11 Ultimate Solutions zur Übertragung von Fotos vom iPhone auf den Mac

Zuletzt aktualisiert am 3. Februar 2022 by Peter Wood


Egal, ob Ihr iPhone keinen Speicherplatz mehr hat oder Sie Fotos auf Ihrem MacBook bearbeiten möchten, es ist an der Zeit, Fotos vom iPhone auf den Mac zu übertragen. Da es sich bei iPhone und Mac um Apple-Geräte handelt, finden Sie einige integrierte Methoden zum Übertragen der Fotos, ohne ein zusätzliches Programm herunterzuladen, z. B. Fotos, AirDrop, Vorschau, Bilderfassung und mehr.

Neben den Standardmethoden können Sie auch weitere andere verwenden Übertragen Sie Bilder vom iPhone auf den Mac, insbesondere wenn Sie eine große Anzahl von Fotos zwischen den Geräten übertragen müssen. Lesen Sie den Artikel und vergleichen Sie die Unterschiede zwischen den Lösungen, bevor Sie die gewünschte Methode gemäß Ihren Anforderungen auswählen.

fotos-vom-iphone-auf-den-mac-ubertragen

Teil 1: Die beste Methode zum Übertragen von Fotos vom iPhone auf den Mac

Wenn Sie eine große Anzahl von Fotos von Ihrem iPhone auf einen Mac übertragen müssen, zeigen Sie eine Vorschau der HEIC-Dateien an, konvertieren Sie HEIC in Bilder und verwalten Sie die iPhone-Fotos. iPhone Transfer für Mac ist die ultimative Anleitung zum Synchronisieren und Verwalten der Fotos. Egal, ob Sie Ihre Fotos speichern müssen, um mehr Speicherplatz freizugeben, oder die Datei zwischen verschiedenen iOS-Geräten, Computern und iTunes übertragen müssen, es sollte das vielseitige Toolkit zum Übertragen von Fotos vom iPhone auf den Mac sein.

  1. Synchronisieren Sie die Fotos und Videos einfach und effizient zwischen iPhone und Mac.
  2. Vorschau der HEIC Fotos und konvertiert HEIC vor der Übertragung in JPEG.
  3. Erstellen, löschen, verschieben, organisieren und Fotos ansehen und Fotoalben einfach.
  4. Anzeigen und Überprüfen der Fotoinformationen wie Datum, Größe, Format usw.
Win Download Mac download

Schritt 1: Nachdem Sie iPhone Transfer auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie das Programm ausführen. Verbinden Sie Ihr iPhone über das Original-USB-Kabel mit dem MacBook. Stellen Sie sicher, dass das Programm Ihre Fotos auf Ihrem iPhone erkennen kann.

iPhone Transfer Mac-Schnittstelle

Schritt 2: Klicken Sie auf Fotos Symbol im linken Seitenleistenmenü und zeigen Sie eine Vorschau aller Fotos an, die auf der Hauptoberfläche angezeigt werden. Außerdem können Sie sehen, dass alle Fotos in verschiedene Gruppen eingeteilt sind.

Vorschau von iPhone-Fotos

Schritt 3: Wählen Sie alle Fotos aus, die Sie übertragen möchten. Dann sollten Sie auf klicken Exportieren und wählen Sie die Auf PC exportieren Möglichkeit. Danach können Sie Fotos mit hoher Geschwindigkeit per Stapelverarbeitung vom iPhone auf den Mac übertragen.

Foto auf Mac exportieren Win Download Mac download

Teil 2: So übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Mac mit Media Server

Gibt es eine Möglichkeit, Fotos direkt vom iPhone auf den Mac zu übertragen, wodurch Sie Fotos vom iPhone oder Mac ohne USB-Kabel senden können? WidsMob-Medienserver ist ein UPnP-basiertes Programm, um den Mac in einen Medienserver zu verwandeln, mit dem Sie iPhone-Fotos von anderen UPnP-Geräten direkt von oder auf den Mac übertragen können. Darüber hinaus können Sie Fotos verwalten und Videos vom iPhone und kompatibleren Geräten einfach.

