7 Beste Methoden zum Ändern und Hinzufügen von Hintergrundinformationen zu Fotos

Zuletzt aktualisiert am 13. November 2021 by Peter Wood


Was sollte am wichtigsten zu ändern sein oder Fügen Sie einen Fotohintergrund hinzu? Wenn Sie den gewünschten Teil bereits ausgeschnitten haben, können Sie die Fotos einfach über den Fotohintergrund legen. Kreativität und der Fotohintergrund-Editor sind zwei Faktoren, um ein atemberaubendes Foto zu machen.

Der Artikel teilt die 7 besten Methoden, um Ihren Fotos eine Atmosphäre oder andere Räumlichkeiten zu verleihen. Egal aus welchem ​​Grund Sie wählen, es besteht kein Zweifel, dass der Hintergrund bei Fotos einen großen Unterschied machen kann. Wählen Sie einfach die gewünschten Fotohintergrund-Editoren nach Ihren Anforderungen aus.

Hintergrund zu Fotos hinzufügen

Teil 1: Einfache Möglichkeit zum Hinzufügen von Fotohintergrund unter Windows 11/10/87/ und macOS

Wenn Sie Ihrem Foto ganz einfach auf Ihrem Computer einen Fotohintergrund hinzufügen möchten, können Sie WidsMob ImageConvert wählen. Es ist ein einfach zu bedienendes Bearbeitungswerkzeug. Auch Anfänger können problemlos Bilder in hoher Qualität verarbeiten.

1. Konvertieren Sie verschiedene Fotoformate mit einer 6-fachen Geschwindigkeit.

2. Ändern Sie die Größe von Fotos nach Breite, Höhe, Prozentsatz und frei im Batch.

3. Drehen, umbenennen, einen Rand hinzufügen, Text- / Bildwasserzeichen mit Massenfotos einfügen.

4. Rufen Sie ein sofortiges Vorschaufenster auf, um das Ergebnis der Fotobearbeitung sofort zu überprüfen.

5. Unterstützt den Import verschiedener Bildformate, einschließlich JPG, JPEG, PNG, BMP, TIFFund berühmt RAW-Format von Nikon, Canon, Sony usw.

Win Download Mac download

Schritt 1: Laden Sie WidsMob ImageConvert herunter und installieren Sie es. Starten Sie es auf Ihrem Computer. Ziehen Sie das Hintergrundfoto per Drag & Drop in das Programm.

Öffnen Sie ImageConvert

Schritt 2: Klicken Sie nach dem Hinzufügen des Hintergrundfotos auf Stempel Symbol in der rechten Seitenleiste und aktivieren Sie die Bild Wasserzeichen durch Verschieben der Slider , und hellen sich wieder auf, wenn Wolken aufziehen. Mit der SnowVision hast du eine Skibrille, die optimale Sicht bei jedem Wetter ermöglicht. ON.

HintergrundfotobildConvert

Schritt 3: Klicken Sie auf Öffnen und fügen Sie das Foto zum Hintergrundfoto hinzu. Sie können die Fotogröße, Deckkraft, Winkel und Position nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Hintergrundbild hinzufügen

Schritt 4: Klicken Sie auf Starten Sie die Konvertierung in der unteren rechten Ecke. Legen Sie den Zielordner fest. Geben Sie das Ausgabeformat als JPEG oder höher an. Sie können auch die ändern Bildqualität vom Kleinsten zum Besten frei. Klicken Sie später auf Exportieren um das Foto mit Hintergrundbild zu speichern.

Foto kleiner machen ImageConvert Win Download Mac download

Teil 2: Hinzufügen eines Fotohintergrunds unter Windows

Oben 1: MS Paint

MS Farbe ist ein vorinstallierter Fotohintergrund-Editor für Windows, den Sie verwenden können Foto Editor Fotohintergrund leicht ändern. Es bietet keine umfangreichen Fotobearbeitungsfunktionen. Erfahren Sie einfach mehr über den detaillierten Prozess wie unten beschrieben.

Schritt 1: Suchen Sie die Fotos, denen Sie einen weiteren Hintergrund hinzufügen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie das Öffnen Sie mit Möglichkeit. Wähle aus Maler/in Symbol, um das Bild mit MS Paint auf Ihrem Windows 10 zu öffnen.

Schritt 2: Drücken Sie auf das Dropdown-Menü des Auswählen Möglichkeit. Wählen Sie das Freiformauswahl Option und überprüfen Sie die Transparente Auswahl um den ursprünglichen Hintergrund zu entfernen.

Schritt 3: Klicken Sie auf den Startpunkt und bewegen Sie sich entlang des Umrissobjekts auf dem Foto bis zurück zum Startpunkt. Während des Vorgangs sollten Sie die Maus gedrückt halten.

