Übertragen Sie Android-Fotos mit OTG-Kabel auf ein anderes Gerät

Zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2022 by Peter Wood


Gibt es eine direkte Methode, um Android-Fotos auf ein anderes Android- oder Flash-Laufwerk einer Digitalkamera unterwegs zu übertragen? OTG (on-the-go) USB-Stick könnte die richtige Antwort sein. Der Typ USB-Stick hat an einem Ende einen Micro-USB-Kopf, den Sie mit einem Android-Telefon verbinden können. Sie können den normalen USB-Anschluss für eine Digitalkamera oder einen Computer verwenden.

Wenn Sie alle Fotos von einem Android-Telefon, einer Kamera und einem Computer verwalten müssen, sollten Sie USB-OTG verwenden, um Android-Fotos zwischen verschiedenen Geräten zu übertragen. Der OTG USB-Stick ist eine direkte Lösung, um Android direkt mit anderen zu verbinden. Finde einfach wie USB OTG Fotos zwischen Android-Handy und Computer überträgt aus dem Artikel.

übertragen-fotos-mit-android-otg

Teil 1: So übertragen Sie Android-Fotos mit OTG-Kabeln

Auch wenn der Touchscreen defekt ist, können Sie mit OTG eine Maus oder Tastatur an ein Android-Telefon anschließen und dann Ihre Android-Fotos mit verschiedenen Geräten steuern. Wenn du benutzt Google Fotos oder andere Anwendungen, um Android-Fotos zu sichern oder Fotos auf ein anderes Android-Tablet zu übertragen, erfordert es eine schnelle Internetverbindung.

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um Fotos von Android-Telefonen auf Android-Tablets zu übertragen. Bevor Sie Android-Fotos zwischen den Geräten übertragen. Sie müssen sicherstellen, dass die Android-Geräte mit OTG kompatibel sind.

Schritt 1. Verbinden Sie Android-Tablets mit OTG

Verbinden Sie das OTG-USB-Kabel mit dem Ziel-Android und stecken Sie das USB-Kabel mit dem Quell-Android-Telefon ein. Sobald Sie Android-Tablets mit einem OTG-USB-Kabel verbunden haben, können Sie das USB-Debugging auf Android-Tablets aktivieren.

otg-android

Schritt 2. Wählen Sie die zu übertragenden Android-Fotos aus

Wählen Sie den Zielordner für das Android-Tablet, Sie können "Nur Einmal" oder "Immer" für die übertragenen Android-Fotos wählen. Bestätigen Sie dann die Popup-Information "Alle App-Galerie, um auf das USB-Gerät zuzugreifen".

select-photos-gallery.jpg

Schritt 3. Übertragen Sie Fotos mit OTG auf Android

Wählen Sie die Android-Fotos durch langes Tippen aus und drücken Sie dann auf „IMPORT“ in der oberen rechten Ecke, um Android-Fotos ganz einfach vom Android-Telefon auf das Android-Tablet zu übertragen.

transfer-otg-files.jpg

Natürlich können Sie mit einem OTG-USB-Kabel Android-Fotos, -Videos, -Musik, -Filme und sogar -Dokumente zwischen Android-Geräten übertragen. Wenn Sie Android-Fotos auf den PC übertragen, können die Daten gelesen werden, bevor Sie Android auf den PC übertragen.

Teil 2: So übertragen Sie Fotos über OTG-Kabel auf Android

Es sollte sehr bequem sein, Android-Fotos auf Tablets oder ein anderes Gerät zu übertragen. Wie wäre es mit der Übertragung von Fotos auf ein Android-Telefon? Wenn Sie die wunderschönen Fotos Ihrer DSLR-Kamera teilen möchten. Sie können OTG auch nutzen, um Fotos von anderen Geräten auf Android zu übertragen, die diese Fotos einfach in sozialen Netzwerken teilen.

Schritt 1. Verbinden Sie das Android-Telefon mit OTG

Befolgen Sie einfach ein ähnliches Verfahren, um das Android-Telefon mit OTG zu verbinden, verbinden Sie die Digitalkamera mit einem USB-Kabel, verbinden Sie OTG mit einem USB-Kabel, um die Fotos auf Android zu übertragen.

Connect-Android-Kamera

Schritt 2. Laden Sie den RAW-Format-Viewer herunter

Wenn Sie die RAW-Formate Ihrer DSLR-Kamera übertragen müssen, sollten Sie a herunterladen RAW-Format-Viewer entsprechend Ihrer Kamera zuerst. Starten Sie anschließend die RAW-Viewer-Anwendung.

