iOS 16 Update – So legen Sie ein Passwort für versteckte Fotos und Videos fest

Zuletzt aktualisiert am 28. September 2022 by Peter Wood


Wenn Sie bereits einige Fotos und Videos im versteckten Album Ihres iPhones gespeichert haben, wie es geht Geben Sie ein Passwort für die versteckten Fotos ein? Wenn Sie nach den besten Möglichkeiten suchen, die Mediendateien auf einem iPhone oder iPad zu verschlüsseln, insbesondere für das neueste iOS 16, finden Sie im Artikel praktikable Methoden zum Sperren der Fotos mit Face ID, Passwort und mehr.

Legen Sie ein Passwort für versteckte Fotos und Videos fest

Teil 1: So legen Sie ein Passwort für Fotos und Videos auf einem iPhone fest

iOS 16 hat eine neue Funktion veröffentlicht verstecke die Fotos und Videos auf deinen Apple-Geräten mit Face ID. Aber wenn Sie die Fotos nur mit einem Passwort versehen möchten, können Sie die Mediendateien auf einem iPhone immer noch damit verschlüsseln Fotos und Anmerkungen.

Methode 1: Fotos und Videos per Face ID über iOS 16 ausblenden

Wenn Sie bereits auf iOS 16 aktualisiert haben, können Sie Fotos und Videos auf Ihrem iPhone direkt ausblenden Fotos App. Niemand kann ohne die richtige Biometrie oder Verifizierung auf Ihre versteckten Fotos und Videos zugreifen, was eine Gesichts-ID oder einen Fingerabdruck zur Authentifizierung erfordert.

Schritt 1: Gehen Sie zum Einstellungen App und wählen Sie die Fotos Schaltfläche aus der Dropdown-Liste. Sie müssen die einschalten Passcode verwenden Schaltfläche, um versteckte Fotos und Videos mit einem Passwort zu versehen.

Hinweis: Wenn Sie die Fotos und Videos auf Ihrem iPhone mit Touch ID oder Face ID sperren müssen, können Sie die aktivieren Verwenden Sie die Gesichts-ID Option oder die Touch ID verwenden Option entsprechend.

Schritt 2: Öffne das Fotos app auf Ihrem iPhone und wählen Sie das gewünschte Foto oder Video aus, das Sie verschlüsseln möchten. Tippen Sie auf die Teilen und wählen Sie die Verbergen Option zum Hinzufügen zum versteckten Album.

Schritt 3: Um die versteckten Fotos zu durchsuchen, können Sie die öffnen Fotos App und tippen Sie auf die Alben Tab. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach der versteckt Album unter Utilities. Geben Sie das Passwort ein, um die gesperrten Dateien anzuzeigen.

Geben Sie ein Passwort für versteckte Fotos ein

Methode 2: Legen Sie ein Passwort fest, um Fotos und Videos in Notizen auszublenden

Um die Fotos und Videos vor neugierigen Blicken oder gar Familienmitgliedern zu schützen, versteckt man sie auf dem Fotos App ist keine gute Wahl. Wenn Sie eine geheime Methode zum Verbergen von Bildern benötigen, können Sie ein Passwort eingeben, um Fotos oder Videos zu verstecken Anmerkungen App als Problemumgehung.

Schritt 1: Gehen Sie zum Einstellungen App und wählen Sie die Anmerkungen Möglichkeit. Danach können Sie die auswählen Passwort Schaltfläche, um ein Passwort einzurichten, um eine neue Notiz mit den Fotos oder Videos zu schützen.

Schritt 2: Sobald Sie ein Passwort eingegeben haben, müssen Sie zum Verbergen eines Fotos es nur noch im finden Fotos App, tippen Sie auf die Teilen Symbol und wählen Sie die Zu Notizen hinzufügen .

Schritt 3: Öffnen Sie die Notiz mit dem Foto, das Sie ausblenden möchten, und tippen Sie auf Teilen aus dem Menü und sperren Sie dann die Notiz. Wenn Sie auf die versteckten Fotos zugreifen möchten, sollten Sie das richtige Passwort eingeben.

Foto-Notizen-App ausblenden

Methode 3: So verstecken Sie Videos auf dem iPhone mit Passwort

Private Photo Vault Pic Safe ist eine weitere effiziente Methode, um Videos auf dem iPhone mit einem Passwort zu verbergen. Es hält andere davon ab, durchzuschnüffeln, wenn Sie ihnen Ihr Telefon geben. Darüber hinaus können Sie mit dem Köder-Passwort auch ganz andere Bilder öffnen.