Schritt 4: Sobald Sie die Maus loslassen, erscheint der Auswahlrahmen. Gehe zum Auswählen Menü und wählen Sie Umkehren Auswahl. Drücken Sie die Entf-Taste, um den unerwünschten Hintergrund zu löschen.

Schritt 5: Zum Schluss können Sie den neuen Hintergrund öffnen, indem Sie auf drücken Offen Option in der Reichen Sie das Menü und kopieren Sie das Motiv auf den Fotohintergrund, um einen Fotohintergrund hinzuzufügen.

MS Farbe

Top 2: Movavi

Movavi ist ein weiterer kostenloser Foto-Hintergrund-Editor, den Sie können Porträts nachbessern, Filter anwenden und Foto-Effekte, und fügen Sie dem Foto mühelos einen Hintergrund hinzu. Darüber hinaus können Sie Bilder außen und innen anpassen, den Bildhintergrund ändern und Objekte entfernen.

Schritt 1: Laden Sie Movavi Photo Editor herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Sie können das Programm starten und auf das Nach Bild suchen Schaltfläche, um Ihr Bild zu importieren.

Schritt 2: Sie können ein Grün verwenden Hintergrundentfernung Werkzeug zum Bearbeiten des Hintergrunds. Anwenden Vordergrundpinsel zu Entfernen Sie den ursprünglichen Bildhintergrund, und verwenden Sie dann den roten Hintergrundpinsel, um den neuen Fotohintergrund festzulegen.

Schritt 3: Um die Auswahl zu verfeinern, können Sie auf das Nächster Schritt Taste und verwenden Sie die Vordergrundmaske und Hintergrundmaske Details zu den gewünschten Teilen für die Fotos zu finden.

Schritt 4: Danach können Sie auf das Transparenzsymbol klicken, um das Original zu entfernen. Dann schlag Bild hinzufügen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Ihr Foto zu importieren, und verwerfen Sie das Bild, um den Hintergrund zurückzusetzen. Drücke den Hinzufügen Fotohintergrund kostenlos hinzufügen.

Bildhintergrund transparent

Teil 3: So ändern Sie den Fotohintergrund auf einem Mac

Top 3: Vorschau

Vorschau ist ein Fotohintergrund-Editor auf dem Mac, mit dem Sie den gewünschten Fotohintergrund entfernen oder transparent machen können. Darüber hinaus können Sie die Option Instant Alpha oder die Option Selection Tools verwenden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Das Beispiel für das Instant Alpha-Tool finden Sie unten.

Schritt 1: Öffnen Sie das Bild, dessen Hintergrundfarbe Sie ändern möchten, mit Vorschau. Klicken Sie auf die Markup-Symbolleiste anzeigen , um die Symbolleiste zur Bildbearbeitung aufzuklappen.

Schritt 2: Wählen Sie das Sofortiges Alpha Werkzeug. Es ist ein Zauberstab zu Auswahl ziehen Sofortiges Alpha Werkzeug über dem unerwünschten Teil. Es wählt einen Teil des Fotos aus, über das Sie den Mauszeiger bewegt haben, und andere angrenzende Teile mit denselben Farben.

Schritt 3: Nachdem alle nicht benötigten Teile ausgewählt wurden. Sie können die Löschen Taste, um den ursprünglichen Hintergrund zu entfernen. Wenn das Bild nicht im PNG- oder GIF-Format ist, müssen Sie es in PNG oder konvertieren GIF.

Schritt 4: Sie können den Fotohintergrund nach Belieben ändern oder einen neuen Fotohintergrund ersetzen. Preview ist nicht nur ein Fotobrowser, sondern auch ein Fotoeditor für Mac-Benutzer.

Bildhintergrundvorschau entfernen

Top 4: Photoshop

Adobe Photoshop ist der gewünschte Fotohintergrund-Editor für die professionellsten. Darüber hinaus können Sie auch die Farben des Vordergrunds anpassen, um sicherzustellen, dass Sie dies tun können misch die bilder mit dem Hintergrund entsprechend.

Schritt 1: Importieren Sie das Foto, dem Sie den Fotohintergrund hinzufügen möchten, in Photoshop. Drücke den Schnelle Auswahl Werkzeug und wählen Sie die Kugelschreiber Werkzeug zum Ausschneiden des gewünschten Teils aus dem ursprünglichen Fotohintergrund.

Schritt 2: Zur Feinabstimmung Ihrer Auswahl, um das Foto zu vergrößern und die Pinselgröße zu verkleinern. Drücke den Auswählen und Maske Option und ermöglicht es Ihnen, die Auswahl zu verfeinern und in eine Maske umzuwandeln.