  1. Übertragen Sie Fotos, Videos und Audiodateien zwischen verschiedenen UPnP-Tools.
  2. Synchronisieren Sie Dateien gleichzeitig mit mehreren Geräten innerhalb desselben Netzwerks.
  3. Kontrolle über die angeschlossenen Geräte, das Netzwerk und die übertragenen Dateien.
  4. Importieren Sie Dateien aus lokalen Ordnern, der iTunes-Bibliothek und der Fotobibliothek.
Win Download Mac download

Schritt 1: Laden Sie MediaServer herunter und installieren Sie es auf Ihrem Mac und andere UPnP-Apps auf Ihrem iPhone. Sobald Sie das Programm installiert haben, finden Sie das USB-Kabel nicht, überprüfen den Speicherplatz nicht oder erinnern sich jedes Mal an das Passwort, wenn Sie Fotos vom iPhone auf den Mac übertragen möchten.

setup-network-interface-600

Schritt 2: Starten Sie das Programm auf Ihrem Mac, das iPhone mit UPnP-Apps automatisch erkennen kann. Wählen Sie das iPhone aus dem erkannten iPhone aus und greifen Sie auf alle Fotos zu. Sie können die gewünschten Dateien auswählen, die Sie vom iPhone auf den Mac übertragen möchten.

verwalten-und-steuern-geräte-600

Schritt 3: Klicken Sie danach auf Herunterladen , um die gewünschten Fotos aus Camera Roll sowie den anderen Anwendungen zu kopieren. Es sollte bequem sein, mit dem Programm alle Fotos zwischen Ihrem iPhone und Ihrem Mac zu übertragen und zu verwalten.

check-transfer-status-600 Win Download Mac download

Teil 3: So kopieren Sie Fotos per AirDrop vom iPhone auf den Mac

AirDrop ist eine Standardlösung zum Kopieren von Fotos vom iPhone auf den Mac innerhalb derselben Wi-Fi-Umgebung. Es ist eine praktische Methode, um Dateien zwischen verschiedenen Geräten von Apple zu synchronisieren. Es sollte jedoch schwierig sein, große Dateien oder mehrere Dateien gleichzeitig zu übertragen oder sogar die Verwaltung der Dateien für diese Geräte zu erwähnen.

Schritt 1: Schalten Sie AirDrop auf Ihrem iPhone ein, indem Sie von unten nach oben wischen und auf die Registerkarte AirDrop tippen. Wähle aus Jeder Option aus dem Dropdown-Menü daneben Lass mich entdecken von:

Schritt 2: Danach können Sie AirDrop auf dem Mac aktivieren. Öffne das Finder Option und wählen Sie die Go Option aus der Menüleiste. Suchen Sie die AirDrop Option und schalten Sie Bluetooth ein, um Fotos vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

Schritt 3: Jetzt können Sie das Bild finden und auswählen, das Sie Fotos vom iPhone auf den Mac kopieren möchten, klicken Sie auf das Teilen Symbol und auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie AirDrop als Option.

Schritt 4: Normalerweise finden Sie die Bilder, die gerade vom iPhone gesendet wurden Finder. Wählen Sie die Download Option auf Ihrem Mac, um die Fotos entsprechend vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

airdrop-vom-iphone-auf-den-computer

Fotos app ist eine weitere integrierte Lösung zum Übertragen von Fotos zwischen iPhone und Mac. Gehen Sie auf Ihrem Mac zur Fotos-App, Sie können direkt auf dem Mac auf die letzten Fotos zugreifen, die Sie mit Ihrem iPhone aufgenommen haben. Da es sich um eine Funktion von iCloud handelt, sollten Sie darauf beschränkt sein, auf alle Fotos Ihres iPhones zuzugreifen. Erfahren Sie einfach mehr über den Prozess wie unten.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste iOS-Version des iPhones verwenden. Richten Sie iCloud auf Ihrem iPhone ein und verbinden Sie das iPhone mit demselben WLAN wie den Mac. Gehen Sie zum Einstellungen App und wählen Sie die iCloud Option zum Aktivieren von iCloud-Fotos.

Schritt 2: Starten Sie auf Ihrem Mac die Fotos App und gehen Sie zur Voreinstellungen Option, tippen Sie auf die iCloud Option und überprüfen Sie die Meine Foto-Stream Möglichkeit. Danach finden Sie alle Fotos des iPhones auf dem Mac.

