Kamera nimmt eine Reihe von Bildern auf und setzt sie dann zu einem neuen zusammen. Zwischen jedem aufgenommenen Bild bewegt sich der Kamerasensor leicht an eine neue Position. Der Sensor wird automatisch um ½ Pixel in X- und Y-Richtung verschoben. Die Standardauflösung kann um das 4- oder sogar 9-fache erweitert werden. Als Ergebnis können Sie Pixel-Shift-Bilder zu hochauflösenden Bildern kombinieren. Die Ausgabedatei enthält mehr Details und hat eine größere Dateigröße.

Teil 2: Welche Kamera verfügt über Pixel Shift-Technologie?

Kann man bei allen Digitalkameras Pixelverschiebungen bekommen? Die Antwort ist Nein. Sie können auch Pixel-Shift-Technologie mit unterschiedlichen Namen auf verschiedenen Kameramodellen finden. Sony stellt es beispielsweise als Pixel-Shift-Multi-Shooting-Modus ein. Panasonic verwendet Pixelshift als hochauflösenden Modus. Und Olympus bezeichnet ihn als hochauflösenden Aufnahmemodus mit der Pixel-Shift-Technologie mit seiner OM-D-Linie. Nachfolgend sind einige repräsentative Pixel-Shift-Kameras aufgeführt.

  • Olympus OM-D E-M5 Mark II, Olympus OM-D E-M5 Mark III, Olympus OM-D E-M1 Mark II, Olympus OM-D E-M1X
  • Panasonic Lumix DC-G9, Panasonic Lumix DC-S1, Panasonic Lumix DC-S1R, Panasonic Lumix DC-S1H, Panasonic Lumix G9
  • Pentax K-3 II, Pentax K-1, Pentax K-70, Pentax KP, Pentax K-1 II
  • Sony α7R III, Sony α7R IV
  • Hasselblad H6D-400cMS

Teil 3: Verwenden der Pixel-Shift-Fotografie

Bevor Sie die Pixel-Shift-Kameratechnologie verwenden können, müssen Sie Ihre Kamera auf einem stabilen Stativ verriegeln. Auf diese Weise können Sie mehrere Bilder derselben Szenerie aufnehmen. Diese Methode funktioniert nicht zum Erfassen von sich bewegenden Objekten in einer Landschaft.

Wählen Sie später den Pixel-Shift-Modus an Ihrer Digitalkamera. Wenn Sie eine Sony-Kamera haben, können Sie die Pixelverschiebung in den Einstellungen für Aufnahmen, Belichtungen und Verzögerungszeit einstellen. Sie können beispielsweise den Pixel-Shift-Multi-Shoot-Modus mit 16-facher Aufnahme und interner kürzester Aufnahme auswählen. Stellen Sie sicher, dass keine Bewegung erfolgt, bevor Sie den Auslöser drücken. Sie können den Selbstauslöser auf 5 Sekunden einstellen.

Dadurch kann Ihre Sony-Kamera mit der Aufnahme beginnen und den gesamten Pixelverschiebungsprozess automatisch ausführen. Sie können die Pixel-Shift-Multi-Shooting-Benachrichtigung auf dem Bildschirm von Sony sehen. Öffnen Sie diese aufgenommenen Bilder auf Ihrem Computer. Jetzt können Sie Sony Imaging Edge oder eine andere Pixelshift-Software verwenden, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Teil 4: So erstellen Sie mit Photoshop Lightroom ein Foto mit hoher Auflösung

Sie können Pixelshift in Photoshop Lightroom verwenden. Photoshop kann Bilder kombinieren, die mit einer Handkamera aufgenommen wurden. Die Photoshop Lightroom Super-Resolution kann eine Szene mehrmals abtasten, wenn es leichte Verschiebungen gibt oder nicht. Photoshop Lightroom kann es mit Subpixel-Präzision lokalisieren. Danach erhalten Sie ein Bild mit weniger Rauschen und mehr Dynamikumfang.

