Beste FX Photo Studio Alternative

Was ist FX Photo Studio und mehr Option zum Bearbeiten Ihrer Fotos

Zuletzt aktualisiert am 7. Februar 2021 by Peter Wood


Als Teil des Creative Kit von MacPhun FX Fotostudio kann visuelle Filter und Effekte auf Ihre Fotos anwenden. Es funktioniert sowohl als unabhängige Bildbearbeitungssoftware als auch als Plugin für Adobe Photoshop CC, Lightroom und Elements. Da es sich jedoch nicht um eine kostenlose App handelt, müssen Sie vor dem Öffnen Ihrer Brieftasche weitere Informationen dazu erhalten. Aus diesem Grund sollten Sie diese Bewertung sorgfältig lesen. Und bestätigen Sie die Funktionen und die Überprüfung von FX Photo Studio im Detail.

Beste FX Photo Studio Alternative

Teil 1: FX Photo Studio Review

Um FX Photo Studio zu erhalten, können Sie 20 US-Dollar bezahlen, um die App separat zu kaufen, oder das Creative Kit für 89.99 US-Dollar erwerben. Das Kit enthält FX Photo Studio und die anderen fünf Fotobearbeitungs-Apps. Zu den Hauptmerkmalen gehören:

  1. Wenden Sie Fotofilter und -effekte einfach an.
  2. Erstelle dein Fotoeffekt durch Filterkombination.
  3. Bieten Sie eine kostenlose 15-Tage-Testversion an.
  4. Alle Fotofilter sind austauschbar.
  5. Fügen Sie bestimmten Bereichen durch die Maskenebene visuelle Filter hinzu.

Vorteile

  • FX Photo Studio kann Ihre Voreinstellungen für andere Fotos speichern.
  • Sie können die Intensität jedes Fotofilters einfach anpassen.
  • Sie können damit auch Anpassungen vornehmen Sättigung, Belichtung und mehr Optionen.
  • Die Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich und für Anfänger schnell zu erlernen.

Nachteile

  • FX Photo Studio kann keine Fotos im Stapel verarbeiten.
  • Es fehlen Fotobearbeitungsfunktionen wie Drehen und mehr.
  • Es ist ein bisschen teuer im Vergleich zu seinen Funktionen.
  • Einige Benutzer haben Stabilitätsprobleme gemeldet.

FX Photo Studio ist großartig Foto Editor für Fotografen. Sie können die Entwickler-Website MacPhun besuchen und die kostenlose Testversion herunterladen. Das ist ein idealer Einstieg in den Bildbearbeitungsprogramm. Die Vollversion wird jedoch nicht bereitgestellt. Wenn Sie die Vollversion ausprobieren möchten, kaufen Sie FX Photo Studio direkt.

Die Installation ist ziemlich rationalisiert. Und Sie müssen nur die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen. Dann können Sie es von Ihrem Desktop aus öffnen und ein Bild öffnen, indem Sie auf klicken Bild laden Taste. Beachten Sie, dass nur ein Foto pro Zeit importiert werden kann.

Als nächstes zeigt Ihnen FX Photo Studio unten verschiedene Effekte. Sie können alle Fotoeffekte durchsuchen, indem Sie auf die Schaltflächen Vorwärts und Rückwärts klicken. Darüber hinaus bietet FX Photo Studio auch die Maskenebene zum Anwenden von Filtern auf bestimmte Bereiche. Drücke den Maske bearbeiten Klicken Sie auf die Schaltfläche, und Sie gelangen mit mehreren Optionen zum Dialogfeld. Jetzt können Sie den Filter einfach von unerwünschten Teilen entfernen.

Wenn Sie mit dem Effekt zufrieden sind, klicken Sie auf Gemacht Taste; Andernfalls drücken Sie die Rückgängig machen Taste, um die Änderung zurückzuziehen.

Um das Foto weiter zu dekorieren, können Sie die eingebauten Ränder und Rahmen ausprobieren. Alle werden automatisch basierend auf Ihren Fotos angepasst.

MacPhun FX Photo Studio

Teil 2: Was ist die beste Alternative zu FX Photo Studio?

Wie bereits erwähnt, ist FX Photo Studio kein perfekter Bildbearbeitungsprogramm. Es ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ein bisschen einfach. Ab diesem Punkt empfehlen wir WidsMob Retoucher. Seine Hauptmerkmale sind:

  1. Eingebaute breite Palette von Fotoeffekten.
  2. Porträts retuschieren und Selfies leicht.
  3. Bieten Sie fortschrittliche Tools wie Foto-Rauschunterdrückung.
  4. Stapelverarbeitung mehrerer Fotos gleichzeitig.
  5. Ihr Schutzschild mit MULTIVITAMIN+ Bildqualität während der Bearbeitung.

Alles in allem ist es die beste Alternative zu FX Photo Studio, um Ihre Fotos auf einem Computer zu polieren.

Win Download Mac download

So verwenden Sie die beste Alternative zu FX Photo Studio

Schritt 1: Fotos importieren

Sobald Sie die beste Alternative zu FX Photo Studio auf Ihrem Computer installiert haben, starten Sie sie. Sie erhalten verschiedene Methoden zum Laden von Fotos. Öffnen Sie einen Datei-Explorer, suchen Sie Bilder, ziehen Sie sie per Drag & Drop in die Hauptoberfläche. Alternativ klicken Sie auf Import Klicken Sie auf der Home-Oberfläche auf die Schaltfläche, um den Dialog zum Öffnen von Dateien auszulösen und die Fotos hinzuzufügen, die Sie bearbeiten möchten. Eine andere Möglichkeit, das Fenster zum Öffnen von Dateien zu aktivieren, ist das Klicken Reichen Sie das -> Offenheit in der oberen Menüleiste.

Fügen Sie Bilder zu WidsMob Retoucher hinzu

Schritt 2: Wenden Sie Fotoeffekte an

Nach dem Importieren von Fotos können Sie diese zuerst nachbessern, korrigieren und anpassen. Dann geh zum Bewirken Registerkarte auf der rechten Seite. Hier können Sie den Lomo-Effekt auf Ihr Foto anwenden. Darüber hinaus können Sie mit dem Fotoeffekt den Farbfilter, die Deckkraft und die Farbe bestimmen Vignettierung.

Um mehr Effekte zu erzielen, gehen Sie zu Filmpaket Tab. Jetzt können Sie verschiedene Filmkameraeffekte anwenden.

LOMO Effects Retoucher

Schritt 3: Speichern und teilen Sie Fotos

Wenn Sie die Fotobearbeitung abgeschlossen haben, klicken Sie auf Spare Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche, um den Dialog zum Speichern unter zu öffnen. Geben Sie einen Dateinamen in das Feld ein Speichern unter Feld. Wählen Sie dann einen geeigneten Speicherortordner aus, um die Ergebnisse im zu speichern Wo Möglichkeit. Sie können auch das Ausgabeformat und die Qualität festlegen. Klicken Sie abschließend auf Spare .

Eine andere Möglichkeit, die Ergebnisse auszugeben, besteht darin, auf das zu klicken Teilen Taste. Wählen Sie dann den Zielkanal aus und melden Sie sich in Ihrem Konto an, um Ihre Fotos direkt zu veröffentlichen.

Exportieren Sie Ihren Fotoretuscher Win Download Mac download

Teil 3: FAQs zu FX Photo Studio

1Kann FX Photo Studio kostenlos heruntergeladen werden?
FX Photo Studio bietet eine kostenlose Testversion. Sie können es also kostenlos herunterladen. Es bietet jedoch nur begrenzte Funktionen. Wenn die kostenlose Testversion beendet ist, müssen Sie die Lizenz noch bezahlen. Darüber hinaus muss auch die Vollversion bezahlt werden.
2Wie verwende ich FX Photo Studio in Photoshop?
FX Photo Studio kann als Plugin für Photoshop verwendet werden. Sie können es also zu Photoshop hinzufügen und die Fotoeffekte und Filter direkt verwenden.
3Welche Fotos kann FX Photo Studio verarbeiten?
FX Photo Studio kann nicht alle Fotoformate öffnen. Es können nur Bilder verarbeitet werden, die in gespeichert sind RAW, TIFF 8-Bit, 16-Bit, PNG und JPEG.

Fazit

Basierend auf dem obigen Test können Sie die Vor- und Nachteile von FX Photo Studio usw. kennen. Für Anfänger ist FX Photo Studio ein guter Ausgangspunkt, um stilisierte Fotos zu erstellen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, WidsMob Retoucher zu verwenden, das erweiterte Funktionen und nützliche Bearbeitungswerkzeuge bietet und einfacher zu verwenden ist. Wir hoffen, dass unsere Bewertung für Sie hilfreich ist.

Win Download Mac download
Blog