Schritt 3: Sobald Sie die gewünschten Fotos erhalten haben, können Sie Fotos über Fotos vom iPhone auf den Mac herunterladen oder übertragen. Wenn Sie die Fotos nicht automatisch in iCloud speichern möchten, deaktivieren Sie die oben genannte Einstellung.

fotos-übertragung-vom-iphone

Teil 5: So exportieren Sie Fotos mit Google Fotos vom iPhone auf den Mac

Anders als beim iCloud-Konto müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihnen der Speicherplatz für die Übertragung von Fotos vom iPhone auf den Mac über Google Fotos ausgeht. Darüber hinaus, Google Fotos sind intelligent orientiert wie die Suche nach Personen, Orten und Dingen in ihnen. So kopieren Sie iPhone-Fotos mit Google-Fotos auf den Mac.

Schritt 1: Wenn Sie das Programm nicht herunterladen möchten, können Sie einfach die Webseite öffnen. Natürlich können Sie die Google Fotos-App auf Ihr iPhone herunterladen und für beide Geräte ein Konto registrieren.

Schritt 2: Wählen Sie die Qualitätsstufe der Fotos aus, die Sie vom iPhone auf den Mac übertragen möchten, und tippen Sie auf Hochladen Möglichkeit. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Wi-Fi-Umgebung befinden, da das Hochladen von Fotos großen Datenverkehr kostet.

Schritt 3: Melden Sie sich mit demselben Konto an, das Sie auf Ihrem Telefon registrieren. Sie finden alle Fotos, die Sie von Ihrem iPhone hochgeladen haben, jetzt auf Ihrem Mac. Tippen Sie auf die Herunterladen Option zum Exportieren von Fotos vom iPhone auf den Mac.

Google-Fotos-Verwaltung

Teil 6: So laden Sie Fotos per Vorschau vom iPhone auf den Mac herunter

Vorschau ist die vorinstallierte Software auf dem Mac. Sie können es verwenden, um Fotos vom iPhone auf den Mac herunterzuladen, ohne andere Software zu installieren. Es ist eine einfache Methode, Bilder von Ihrem iPhone auf den Mac zu übertragen, genau wie von einer externen Festplatte mit der folgenden Methode.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Original-USB-Kabel mit dem Mac. Stellen Sie sicher, dass der Computer Ihr Gerät erkennen kann.

Schritt 2: Danach können Sie das Vorschauprogramm öffnen. Navigieren Sie zur oberen Menüleiste und klicken Sie auf die Reichen Sie das Möglichkeit. Wähle aus Importieren Sie von Ihrem iPhone Option, mit der Sie alle Fotos in der Kamerarolle sehen können.

Schritt 3: Wenn Sie nur mehrere Fotos herunterladen möchten, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf die Import Schaltfläche in der unteren rechten Ecke. Wenn Sie alle Fotos herunterladen müssen, tippen Sie einfach auf Alle importieren Schaltfläche, um Fotos vom iPhone auf den Mac herunterzuladen.

importiere-fotos-vom-iphone-auf-den-mac-per-vorschau

Teil 7: So übertragen Sie Bilder mithilfe von Image Capture vom iPhone auf den Mac

Bilderfassung ist eine weitere vorinstallierte Anwendung auf einem Mac-Computer. Genau wie bei der Vorschau können Sie eine ähnliche Methode verwenden, um Fotos problemlos vom iPhone auf den Mac zu übertragen. Obwohl die App für andere Zwecke konzipiert wurde, funktioniert sie in Bezug auf die Übertragung von Bildern genauso wie die Fotos-App.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone mit dem Original-USB-Kabel mit dem Mac verbunden haben. Starten Sie die Image Capture-Anwendung auf einem Mac-Computer, den Sie auf Ihrem iPhone im Gerätemenü finden.

Schritt 2: Klicken Sie auf Ihr iPhone, die Fotos darauf werden auf der Strafe vorhanden sein. Sie können einen Ordner auswählen, um diese Fotos mit zu speichern Importieren nach Option unten, um Fotos vom iPhone auf dem Mac zu speichern.

Schritt 3: Wenn Sie sich entscheiden, ein paar Fotos zum Herunterladen auszuwählen, können Sie die Schaltfläche „Importieren“ verwenden, um mit der Übertragung zu beginnen. Wenn Sie alle Fotos herunterladen möchten, können Sie auf tippen Alle importieren Möglichkeit. Einige Minuten später finden Sie Ihre Fotos in dem von Ihnen ausgewählten Ordner.