Schritt 1: Sobald Sie den Photo Vault installiert haben, können Sie das Programm starten und einen Passcode festlegen, um die App aufzurufen, die dazu dient, Eindringlinge von den versteckten Fotos und Videos fernzuhalten.

Schritt 2: Erstellen Sie ein verstecktes Album mit einem Passwort und importieren Sie die gewünschten Videos aus dem Fotos App oder nehmen Sie neue. Erlauben Sie dem Fototresor, entsprechend auf alle Dateien auf Ihrem Smartphone zuzugreifen.

Schritt 3: Wenn Sie die Videos im Programm importieren und ausblenden, erscheint eine Meldung, die Sie zum Löschen der Originale auffordert. Tippen Sie auf die Löschen Schaltfläche, um die eine aus der zu entfernen Fotos App.

Private Photo Vault Pic Safe

Teil 2: Beste Methode, um iPhone Fotos/Videos mit einem Passwort zu versehen

Gibt es eine Methode, um die Fotos und Videos auf dem iPhone vollständig vor anderen zu verbergen? Auch wenn Sie einen Profi einsetzen Foto Tresor App, Ihre Freundin kann sich in ein paar Tagen mit der App vertraut machen. WidsMob MediaVault ist der All-in-One Media Vault für Windows und Mac. Es ermöglicht Ihnen, Fotos und Videos in verschiedenen Formaten auszublenden, die Mediendateien wiederzugeben und sie in verschiedenen Alben zu verwalten.

1. JPEG unterstützen, HEIC, WebP, RAW, MP4, MOV, AVI und andere Dateiformate.

2. Stellen Sie mehrere Verschlüsselungsmethoden bereit, um die Fotos und Videos sicher zu verbergen.

3. Kann keine Spuren der versteckten Fotos und Videos auf Ihrem Computer finden.

4. Verwalten Sie die Bilder und Videos im Favoritenordner und anderen Alben.

Win Download Mac download

Schritt 1: Nachdem Sie WidsMob MediaVault installiert haben, können Sie das Programm auf Ihrem Computer starten. Wenn Sie Fotos und Videos zum ersten Mal ausblenden, müssen Sie zuvor ein Passwort einrichten. Merken Sie sich einfach das Passwort, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

Passwort MediaVault einrichten

Schritt 2: Drücke den Dateien importieren Taste oder die Ordner importieren Schaltfläche, um die Mediendateien von einem iPhone, einer Digitalkamera oder anderen hochzuladen. Die importierten Dateien sind in der verfügbar Bibliothek Menü, mit dem Sie die gewünschten Dateien aus dem Fotos Album oder das Video Album leicht.

Importieren Sie Dateien MediaVault

Schritt 3: Klicken Sie auf das Plus-Symbol neben dem Alben um ein neues Album mit dem gewünschten Namen hinzuzufügen. Danach können Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Foto oder Video klicken, um es in das Album zu importieren. Darüber hinaus können Sie auch auf die Datei doppelklicken, um das Video abzuspielen oder das Foto im Vollbildmodus zu durchsuchen.

Video abspielen MediaVault Win

Schritt 4: Gehen Sie zum Einstellungen Option von der Reichen Sie das Menü, ermöglicht es Ihnen, das Passwort erneut einzugeben, wenn Sie exportieren und Einstellungen eingeben möchten. Darüber hinaus können Sie auch die überprüfen Sperrt automatisch, wenn die Anwendung minimiert wird Option für jeden Notfall.

Sicherheitseinstellungen zum Ausblenden

Hinweis: Ähnlich wie bei Private Photo Vault können die Dateien nicht mehr durchsucht werden, sobald Sie die Mediendateien in WidsMob MediaVault importiert und von Ihrem Computer und dem Papierkorb gelöscht haben.

Win Download Mac download

Fazit

Sowohl das iPhone als auch das iPad bieten hilfreiche Lösungen zum Sichern Ihrer Dateien auf Ihrem Gerät. Wenn Sie bereits auf iOS 16 aktualisiert haben, können Sie ein Passwort eingeben, um Fotos und Videos auszublenden, oder sogar Face ID oder Touch ID verwenden, um die Dateien zu sperren. Aber wenn Sie vermeiden müssen, von Ihrer Familie durchzuschnüffeln, benötigen Sie immer noch die professionelle Fototresor-App oder übertragen Sie die Dateien sogar mit WidsMob MediaVault auf Ihren Computer.