Bild unscharf machen

So verwischen Sie ein Bild unter Windows / Mac / iPhone / Android (Schritt für Schritt)

Das Aufnehmen verschwommener Bilder kann viele Gründe haben, z. B. Verwacklungen, Vibrationen, Fokusprobleme, Lichtverhältnisse, Action-Aufnahmen und alles andere. Es ist keine große Sache, wenn Sie das Problem sofort finden. Sie können diese Fotos erneut aufnehmen. Aber was ist, wenn es keine Gelegenheit dazu gibt? Sie haben keine andere Wahl als zu ein Bild unscharf machen das ist teilweise oder vollständig verschwommen.

Glücklicherweise können Sie einige nette Werkzeuge erhalten, um Bildunschärfe zu reduzieren und verschwommene Bilder wieder klar zu machen. Ja, Photoshop ist eine kluge Wahl. Wenn Sie mit Photoshop nicht vertraut sind, können Sie die verschwommene Abbildung mithilfe der Photoshop-Alternative mühelos retuschieren. Sowohl Anfänger als auch Experten können hier problemlos ein Bild auf einem Computer oder Telefon unscharf machen. Mal sehen, wie Sie Ihr verschwommenes Bild verbessern können.

Bild unscharf machen


Teil 1: So reparieren Sie ein verschwommenes Foto unter Beibehaltung der Bilddetails

Die einfachste Lösung ist das Schärfen von a verschwommenes Bild mit WidsMob Retoucher. Sie können das unscharfe Bild schärfen, um das Bild weniger unscharf zu machen. Das Entschärfen von Fotos ist hier recht einfach. Sie können Luminanz, Chrominanz und Schärfe frei einstellen, um unscharfe Bilder unscharf zu machen. Darüber hinaus können Sie sich auch bewerben Fotoretuschierungseffekte und analoge Filme zu deinen Aufnahmen. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche und der benutzerfreundlichen Filter können Sie Ihre Arbeit in wenigen Minuten beenden.

1. Verwischen Sie ein Foto und entfernen Sie es Bildrauschen ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

2. Passen Sie Sättigung, Kontrast, Helligkeit, Temperatur und Farbton an Ihre Anforderungen an.

3. Retusche und Porträtbilder verschönern by Anti-Aging-Effekt und Bleaching.

4. Anwenden künstlerische Effektewie Farbopazität, Vignettierung und Fischauge.

5. Analoge Filmeffekte mit Dutzenden von Kameraprofilen, Farbmodi und Filmkörnern.

6. Sicher, sauber und einfach zu bedienen.

Für Win-Version herunterladenFür Mac-Version herunterladen

Schritt 1: Fügen Sie Ihre verschwommenen Bilder hinzu.

Kostenloser Download, Installation und Start der Foto Editor auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer. In diesem Abschnitt wird die Mac-Version als Beispiel verwendet. Ziehen Sie verschwommene Bilder per Drag & Drop in die Hauptoberfläche.

Fügen Sie verschwommene Bilder hinzu

Schritt 2: Korrigieren Sie das Bild verschwommen

Klicken Sie auf "Weiter", um auf das Programm zur Korrektur verschwommener Fotos zuzugreifen. Sie können unten auf „B / A“ klicken, um das Vorher- und Nachher-Bild direkt anzuzeigen. Gehen Sie zum Abschnitt „Rauschunterdrückung“. Hier können Sie die Schieberegler unter „Luminanz“, „Chrominanz“ und „Schärfe“ verschieben, um die Unschärfe zu verringern.

Bild schärfen

Schritt 3: Passen Sie die Bilddetails an

Sie können auch zum Abschnitt „Anpassung“ gehen, um ein verschwommenes Bild zu verdeutlichen. Das Sofortvorschau-Fenster kann Ihnen die Fotoanpassung sofort anzeigen. So können Sie das verschwommene Bild durch Ziehen der Schieberegler scharfstellen.

Anpassung anwenden

Schritt 4: Speichern oder teilen Sie Ihr Bild

Es gibt auch einige interessante Fotobearbeitungsfunktionen, die Sie in den Abschnitten „Portrait“, „LOMO“ und „Film Pack“ erhalten. Zuletzt klicken Sie auf "Teilen" oder "Speichern", um Ihr korrigiertes Bild zu exportieren. Sie können das unscharfe Bild für Facebook, Twitter, Flickr und mehr freigeben. Außerdem können Sie Ihr Bild als JPEG oder als JPEG speichern TIFF-Format zu. Es ist einfach und macht Spaß, ein Bild ohne Photoshop zu verwischen.