Fotos-per-Bildaufnahme-übertragen

Teil 8: So kopieren Sie Fotos mit Flickr vom iPhone auf den Mac

flickr ist einer der leistungsstärksten und beliebtesten Cloud-Dienste für die Speicherung von Fotos. Sie können damit problemlos Fotos vom iPhone auf den Mac herunterladen. Bevor Sie Fotos herunterladen, müssen Sie das Programm auf beiden iPhones installieren und Fotos mit Flickr synchronisieren.

Schritt 1: Starten Sie den Browser auf Ihrem Mac-Computer und geben Sie flickr.com in die Adressleiste ein. Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Konto anzumelden. Klicken Sie nach der Anmeldung auf Du Symbol oben auf der Seite. Die Fotos werden angezeigt.

Schritt 2: Wählen Sie die Fotos aus, die Sie auf Ihren Mac-Computer herunterladen möchten. Eine der nützlichsten Funktionen von Flickr ist, dass Sie die Größe der herunterzuladenden Fotos bestimmen können. Sie finden diese Option in Alle anzeigen Größen unten rechts.

Schritt 3: Entscheiden Sie sich für die Größe und klicken Sie dann auf Herunterladen. Wählen Sie ein Ziel zum Herunterladen und klicken Sie auf die Sie sparen Schaltfläche, um mit dem Herunterladen von Fotos vom iPhone auf den Mac zu beginnen. Der Browser speichert die Fotos in einer ZIP-Datei.

flickr-download-fotos

Teil 9: So exportieren Sie Fotos vom iPhone auf den Mac über AnyTrans

Im Gegensatz zu Vorschau, Bildaufnahme oder Fotos, mit denen Sie nur Fotos vom iPhone auf den Mac von Camera Roll herunterladen können, ist AnyTrans ein Programm zum Abrufen von Fotos aus verschiedenen Ordnern wie Camera Roll, Photo Stream, Photo Library und My Albums .

Schritt 1: Herunterladen und installieren AnyTrans auf einem Mac-Computer und verbinden Sie Ihr iPhone per Kabel mit dem Mac. Sobald Ihr iPhone eine Verbindung zu AnyTrans hergestellt hat, tippen Sie auf Mit Mac verbinden.

Schritt 2: Der Exportpfad ermöglicht es Ihnen, das Ziel des Downloads anzupassen. Und mit dem Kontrollkästchen können Sie die zu übertragenden Kategorien auswählen. Klicke auf Fotos um Fotos vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

Schritt 3: Wählen Sie die Fotos, die Sie herunterladen möchten, in einem beliebigen Ordner aus und klicken Sie auf Herunterladen Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, z. B. Aufnahmen, Fotostream, Fotobibliothek, Fotofreigabe, Panoramen, Alben und Bursts.

Schritt 4: Nach der Einstellung können Sie auf die runde Schaltfläche rechts klicken, um mit dem Kopieren von Fotos vom iPhone auf den Mac zu beginnen. Es kann die gewünschten Fotos mit einem Massenvorgang herunterladen.

transfer-fotos-anytrans

Teil 10: So übertragen Sie Fotos mit iTunes vom iPhone auf den Mac

iTunes sollte die am häufigsten verwendete Methode sein, um Fotos vom iPhone auf den Mac zu übertragen. Es ist ein von Apple entwickeltes Programm zum Synchronisieren von Dateien zwischen dem iPhone und anderen Geräten. Nutzen Sie einfach die iTunes Photo Sync-Funktion mit dem Original-USB-Kabel, um Fotos wie unten zu übertragen.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone und Ihren Mac-Computer mit einem USB-Kabel. Und öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac-Computer. Wenn die Verbindung erfolgreich ist, wird Ihr iPhone im oberen Menüband angezeigt. Klicken Sie auf das Symbol Ihres iPhones, um das Menü auf der linken Seite zu öffnen.

Schritt 2: Danach können Sie Fotos auswählen, das Bedienfeld „Fotos synchronisieren“ wird auf der rechten Seite aktiviert. Überprüfen Fotos synchronisieren Wählen Sie die Option von Ausgewählte Ordner und wählen Sie dann ein Ziel in der Dropdown-Liste aus Ordner.