Schritte: Laden Sie Ihre Bilder in Photoshop Lightroom. Sie können diese Bilder in verschiedenen Ebenen sehen. Wählen Sie die erste Ebene. Festhalten Verschiebung und gehen Sie zur untersten Ebene, um alle auszuwählen.

Schritte: Aufgrund einiger Bewegungen müssen Sie diese Bilder in Lightroom ausrichten. Also entfalte die Bearbeiten Liste zur Auswahl Ebenen automatisch mischen.

Photoshop automatisch überblenden

Schritte: Wählen Sie die richtige Projektion in Ebenen automatisch ausrichten Fenster. Klicken OK Änderungen speichern. Dann richtet Photoshop diese Ebenen automatisch aus.

Automatische Projektion Photoshop

Schritte: Warten Sie eine Weile, bis das Ergebnis der Pixelverschiebung verarbeitet wird. Klicken Sie auf das Ebenenbedienfeld, um es auszuwählen In Smart Object konvertieren. Photoshop wird alle diese Bilder zu einem neuen zusammenführen und ausrichten.

In Smart Objects Photoshop konvertieren

Schritte: Von der Schicht Liste, wählen Sie Intelligente Objekte gefolgt von Stapelmodus und Bedeuten. Exportieren oder speichern Sie Ihr Pixelverschiebungsbild schließlich in Lightroom.

Intelligente Objekte Photoshop

Teil 5: So bearbeiten Sie hochauflösende Bilder in 5 Minuten

Wenn Sie Photoshop nicht abonnieren und möchten Bilder retuschieren um besser auszusehen, WidsMob-Retusche kann Ihre gute Wahl sein. Sie können schnell Bildrauschen entfernen, Porträts nachbessern, analoger Film Korn, künstlerische Effekte und andere Anpassungen anwenden. Die intuitive Benutzeroberfläche und die benutzerfreundlichen Optionen sind für alle Benutzer besonders für Anfänger geeignet.

1. Korrigieren Sie verschwommene Fotos durch Eliminieren von Bildrauschen und Minimieren anderer Unvollkommenheiten.

2. Entfernen Sie Selfie-Unvollkommenheiten und verschönern Sie Porträts in einem Familientreffen-Bild auf intelligente Weise.

3. Wenden Sie analoge Filmeffekte an und bewahren Sie gleichzeitig hochwertige RAW-Dateien.

4. Hinzufügen Vignettierung, Fischaugen und andere künstlerische Bildeffekte.

Win Download Mac download

Schritte: Führen Sie WidsMob Retoucher aus. Ziehen Sie Ihr Bild per Drag & Drop in die Hauptoberfläche. Klicken Nächste in sein Retuschierfenster zu bewegen.

Bild Denoise hinzufügen

Schritte: In dem Einstellung können Sie Sättigung, Kontrast und andere Parameter einstellen. Außerdem können Sie zu Porträt, Rauschunterdrückung, LOMOund Filmpaket Abschnitte, um Änderungen vorzunehmen. Du kannst wählen Vorher Nachher von dem View Liste, um den direkten Vergleich zu erhalten.

Vorher und Nachher Foto Retuscheur

Schritte: Klicken Sie auf Teilen or Speichern um Ihr Bild zu exportieren. Sie können das Bild im JPEG- oder TIFF-Format mit verschiedenen Qualitätsoptionen speichern.

Fotos speichern Retuscheur

Das ist alles über Pixel-Shift-Fotografie in verschiedenen Aspekten. Sie können Pixel-Shift-Shootout und Fotobearbeitung aus den obigen Absätzen erhalten. Wählen Sie einfach die oben genannte Kamera, um hochauflösende Bilder aufzunehmen. Darüber hinaus können Sie hier mit Leichtigkeit künstlerische Kameraprofile und andere beeindruckende Bildeffekte anwenden.

Win Download Mac download