So erstellen Sie ein Textur-Overlay mit Photoshop von Anfang an

Zuletzt aktualisiert am 11. November 2021 by Peter Wood


Was ist die Texturüberlagerung in der Fotografie? Nun, die Textur ist eine Überlagerung, die Ihrem Foto hinzugefügt wird. Das Texturüberlagerungen gehören Papier, Holz, Nebel, Moos und andere konkrete Dinge. Sie können eine Textüberlagerung erstellen, um Ihren Bildern Tiefe und zusätzliche Gefühle zu verleihen. Ein geeignetes Textur-Overlay kann ein digitales Foto in ein Kunstwerk verwandeln und zu fast allen Arten von Bildern hinzufügen. Sie können die integrierten Filter von einigen Bildbearbeitungs-Apps erhalten. Darüber hinaus finden Sie hier einfache Möglichkeiten zum Herunterladen und Erstellen von Texturüberlagerungseffekten. Einfach lesen und folgen.

So erstellen Sie ein Textur-Overlay

Teil 1: Wo kann man kostenlose Textur-Overlays herunterladen?

Sie können kostenlose Textur-Overlays von den folgenden Websites herunterladen. Einige erweiterte Textur-Overlay-Ressourcen können nicht kostenlos verwendet werden. Sie müssen also für ein Textur-Overlay-Beispiel bezahlen oder Premium gehen, um unbegrenzten Zugriff zu erhalten.

Top 1: Freepik

Freepik bietet über 4,000 Overlays, einschließlich Papierstruktur-Overlay, Schattenstruktur-Overlay, Grunge-Textur-Overlay, Holzstruktur-Overlay und mehr Sie können einige Textur-Overlays kostenlos im .EPS-Format herunterladen. Sie müssen jedoch weiterhin zu Freepik Premium gehen, um die kommerzielle Lizenz für alle Textur-Overlays zu erhalten.

Freepik

Top 2: Lila11

Purple11 bietet 360 kostenlose Textur-Overlays für Photoshop. Damit können Sie Ihren Fotos visuelle Effekte und Dimensionen hinzufügen Jahrgang, Grunge und Staub Texturen kostenlos. Verwenden Sie einfach Photoshop, um Bilder zu erstellen, um Texturen und Überlagerungen hinzuzufügen. Scrollen Sie nach unten und gehen Sie zum Kostenlose Photoshop-Texturen Sektion. Sie können Vintage-Texturtexturen herunterladen, indem Sie auf ein beliebiges Miniaturbild klicken. Später können Sie ein kostenloses Schwarz-Weiß-Textur-Overlay im JPG-Format herunterladen.

Purple11

Top 3: Texturen4Photoshop

Texturen4Photoshop ermöglicht es Benutzern, Textur-Overlays für kommerzielle Zwecke kostenlos herunterzuladen. Sie können Regen, Aquarell, Sturm, Bokeh und viele andere Arten von Texturüberlagerungen erhalten. Es gibt über 1,000 kostenlose Textur-Overlays in Textures4Photoshop. Darüber hinaus können Sie die kostenlose Website zum Herunterladen von Textur-Overlays abonnieren, um die neuesten Informationen direkt per E-Mail zu erhalten.

Texturen4Photoshop

Teil 2: So erstellen Sie ein Textur-Overlay mit Photoshop

Nachdem Sie einen Textur-Overlay-Hintergrund heruntergeladen haben, können Sie Photoshop verwenden, um die Textur auf Bilder anzuwenden. Es ist das Textur-Overlay-Photoshop-Tutorial, das Sie lernen können.

Schritte 1: Öffnen Sie das Quellbild in Photoshop. Doppelklicken Sie auf die Bildebene im Schichten Tafel. Sie können die Hintergrundebene in das Originalbild oder einen beliebigen anderen Namen umbenennen.

Bilder in Photoshop importieren

Schritte 2: Ziehen Sie Ihr Textur-Overlay-Bild per Drag & Drop auf Ihren Photoshop-Arbeitsbereich. Passen Sie die Texturbildgröße an, um die Breite und Länge des Arbeitsbereichs zu umfassen. Um die Texturüberlagerungsebene von der Originalebene zu unterscheiden, können Sie sie in ein Texturbild umbenennen. Stellen Sie sicher, dass sich die Texturbildebene an der ersten Stelle des Photoshop befindet Schichten Panel.

Importieren von Texturbildern in Photoshop

Schritte 3: Wählen Sie diese Texturbildebene aus. Entfalte die Normal Liste, um den spezifischen Textur-Mischmodus auszuwählen. Sie können eine Texturüberlagerung mit Verdunkelung, Multiplikation, Farbbrand, linearem Brennen, dunklerer Farbe, weichem Licht usw. erstellen.