Raw-Format-Konverter

Schritt 3. Übertragen Sie Fotos von der Kamera auf Android

Dann können Sie die Fotos von der DSLR-Kamera auf Ihrem Android-Telefon anzeigen und auswählen. Wenn Sie OTG verwenden, um die RAW-Dateien zu übertragen, dauert die Übertragung mit WI-FI viel weniger Zeit.

Kamera-Android

Teil 3: Die beste Alternative zum Übertragen von Android-Fotos

Was ist die beste OTG-Alternative zum Übertragen von Android-Fotos? Wenn Sie Android-Fotos zwischen verschiedenen Geräten übertragen müssen, insbesondere für ein iOS-Gerät, Android iOS-Übertragung ist die vielseitige Methode zum Übertragen von Bildern zwischen iOS, Android und Computern. Darüber hinaus können Sie auch iOS- und Android-Daten verwalten, z. B. klassifizieren, löschen, zusammenführen, in der Vorschau anzeigen usw.

  1. Synchronisieren und übertragen Sie Android-Fotos auf iOS-Geräte und -Computer ohne OTG.
  2. Kompatibel mit Kontakten, Bildern, Videos, Nachrichten, Sprachnotizen und mehr.
  3. Verwalten Sie die Android-Fotos, z. B. Hinzufügen, Bearbeiten von Informationen, Exportieren auf einen Computer usw.
  4. Konvertieren Sie HEIC in JPEG/PNG ohne Qualitätsverlust für die Übertragung von Fotos.
Win Download Mac download

Schritt 1: Nachdem Sie Android iOS Transfer installiert haben, können Sie das Programm auf Ihrem Computer starten. Verbinden Sie das gewünschte Android-Telefon, mit dem Sie Fotos übertragen möchten, mit einem USB-Kabel auf einen Computer. Danach können Sie ein anderes Android-Telefon oder iPhone als Zielgerät anschließen.

Android iOS-Übertragungsschnittstelle

Schritt 2: Wählen Sie Ihr Android-Quelltelefon aus, um es im anzuzeigen Gerät Liste in der Mitte oben. Wenn nicht, klicken Sie einfach auf das Dropdown-Menü, um das Quelltelefon auszuwählen. Sie können auf die klicken Fotos Menü auf der linken Seite und überprüfen Sie dann die detaillierten Informationen zu den einzelnen Daten im rechten Vorschaufenster.

Gerät verbinden

Schritt 3: Wählen Sie einfach die gewünschten Fotos aus, die Sie von Ihrem Android-Telefon auf ein anderes Telefon teilen möchten, und klicken Sie auf In Gerät exportieren Taste, um die Synchronisierung zu starten. Es ermöglicht Ihnen auch, auf das Dateien hinzufügen) Schaltfläche zum Importieren und Übertragen von Fotos vom PC auf das Telefon als OTG-Alternative.

Fotos von Telefon zu Telefon übertragen Win Download Mac download

Teil 4: Häufig gestellte Fragen zum Übertragen von Android-Fotos mit OTG

Das ist der Titel

1Was ist ein OTG für Android-Geräte?

Der vollständige Name von USB OTG ist USB On-The-Go, mit dem Sie Ihr Android-Telefon an ein USB-Kabel anschließen können. Sie können USB-Sticks und Kartenleser von Ihrem Telefon oder Tablet lesen. Darüber hinaus ermöglicht es den unterstützten Geräten, zwischen Host und Gerät hin und her zu wechseln.

2Wie überprüfe ich ein OTG-Kabel, wenn es keine Android-Fotos übertragen kann?

Nachdem Sie die Geräte mit einem OTG-Kabel verbunden haben, können Sie überprüfen, ob Ihr Android-Telefon für ein anderes Smartphone auflädt oder nicht. Stellen Sie sicher, dass das Smartphone die OTG-Verbindung unterstützt und sich im Gerät ein Fünf-Volt-Boost-Modul befindet, wenn Sie Android-Fotos mit OTG übertragen müssen.

3Welche Geräte werden für Android OTG unterstützt?

Wenn Sie Ihr Android-Telefon mit OTG übertragen möchten, können Sie die USB-OTG-Funktion verwenden, um einen USB-Hub, eine Maus und eine Tastatur anzuschließen. Sie können auch einen Videospiel-Controller mit Ihrem Android-Tablet verbinden. Es sollte immer die erste Wahl sein, den Stauraum zu erweitern.


Zusammenfassung

Um Android-Fotos auf ein Flash-Laufwerk zu übertragen, sollten ein Computer, eine Digitalkamera oder ein OTG-USB-Kabel die richtige Wahl sein. Darüber hinaus können Sie OTG auch nutzen, um Dateien auf Android zu übertragen. Wenn Sie Fragen zur Verwendung des OTG-USB-Kabels für die Android-Fotos haben, können Sie gerne einen Kommentar im Artikel hinterlassen.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren