Live-Fotos - Alles, was Sie wissen müssen

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2021 by Peter Wood


Viele Kunden bevorzugen iPhones aufgrund der fortschrittlichen Kameratechnologie. Und Apple hat sich konsequent mit der Entwicklung und Aktualisierung von Kamerahardware und -software beschäftigt. Live-Bilder ist eine der erweiterten Kamerafunktionen des iPhone 6s. Mit der Live-Fotos-Funktion können Benutzer eineinhalb Sekunden lang Bewegungen und Geräusche aufnehmen. Das iPhone 6s speichert die Bewegungen und den Ton als animierte Bilder und nicht als Videos. Das ist erstaunlich, weil ein Bild weniger Platz benötigt. In Anbetracht der neuen Technologie sind viele Leute immer noch verwirrt über Live Photos. Daher stellen wir Ihnen alle notwendigen Dinge vor, die Sie über diese neue iPhone-Funktion wissen sollten.

Live-Bilder

Teil 1. Wie man Live-Fotos macht

Bevor Sie lernen, Live-Fotos aufzunehmen, sollten Sie verstehen, wie das iPhone Live-Fotos erstellt. Mit dieser iPhone-Funktion können Sie ein 3-Sekunden-Video und Audio aufnehmen. Und es verwandelt das Video in 1.5 Sekunden lebendige Erinnerungen. Wenn Sie ein Live-Foto aufnehmen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritte. Entsperren Sie Ihr iPhone und rufen Sie die Kamera-App auf dem Startbildschirm auf.

Schritte. Stellen Sie in der Kamera-App den Fotomodus ein und halten Sie Ihr iPhone ruhig.

Schritte. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche mit dem großen Kreis und machen Sie ein Live-Foto.

Sobald Sie auf den Auslöser tippen, hält die eingebaute Kamera den Moment davor und danach fest. Mit anderen Worten, der Moment, in dem Sie den Auslöser drücken, ist der Mittelpunkt des Live-Fotos.

Live-Fotos machen

Teil 2. So aktivieren oder deaktivieren Sie Live-Fotos

Die Live-Fotos-Funktion ist auf dem iPhone 6s und höher standardmäßig aktiviert. Wenn Sie in den Standbildmodus wechseln möchten, ist die Bedienung einfach.

Schritte. Gehen Sie zur Kamera-App; drücke die Live-Bilder Symbol oben auf dem Bildschirm, um es auszuschalten.

Schritte. Öffne das Account Einstellungen App auf dem Startbildschirm und suchen Sie Fotos und Kamera.

Schritte. Treffe die Einstellungen beibehalten Option auf der rechten Seite und schalten Sie die Kameramodus. Es befindet sich im Standbildmodus, wenn Sie das Kamera App beim nächsten Mal.

Schritte. Wenn Sie einschalten möchten Live-Fotos, du musst das treffen Live-Bilder Symbol in der Kamera-App erneut.

Live-Fotos ein- oder ausschalten

Teil 3. So zeigen und bearbeiten Sie Live-Fotos auf iOS

Nachdem Sie ein Live-Foto aufgenommen haben, möchten Sie es vielleicht sofort ansehen.

Schritte. Geh zum Fotos App auf Ihrem iPhone und öffnen Sie die Fotos.

Schritte. Finden Sie das Live-Foto heraus, das Sie aufgenommen haben, und tippen Sie darauf.

Schritte. Drücken Sie fest auf unseren Bildschirm und halten Sie ihn gedrückt. Sie können sehen, wie die Fotos zum Leben erweckt werden.

Wie Standbilder können Sie die Live-Fotos auf Ihrem iPhone bearbeiten. Wenn Sie das Live-Bild in Apps von Drittanbietern bearbeiten, geht der Live-Foto-Effekt verloren.

Schritte. Greife auf ... zu Fotos App auf dem Startbildschirm und gehen Sie zum Fotos.

Schritte. Tippen Sie auf das Live-Foto, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie auf bearbeiten Symbol oben auf dem Bildschirm.

Schritte. Sie können das Live-Foto nach Belieben zuschneiden, Licht und Farbe anpassen oder Filter hinzufügen.

Live-Fotos ist nur auf dem iPhone 6s oder höher verfügbar, daher können Sie auf dem iPhone 5 kein Live-Foto aufnehmen. Wenn Ihre Freunde jedoch ein Live-Bild aufnehmen und mit Ihnen teilen, können Sie das Live-Bild auf jedem älteren iPhone und iPad sehen. Stellen Sie sicher, dass das ältere iPhone oder iPad auf iOS 9 oder höher aktualisiert wurde. Wenn Sie das Live-Foto empfangen, können Sie es als Animation behalten.

Live-Fotos bearbeiten

Teil 4. So zeigen und bearbeiten Sie Live-Fotos unter Windows und Mac

Wie kann ich Live-Fotos unter Windows 7/8/10/11 anzeigen und konvertieren? WidsMob HEIC ist das gewünschte Programm zum Verwalten der Live-Fotos von Ihrem iPhone. Es ermöglicht Ihnen nicht nur, Live-Fotos unter Windows anzuzeigen, sondern auch Live-Fotos in animierte GIF-, JPG-, TIFF, und PNG. Darüber hinaus gibt es einige grundlegende Bearbeitungsfunktionen, um die Größe der Fotos zu ändern, die Live-Fotos zu drehen oder die Bildqualität.