Wählen Sie den Mischmodus in Photoshop

Schritte 4: Damit Ihr Textur-Overlay-Bild natürlich aussieht, reduzieren Sie die Deckkraft der Texturbildebene.

Reduzieren Sie die Deckkraft in Photoshop

Schritte 5: Wenn Sie die Texturüberlagerung einschränken möchten, wählen Sie Ebenenmaske gefolgt von Alles offenbaren von dem Schicht aufführen. Photoshop fügt Ihrer Texturbildebene eine weiße Maske hinzu.

Alles in Photoshop anzeigen

Schritte 6: Stellen Sie die Vordergrundfarbe auf Schwarz ein. Verwenden Sie später die Bürste Werkzeug, um einen bestimmten Bereich zu malen, den Sie nicht mit Textur abdecken möchten. Exportieren Sie Ihr Bild, um die Texturüberlagerung vor und nach dem Unterschied zu sehen.

Passen Sie den Textur-Overlay-Bereich in Photoshop an

Teil 3: Schneller Weg zu analogen Vintage- und klassischen Filmeffekten

Wenn Sie Ihre Overlay-Texturen wie Filme aussehen lassen möchten, können Sie analoger Film und Filmkorn mit WidsMob-Retusche. Es gibt einen klassischen Film-Rendering-Editor, der großartige Fotos in Sekundenschnelle mischen kann. Als Profi können Sie Ihrem Bild eine einzigartige Haptik und Tiefe verleihen. Hier können Sie analoge Filmfotografie-Effekte mit Kodak Ektachrome 100VS/25/64/200, Fuji Astia 100F, Fuji Velvia 50, Ilford Pan F Plus 50 usw Bildrauschen entfernen, Porträts retuschieren, Fügen künstlerische Effekte, und nehmen Sie Anpassungen in WidsMob Retoucher vor. Es kann eine einfache Photoshop-Alternative sein, die es kann Fotos ausbessern mit Leichtigkeit.

  1. Analoge Filmeffekte und Filmkörner mit mehreren Optionen und Filtern.
  2. Entfernen Sie Rauschen durch hohes ISO, kurze Verschlusszeit und andere Faktoren.
  3. Verbessern Sie Porträts und entfernen Sie Selfie-Unvollkommenheiten.
  4. Verwenden Sie Vignettierung Fischauge und andere Klassiker Foto-Effekte.
  5. Nehmen Sie Anpassungen mit . vor Sättigung, Kontrast, Helligkeit, Temperatur und Farbton.
  6. Unterstützung von Eingabe- und Ausgabebildformaten.
Win Download Mac download

Schritte 1: WidsMob Retoucher kostenlos herunterladen, installieren und starten. Ziehen Sie Ihr Bild mit Textur-Overlay per Drag & Drop in die Hauptoberfläche. Klicken Nächste um auf alle Fotobearbeitungs- und Retuschierfilter zuzugreifen.

Bild zu Retusche hinzufügen

Schritte 2: Um analoge Kameraprofile zu erhalten, klicken Sie auf das Filmpaket Symbol in der unteren rechten Ecke. Sie können Ihrem Textur-Overlay-Bild eine neue Emotion verleihen mit emotion Farbwiedergabeprofil, Farbmodiund Filmkorn. Sie können das Filmprofil sofort im Hauptanzeigefenster überprüfen.

Analoger Filmeffekt in Retoucher

Schritte 3: Gehe zu Einstellung, Porträt, Entrauschenund LOMO Abschnitte, um das Bild zu retuschieren. Du kannst klicken B / A. unten, um den Vorher-Nachher-Vergleich zu erhalten.

Vorher und Nachher in Retusche

Schritte 4: Klicken Sie nach allen Anpassungen auf Speichern um Ihr Bild herunterzuladen. Sie können es in JPEG speichern oder TIFF Format mit der ursprünglichen Bildqualität. Oder Sie können die Leistung reduzieren Bildqualität mit Schiebern. Du kannst übrigens klicken Teilen um das Bild auf Facebook, Twitter, Flickr und mehr zu posten.

Bild in Retusche speichern Win Download Mac download

Alles in allem können Sie mit Photoshop Textur-Overlays herunterladen und erstellen. Wenn Sie Photoshop nicht abonniert haben, können Sie alternativ WidsMob Retoucher verwenden. Es gibt keine komplexen Schnittstellen und teure Abonnements. Sie können innerhalb von 5 Minuten einen Old-Film-Look erstellen. Auch wenn Sie mit Ihrem iPhone oder Android fotografieren, können Sie wie ein Profi einen authentischen Filmeffekt erzeugen. Es sind keine technischen Fähigkeiten oder hochwertige Ausrüstung erforderlich. Sowohl Anfänger als auch Experten können hier mit Leichtigkeit einen künstlerischen Look kreieren.