Schritt 3: Klicken Sie nach der Einstellung auf Hinzufügen Schaltfläche, um mit der Übertragung von Fotos vom iPhone auf den Mac-Computer über iTunes zu beginnen. Auf diese Weise werden alle Fotos synchronisiert, sodass Sie einige Minuten warten müssen, um den Vorgang abzuschließen.

Fotos-auf-iphone-itunes-übertragen

Teil 11: So übertragen Sie Fotos mit iCloud vom iPhone auf den Mac

iCloud ist ein Cloud-Dienst mit 5 GB freiem Speicherplatz. Apple hat iCloud entwickelt, um den Speicherplatz für iPhone-Benutzer zu erweitern. Wenn Sie die automatischen Synchronisierungsfunktionen aktivieren, können Sie Fotos ganz einfach vom iPhone auf den Mac oder andere Geräte navigieren. Wer mehr Speicherplatz benötigt, muss stattdessen den Dienst iCloud abonnieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem iPhone und orten Sie iCloud. Danach können Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort bei iCloud anmelden.

Schritt 2: Wählen Sie Fotos und dann aktivieren iCloud Photo Library. iCloud wird Sichern Sie die Fotos vom iPhone in iCloud automatisch.

Schritt 3: Wenden Sie sich nach der Sicherung an Ihren Mac-Computer und navigieren Sie zu Fotos. Wählen Sie die Gemeinsam genutzt und klicken Sie auf Starten Sie die Freigabe Schaltfläche, um das Einstellungsfeld zu öffnen.

Schritt 4: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der iCloud-Fotobibliothek. Ein paar Minuten später können Sie die Fotos finden, die vom iPhone in Fotos verschoben wurden. Sie können die Fotos auf Ihrem Mac-Computer speichern.

icloud-foto-bibliothek

Teil 12: Häufig gestellte Fragen zum Übertragen von Fotos vom iPhone auf den Mac

1Kann ich iPhone-Fotos ohne Übertragung auf meinem Mac anzeigen?

Sie können die Fotos-App verwenden, um Ihre Fotos von Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch direkt auf Ihrem Mac anzuzeigen. Verbinden Sie das iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Mac. Öffne das Fotos app auf Ihrem MacBook und Sie können die finden Import Bildschirm mit allen Fotos und Videos auf Ihrem angeschlossenen Gerät, die Sie nicht benötigen, um Fotos vom iPhone auf den Mac zu übertragen.

2Warum werden meine iPhone-Fotos nicht auf dem Mac angezeigt?

Gehen Sie zum Einstellungen App auf Ihrem iPhone, um Ihren Namen auszuwählen. Wählen Sie das Fotos Option von iCloud zum Einschalten der iCloud Photo Library Option und die Meine Foto-Stream Möglichkeit. Gehen Sie zu Systemeinstellungen auf Ihrem Mac und wählen Sie die iCloud Möglichkeit. Wähle aus Fotos Option und klicken Sie auf Optionen Daneben. Dann einschalten iCloud Photo Library und Meine Foto-Stream.

3Kann ich Live-Fotos vom iPhone auf den Mac übertragen?

Ja. Wenn Sie Live-Fotos in Fotos vom iPhone auf den Mac importieren, markiert die App die Live-Fotos, die Sie neben dem Textlabel in der linken unteren Ecke einer vollständigen Vorschau des Bildes sehen können LIVE. Außerdem können Sie Live-Fotos vorher in JPEG konvertieren.


Fazit

Es sollte die ultimative Anleitung zum Übertragen von Fotos vom iPhone auf den Mac sein. Wenn Sie ein USB-Kabel haben, können Sie die Fotos problemlos mit iTunes, Image Capture und Vorschau übertragen. Teilen Sie die Fotos einfach mit einigen Cloud-Diensten wie iCloud, Flickr, Google Fotos und mehr. Sie können auch einige Programme finden, um Fotos über USB als iTunes-Alternative zu übertragen. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, den Mac oder das iPhone in einen Medienserver zu verwandeln, auf dem Sie uneingeschränkt Fotos vom iPhone auf den Mac oder umgekehrt herunterladen und in der Vorschau anzeigen können? WidsMob MediaServer ist die Antwort, die Sie berücksichtigen müssen.

Win Download Mac download

Das könnte Sie interessieren