  1. Vorschau der Live-Fotos in voller Größe oder Miniaturansicht in Windows und Mac.
  2. Konvertieren Sie Live-Fotos in animierte GIF-, JPG-, TIFF-, PNG- und andere Dateiformate.
  3. Stellen Sie Bearbeitungsfunktionen bereit, um die Live-Fotos in der Größe zu ändern, zu drehen und zu bearbeiten.
  4. Unterstützung HEIC, Live-Fotos, Animationssequenzen und Serienbilder.
Win Download Mac download

Schritte: Laden Sie WidsMob HEIC für Windows/Mac herunter und installieren Sie es, starten Sie das Programm auf Ihrem Computer. Drücke den Import Schaltfläche, um die Live-Fotos von Ihrem iPhone zu importieren. Sie können die Live-Fotos auch per Drag-and-Drop verschieben, um die Fotos direkt auf Windows oder Mac anzuzeigen.

HEIC-Fotos hinzufügen

Schritte: Um die Live-Fotos im Vollbildmodus unter Windows anzuzeigen, müssen Sie nur auf das Foto doppelklicken. Sie können alle Live-Fotos mit einem Schieberegler durchsuchen.

Öffnen Sie HEIC in Windows

Schritte: Sie können Live-Fotos auch bearbeiten, z. B. drehen, die Größe ändern und Live-Fotos in verschiedene Dateiformate konvertieren, einschließlich GIF/JPG/TIFF/PNG. Sie können auch die Fotoqualität optimieren, wenn Sie die Live-Fotos mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen weiter bearbeiten müssen.

Konvertieren Sie HEIC in PNG WidsMob Win Download Mac download

Teil 5. So teilen Sie ein Live-Foto

Schritte. Suchen Sie das Live-Foto, das Sie in der Fotos-App teilen möchten.

Schritte. Tippen Sie auf Teilen Taste oben auf dem Bildschirm und drücken Sie die LIVE Überlagern Sie das Foto, um zwischen Live-Foto und Standbild zu wechseln.

Schritte. Sie können auf jeden Dienst klicken, bei dem Sie das Live-Foto teilen möchten.

Wenn der Empfänger das geteilte Live-Foto anzeigen möchte, muss er über das neueste iOS oder die neuesten Nachrichten verfügen. Und die Dienste verwandeln das Live-Foto automatisch in ein Standbild.

ein Live-Foto teilen

Teil 6. So legen Sie ein Live-Foto als Hintergrundbild fest

Nachdem Sie ein perfektes Live-Foto aufgenommen haben, möchten Sie es vielleicht sehen, sobald Sie Ihr iPhone öffnen. Glücklicherweise sind iPhone 7 und 7 Plus mit 3D-Touch-Technologie ausgestattet, sodass Sie ein Live-Foto als Hintergrundbild festlegen und auf dem gesperrten Bildschirm aktivieren können.

Schritte. Navigieren Sie zu dem Live-Foto, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.

Schritte. Tippen Sie auf Teilen und wählen Sie die Als Hintergrund benutzen Option auf dem Aktienblatt.

Schritte. Passen Sie den Rahmen des Live-Fotos durch Wischen und Kneifen an.

Schritte. Sehen Sie sich den Effekt des Live-Fotos an, indem Sie es nach unten drücken, um sicherzustellen, dass es wie gewünscht funktioniert.

Schritte. Wählen Sie die Live-Foto Taste, dann drücken Sie die Kleidungsset Taste und wählen Sie Bildschirm sperren um den Prozess abzuschließen.

Setze ein Live-Foto als Hintergrundbild

Teil 7. So konvertieren Sie Live-Fotos in GIF oder Video

Eine andere Möglichkeit, ein Live-Foto auf anderen Plattformen wie Android-Telefonen oder PCs anzuzeigen und zu teilen, besteht darin, das Live-Bild in ein zu konvertieren GIF-Bild oder Videos. Google hat eine App namens Motion Stills veröffentlicht, um Live-Fotos in GIF-Bilder umzuwandeln.

Schritte. Installieren Sie Motion Stills aus dem App Store auf Ihrem iPhone. Führen Sie diese App aus und erlauben Sie ihr den Zugriff auf Ihre Fotos.

Schritte. Tippen Sie auf ein Live-Foto, um es in GIF zu konvertieren. Anschließend können Sie das Live-Foto in einem kompatiblen Animationsbildformat teilen.

Schritte. Motion Stills kann auch mehrere Live-Fotos zusammenfügen und einen kurzen Film produzieren.

Bewegungsstills

Fazit

In diesem Artikel haben wir die neue Funktion Live Photos auf dem iPhone 6s und höher besprochen. Ein Bild sagt mehr als hundert Worte. Dann muss ein animiertes Bild mehr sagen als tausend Worte. Mit der Live-Fotos-Funktion des iPhones können Benutzer 1.5 Sekunden Bewegung und Ton aufnehmen und als Bild speichern. Und Live-Fotos konnten zwischen iOS-Geräten geteilt und angezeigt werden. Wenn Sie ein iPhone 7 besitzen, können Sie ein Live-Foto als Hintergrundbild verwenden und es per 3D Touch aktivieren. Leider unterstützen Live-Fotos keine anderen Plattformen. Wenn Sie also Ihre Live-Fotos teilen möchten, konvertieren Sie sie besser in GIFs oder Videos.

Win Download Mac download