Schritt 3: Wechseln Sie zum Kanten korrigieren Werkzeug zum Ausbessern der weichen Kanten. Unter Kantenerkennung Aktivieren Sie im rechten Bereich das Kontrollkästchen Intelligenter Radius und unterscheiden zwischen weichen und harten Kanten.

Schritt 4: Gehen Sie zum Ausgabeeinstellungen und ankreuzen Farben dekontaminieren um Farbstreifen in Ihrer Auswahl zu entfernen. Im Output, wählen Neue Ebene mit EbenenmaskeUnd klicken Sie auf OK.

Schritt 5: Danach können Sie den Fotohintergrund einfügen. Du kannst zu dem ... gehen Bild > Anpassungen > Passende Farben um die Farbe anzupassen und den Fotohintergrund zu Fotos hinzuzufügen.

Hintergrund Photoshop ändern

Teil 4: So fügen Sie Fotohintergrund online hinzu

Top 5: Clipping-Magie

Der Online-Fotohintergrund-Editor ist portabler als für alle Browser verfügbar. Sie können den Fotohintergrund jederzeit und überall ersetzen. Clipping Magie ist ein Online-Bildbearbeitungsprogramm, das Fotohintergründe intelligent entfernen kann.

Schritt 1: Gehen Sie zu Clipping Magic und klicken Sie auf das Wählen Sie das Bild zum Hochladen aus um das Bild von Ihrem Computer hochzuladen. Sie können auch ein Online-Foto verwenden, indem Sie eine URL ablegen.

Schritt 2: Wenn das Bild geladen ist, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche mit dem Plus-Symbol im oberen Menüband und zeichnen Sie auf dem zu behaltenden Motiv, um den gewünschten Teil mit Leichtigkeit aus dem Hintergrund auszuschneiden.

Schritt 3: Wählen Sie die rote Schaltfläche mit dem Symbol zum Subtrahieren und zeichnen Sie auf dem unerwünschten Hintergrund. Die Ergebnis Panel auf der rechten Seite zeigt Ihnen das Ergebnis in Echtzeit. Du kannst den ... benutzen Zoom Werkzeug Vergrößern Sie das Foto und mit Details umgehen.

Schritt 4: Klicken Sie auf Hintergrundfarbe Knopf und wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe. Wenn Sie den Fotohintergrund durch ein anderes Bild ersetzen möchten, lassen Sie den Fotohintergrund transparent. Hit the Herunterladen um das Foto ohne Bildhintergrund zu speichern.

Schritt 5: Öffnen Sie ein beliebiges Online-Bildbearbeitungsprogramm, z. B. Pixlr, Fotorbezeichnet, oder PicMonkey, und mischen Sie den aus dem Foto entfernten Hintergrund und den neuen Fotohintergrund zusammen.

Clipping Magie

Teil 5: So ändern Sie den Fotohintergrund mit dem Smartphone

Top 6: Überlagern

Überlagern ist eine App zum Bearbeiten von Fotohintergrund für iPhone und Android-Handys, mit der Sie den strukturierten Hintergrund und andere aufregendere hinzufügen können. Sie können das Vordergrundfoto und das Hintergrundfoto auswählen, um sie mit mehreren Lösungen zusammenzuführen.

Schritt 1: Laden Sie den Fotohintergrund herunter und installieren Sie ihn, fügen Sie die Anwendung auf Ihrem iPhone oder Android-Telefon hinzu.

Schritt 2: Stellen Sie die Vordergrund- und Hintergrundfotos ein, indem Sie auf das erste Symbol in der oberen linken Ecke drücken. Ihr Bild wird in Maßen sein. Ändern Sie die Größe des Bildes um die Größe des Texturbildes zu erfüllen.

Schritt 3: Drehen Sie das Bild um vertikal oder horizontal. Wählen Fit zum Hintergrund Schaltfläche, um dem Foto auf dem iPhone erfolgreich einen Hintergrund hinzuzufügen. Es gibt auch einen Ebenenmaskierungsfilter, den Sie verwalten können.

Hinweis: Es gibt so viele Filter, die Sie verwalten können. Sie können Farbe, Ton, Sättigung, Farbton und Kontrast deiner Fotos. Darüber hinaus können Sie aus 18 Mischmodi wählen, um zu erhalten Doppelbelichtungseffekte.

Überlagern

Fazit

Wenn Sie Fotos einen Hintergrund hinzufügen müssen, können Sie hier die 7 besten Fotohintergrund-Editoren lernen. Holen Sie sich einfach den Prozess und wählen Sie den gewünschten entsprechend aus.

Win Download Mac download