Speichern Sie Ihr Foto

Für Win-Version herunterladenFür Mac-Version herunterladen

Teil 2: So verwischen Sie ein Bild in Photoshop

Gibt es eine andere Methode, um Bildunterschriften auf dem Computer hinzuzufügen? Hier sind 3 häufig verwendete, wie AddText als Online-Methode, PhotoBite als professioneller Bildunterschriften-Editor und Paints als kostenlose für den PC.

Wenn Sie zuvor Photoshop gekauft haben, können Sie mit Photoshop auch ein sehr verschwommenes Bild unscharf machen. Es gibt verschiedene Filter zum Verwischen von Bildern unter Windows und Mac. Sie können eine davon auswählen, um Ihr Bild weniger verschwommen zu machen. Wenn Sie andere Wege finden, um verschwommene Bilder korrigieren Mit Photoshop können Sie unten einen Kommentar abgeben und mit uns teilen.

1. Verwenden Sie Shake Reduction

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr verschwommenes Bild mit Photoshop.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Filter"> "Schärfen"> "Schüttelreduzierung".

Schritt 3: Photoshop reduziert automatisch Bildunschärfen, die durch Verwacklungen der Kamera verursacht werden.

Schritt 4: Zeigen Sie eine Vorschau an und korrigieren Sie einige Details, um die Unschärfe in Photoshop zu beseitigen.

2. Doppelte Hintergrundebene

Schritt 1: Führen Sie Photoshop aus. Fügen Sie Ihr verschwommenes Bild hinzu.

Schritt 2: Duplizieren Sie die Hintergrundebene Ihres Bildes. Wählen Sie dann diese duplizierte Ebene aus.

Schritt 3: Klicken Sie auf "Filter"> "Andere"> "Hochpass". Sie können "Hochpass" auf 10% oder so einstellen.

Schritt 4: Schalten Sie den Mischmodus auf „Hartes Licht“.

Schritt 5: Erhöhen oder verringern Sie die Deckkraft, um ein Bild mit Adobe Photoshop unscharf zu machen.

3. Photoshop-Erweiterungsfunktion

Schritt 1: Importieren Sie das verschwommene Bild in Photoshop.

Schritt 2: Wählen Sie "Erweitern" aus dem Menü "Filter".

Schritt 3: Klicken Sie auf "Unsharp Mark".

Schritt 4: Gleichen Sie den „Radius“ und den „Betrag“ aus, um unscharfe Bilder in Photoshop zu korrigieren.

Teil 3: So machen Sie ein verschwommenes Bild auf iPhone und Android klar

Wie wäre es dann mit einer unscharfen Bild-App für Android- und iPhone-Nutzer? Nun, Snapseed ist eine heiße Wahl, um Fotos auf Ihrem Handy unscharf zu machen. Es gibt auch einige Tools, mit denen Benutzer ein Bild online unscharf machen können, z. B. Fotor Photo Blur, Photo Sharpen, Focus Magic, Blurity usw. In diesem Abschnitt können Sie die Snapseed-App verwenden, um ein Bild auf iPhone und Android unscharf zu machen.

Schritt 1: Führen Sie die Snapseed-App aus. Tippen Sie auf „Hochladen“, um das unscharfe Bild hinzuzufügen, das Sie unscharf machen möchten.

Schritt 2: Wählen Sie "Details", um die Option "Schärfen" zu erhalten.

Schritt 3: Tippen Sie auf „Unschärfe“, um die Unschärfe mit Snapseed aufzuheben.

Schritt 4: Wählen Sie "Struktur" und anschließend "Weitere Details anzeigen", um auch das unscharfe Bild zu verwischen.

Verwischen Sie ein Bild auf dem iPhone mit Snapseed


Die Verwendung von WidsMob Retoucher ist der günstigste, einfachste und schnellste Weg, um ein Bild unscharf zu machen. Es gibt keine Lernkurve, da Retoucher eine saubere und einfache Oberfläche bietet. Sie können schnelle Ergebnisse erzielen, wenn Sie a pixeliges Bild Hier. Die gängigsten Bildformate werden unterstützt. So können Sie verschwommene Bilder importieren, die mit Ihrem Smartphone, Ihrer DSLR-Kamera und mehr aufgenommen wurden. Wenn Sie ein Shutterbug sind, der nach einer leistungsstarken und benutzerfreundlichen Fotoretuschiersoftware sucht, wird Sie WidsMob Retoucher auf jeden Fall schockieren. Einfach kostenlos herunterladen und gleich ausprobieren.

Für Win-Version herunterladenFür Mac-Version herunterladen


Blog